Junge Leute versuchen Linienbus zu entwenden

FÜRTH. In der Nacht von vergangenem Mittwoch auf Donnerstag (31.10./01.11.2012) wollten mehrere junge Leute in Fürth einen Linienbus entwenden. Der Fahrer des Busses konnte auf frischer Tat festgenommen werden.

Kurz vor Mitternacht beobachtete eine Zeugin, wie mehrere Personen sich an einem Linienbus in der Gebhardtstraße zu schaffen machten. Sie verständigte daraufhin die Polizei.

Wenig später gelang es einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Fürth, den gesuchten Bus noch in der Gebhardtstraße ausfindig zu machen. Der offensichtlich junge Fahrer missachtete in der Folge jedoch mehrere Anhaltesignale. Zusammen mit zivilen Beamten konnten dann mehrere Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Fürth in der Hornschuchpromenade den „Busfahrer“ zum Anhalten bewegen. Anschließend verließ der junge Mann sein Fahrzeug und flüchtete zu Fuß in den Bereich der nahe gelegenen U-Bahnanlage.

Zwei Zivilbeamten gelang es, den alkoholisierten 18-Jährigen dort festzunehmen. Hierbei verletzte sich ein Beamter. Er konnte seinen Dienst nicht mehr fortsetzen.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Fürth ermittelt nun gegen den jungen Nürnberger u.a. wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls.

Die Ermittlungen insbesondere bezüglich seiner noch flüchtigen Mittäter dauern derzeit an. 

...weitere Beiträge:
Gefährlich war die Aktion eines Unbekannten, der in der vergangenen Nacht um 23.05 Uhr einen Linienbus bewarf. Auf Höhe der Uni-Sportanlage an ...
weiterlesen
Verkehrsunfall mit Linienbus – Zwei Verletzte
NÜRNBERG. Gestern Abend (25.09.2012) ereignete sich im Nürnberger Stadtteil St. Johannis ein Verkehrsunfall mit einem Abschleppfahrzeug und einem Linienbus. Gegen 18:30 Uhr befand ...
weiterlesen
Forchheim. Am späten Samstagnachmittag wurde ein 12 jähriger Junge bei einem Unfall in der Pautzfelder Straße leicht verletzt. Der junge Mann fuhr ...
weiterlesen
Die Bewerbungsfrist für die Kulmbacher Ausbildungsmesse läuft. Sie findet am 20. Oktober statt. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Kulmbach
weiterlesen
Betäubungsmittel und Aufzuchtanlage für Cannabis aufgefunden
FÜRTH. Am 18.10.2012 wurden in Fürth bei einem 29-Jährigen mehrere Cannabispflanzen vorgefunden. In dessen Wohnung fanden Beamte später noch eine Aufzuchtanlage ...
weiterlesen
Kleiner Junge hat großes Glück
NEUSTADT B. COBURG. Großes Glück hatte ein kleiner Junge am Freitagnachmittag, als er auf seinem Fahrrad mit einem Auto zusammenstieß. Dabei erlitt ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (393) Gestern Nachmittag (05.03.2012) stießen ein Pkw und ein Linienbus der Nürnberger Verkehrsbetriebe (VAG) in einem Kreuzungsbereich im Südosten Nürnbergs zusammen. ...
weiterlesen
Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 6  – 7 jähriger Junge auf der Rückbank verstorben
NÜRNBERG. (1402) Gestern Nachmittag (06.08.2012) ereignete sich auf er BAB 6 zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg-Süd und der Anschlussstelle Roth ein schwerer Verkehrsunfall. ...
weiterlesen
Einbrecher entwenden Computer und Schmuck
ASCHAFFENBURG UND SAILAUF, LKR. ASCHAFFENBURG. In zwei Fällen haben Einbrecher am Wochenende einen Laptop und Schmuck entwendet. Die Täter machten sich anschließend ...
weiterlesen
Zwölfjähriger Junge von Zug erfasst und getötet
BURGKUNSTADT, LKR. LICHTENFELS. Bei einem schrecklichen Unfall kam am Mittwochnachmittag ein Schüler aus Burgkunstadt ums Leben, nachdem ihn kurz vor dem Bahnhof ...
weiterlesen
FÜRTH. (324) Heute Vormittag (24.02.2012) brannte in der Rosenstraße in Fürth die Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Hierbei wurden zwei Personen verletzt. Gegen 09:00 Uhr ...
weiterlesen
23-jährige junge Frau mit Glasflasche verletzt
Körperverletzung Hallstadt. Gegen 02.00 h wurde in einer Disco in der Emil-Kemmer-Straße eine 23-jährige junge Frau mit einer Glasflasche am Kopf geschlagen und ...
weiterlesen
BAD STAFFELSTEIN, LKR. LICHTENFELS. Eine böse Überraschung erlebte am späten Dienstagabend ein Anwohner in der Goethestraße. Zwei junge Männer waren in seine ...
weiterlesen
Auseinandersetzung zwischen Fußballfans
NÜRNBERG. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14.10.2012) kam es in Fürth zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Fußballfans der SpVgg ...
weiterlesen
ZIRNDORF, LKR. FÜRTH. (320) Gestern (24.02.2012) brannte eine Garage in Zirndorf (Lkr. Fürth). Ein Ersthelfer wurde leicht verletzt. Gegen 06:45 Uhr teilte die ...
weiterlesen
Steinwurf gegen Linienbus – Würzburg
Verkehrsunfall mit Linienbus – Zwei Verletzte
12 jähriger Junge bei Unfall leicht verletzt
Markt der Möglichkeiten für junge Leute
Betäubungsmittel und Aufzuchtanlage für Cannabis aufgefunden
Kleiner Junge hat großes Glück
Verkehrsunfall mit Linienbus – Zeugen gesucht
Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 6 –
Einbrecher entwenden Computer und Schmuck
Zwölfjähriger Junge von Zug erfasst und getötet
Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand
23-jährige junge Frau mit Glasflasche verletzt
Junge Männer holen sich Auto und Bargeld
Auseinandersetzung zwischen Fußballfans
Garagenbrand

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Steinwurf gegen Linienbus – Würzburg
  2. Verkehrsunfall mit Linienbus – Zwei Verletzte
  3. 12 jähriger Junge bei Unfall leicht verletzt
  4. Markt der Möglichkeiten für junge Leute
  5. Betäubungsmittel und Aufzuchtanlage für Cannabis aufgefunden
  6. Kleiner Junge hat großes Glück
  7. Verkehrsunfall mit Linienbus – Zeugen gesucht
  8. Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 6 – 7 jähriger Junge auf der Rückbank verstorben
  9. Einbrecher entwenden Computer und Schmuck
  10. Zwölfjähriger Junge von Zug erfasst und getötet
  11. Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand
  12. 23-jährige junge Frau mit Glasflasche verletzt
  13. Junge Männer holen sich Auto und Bargeld
  14. Auseinandersetzung zwischen Fußballfans
  15. Garagenbrand