20-Jähriger geht im Rausch auf Helfer los

BISCHBERG, LKR. BAMBERG. Ein alkoholisierter 20-Jähriger rastete Samstagfrüh in Bischberg aus und ging auf seine Helfer los.

Der junge Mann lag gegen 4 Uhr im Trosdorfer Weg auf dem Boden und war nicht mehr ansprechbar, weshalb die Integrierte Leitstelle in Bamberg verständigt wurde. Ein alarmierter Rettungswagen, der dem Bewusstlosen zur Hilfe geeilte war, traf bereits kurze Zeit später ein. Als die Rettungssanitäter ihren Patienten aufgerichtet hatten, wurde dieser plötzlich aggressiv und konnte nicht mehr beruhigt werden. Auch gegenüber einer hinzugerufenen Streifenbesatzung änderte der 20-Jährige sein Verhalten nicht. Er bedrohte, beleidigte und bespuckte die Beamten und leistete heftigen Widerstand. Den Polizisten blieb deshalb nichts anderes übrig, als den aggressiven Mann zu fesseln. Trotz Fesselung versuchte er zu flüchten. Wie ein Zeuge den Beamten mitteilte, war der mit 1,66 Promille sichtlich Alkoholisierte kurz vorher bereits auf die Bundesstraße gelaufen und wäre hier beinahe von einem Auto erfasst worden. Sein Verhalten und sein psychischer Zustand machten deshalb eine ärztlich Versorgung unumgänglich. Zu seiner eigenen Sicherheit wurde der junge Mann in ein Klinikum eingeliefert.

 

...weitere Beiträge:
Uneinsichtiger Fußgänger in Schutzgewahrsam genommen.
Bischberg. Von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer wurde ein Fußgänger auf der B26 zwischen Bischberg und Viereth mitgeteilt. Von der Streife wurde ein 22-jähriger ...
weiterlesen
21-jähriger Fahrradfahrer mit 2,24 Promille unterwegs
BAMBERG. Ein 21-jähriger Fahrradfahrer aus Bischberg wurde am Freitagnacht in der Brennerstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden konnte, wurde ...
weiterlesen
Ebern - Am frühen Sonntagabend wurde die Polizei in ein Anwesen in der Mozartstraße gerufen, um dort einen Familienstreit zu schlichten. Wie ...
weiterlesen
16-jähriger mit auffrisiertem Mofa unterwegs
Mofa war auffrisiert BISCHBERG. Am frühen Samstagmorgen fiel einer Polizeistreife ein Mofa bei einer Tankstelle in der Hauptstraße auf. Bei der Kontrolle wurde ...
weiterlesen
32-Jähriger ohne Führerschein und Diebesgut im Kofferraum unterwegs
BAMBERG. Ein BMW-Fahrer sollte Montagvormittag am Kunigundendamm kontrolliert werden. Nachdem der Fahrer nicht auf die Anhaltesignale der Polizeibeamten reagierte und versuchte zu ...
weiterlesen
41-jähriger Wohnsitzloser beschädigt Räder mit Axt
Bamberg. Mit einer Axt beschädigte am Dienstag, gegen 00.30 Uhr, ein 41-jähriger Wohnsitzloser zwei Fahrräder an der Galgenfuhr. Der Mann war zunächst ...
weiterlesen
Nach Bedrohung von Chef mit Waffe – 24-Jähriger in Krankenhaus
GOCHSHEIM, LKR. SCHWEINFURT UND SCHWEINFURT. Nachdem ein 24-Jähriger am Freitagfrüh seinen Vorgesetzten mit einer Waffe bedroht hatte, wurde der Mann zwischenzeitlich in ...
weiterlesen
BISCHBERG. Mit 1,50 Promille im Blut fuhr am Sonntagmorgen, gegen 5.30 Uhr, ein 21-Jähriger seinen VW-Golf zu Schrott. Auf der Bundesstraße 26 ...
weiterlesen
Am Mittwoch gegen 22 Uhr wurde die Polizei von einer Familie um Hilfe gerufen, weil es Probleme mit dem 17-jährigen Sohn gab. ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (719) Am Nachmittag des 23.04.2012 wurde in der Nürnberger Nordstadt eine junge Frau von einem Unbekannten sexuell belästigt. Die Kripo Nürnberg ...
weiterlesen
Mutter geht auf Sohn und Polizisten los
BAMBERG. Am Freitagnachmittag ging eine Mutter am Zentralen Omnibusbahnhof grundlos auf ihren Sohn los und bedrohte ihn. Als die Polizei eintraf ging ...
weiterlesen
NIEDERWERRN, LKR. SCHWEINFURT. Nachdem er Ende März einen Heimbewohner beraubt hatte, sitzt ein 20-Jähriger seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Der Mann war tags ...
weiterlesen
63-jähriger Kapitän ertrinkt in Schleusenkammer
STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Nur noch tot konnte am Montagvormittag ein 63-jähriger Mann vom Grund der gefluteten Schleusenkammer in Strullendorf geborgen werden. Der ...
weiterlesen
58-Jähriger von eigenem Pkw überrollt – An Unfallstelle gestorben
SAILAUF, LKR. ASCHAFFENBURG. Bei einem tragischen Unfall ist am Mittwochabend ein Mann aus dem Landkreis Aschaffenburg von seinem eigenen Pkw überrollt und ...
weiterlesen
Schüler geht mit 13 Gramm Cannabis auf Klassenfahrt
KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Am Sonntagmittag haben Fahnder der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried bei einer Kontrolle von Businsassen auf der A 3 den Drogenvorrat von ...
weiterlesen
Uneinsichtiger Fußgänger in Schutzgewahrsam genommen.
21-jähriger Fahrradfahrer mit 2,24 Promille unterwegs
Rausch in Zelle ausgeschlafen
16-jähriger mit auffrisiertem Mofa unterwegs
32-Jähriger ohne Führerschein und Diebesgut im Kofferraum unterwegs
41-jähriger Wohnsitzloser beschädigt Räder mit Axt
Nach Bedrohung von Chef mit Waffe – 24-Jähriger
Auto zu Schrott gefahren – Fahrer hatte 1,50
17-Jähriger geht mit Messer auf Polizisten los
Junge Frau sexuell genötigt – Unbekannter Helfer gesucht
Mutter geht auf Sohn und Polizisten los
Heimbewohner beraubt – 20-Jähriger in Untersuchungshaft
63-jähriger Kapitän ertrinkt in Schleusenkammer
58-Jähriger von eigenem Pkw überrollt – An Unfallstelle
Schüler geht mit 13 Gramm Cannabis auf Klassenfahrt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Uneinsichtiger Fußgänger in Schutzgewahrsam genommen.
  2. 21-jähriger Fahrradfahrer mit 2,24 Promille unterwegs
  3. Rausch in Zelle ausgeschlafen
  4. 16-jähriger mit auffrisiertem Mofa unterwegs
  5. 32-Jähriger ohne Führerschein und Diebesgut im Kofferraum unterwegs
  6. 41-jähriger Wohnsitzloser beschädigt Räder mit Axt
  7. Nach Bedrohung von Chef mit Waffe – 24-Jähriger in Krankenhaus
  8. Auto zu Schrott gefahren – Fahrer hatte 1,50 Promille
  9. 17-Jähriger geht mit Messer auf Polizisten los
  10. Junge Frau sexuell genötigt – Unbekannter Helfer gesucht
  11. Mutter geht auf Sohn und Polizisten los
  12. Heimbewohner beraubt – 20-Jähriger in Untersuchungshaft
  13. 63-jähriger Kapitän ertrinkt in Schleusenkammer
  14. 58-Jähriger von eigenem Pkw überrollt – An Unfallstelle gestorben
  15. Schüler geht mit 13 Gramm Cannabis auf Klassenfahrt