Zwei Tode bei schwerem Unfall auf der A3

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der A3 sind am Sonntagmittag zwei Insassen eines Pkw ums Leben gekommen. Das Fahrzeug war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum geprallt. Der 31-Jährige sowie die ein Jahr jüngere Beifahrerin verstarben noch an der Unfallstelle. Die Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried hat die Unfallermittlungen übernommen.

Der BMW-Fahrer war gegen 11:15 Uhr auf dem linken der beiden Fahrstreifen mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Nürnberg unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen kam er kurz vor der Abfahrt Geiselwind zunächst etwas nach links von der Fahrbahn ab, lenkte anschließend nach rechts gegen und kam daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte gegen einen Baum und kam schließlich etwa 30 Meter neben der Fahrbahn zum Stehen. Verkehrsteilnehmer, die als erste am Unfallort vorbeikamen, befreiten die offenbar bereits leblosen Insassen aus dem Fahrzeug und alarmierten Rettungskräfte und Polizei.

Sofort begaben sich mehrere Rettungswägen und ein Notarzt an die Unfallstelle. Auch ein Rettungshubschrauber wurde alarmiert. Die Verletzungen der beiden Insassen aus dem Landkreis Bad Kissingen waren jedoch offenbar so schwer, dass sie unmittelbar nach dem Aufprall an der Unfallstelle verstarben. Die Autobahn ist derzeit (13:00 Uhr) für die Dauer der Unfallaufnahme sowie der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen noch etwa eine halbe Stunde gesperrt. Der Verkehr wird durch die Polizei umgeleitet. Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried haben die Unfallermittlungen übernommen.

Der Sachbearbeiter bittet um Hinweise von Zeugen, die den BMW, bzw. den Unfall beobachtet haben, unter Tel. 09302/910-0. 

...weitere Beiträge:
Zwei Fahrzeuginsassen nach schwerem Unfall in Lebensgefahr
HAMMELBURG, LKR. BAD KISSINGEN. Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend zwischen Hammelburg und Westheim ein Auto überschlagen und die beiden ...
weiterlesen
Vollsperrung nach Unfall auf A 3 – zwei Verletzte – hoher Sachschaden
Geiselwind, Lkr. Kitzingen; Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Montagmittag auf der A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt gekommen. ...
weiterlesen
HÖCHSTADT. (678) Ein Hindernis auf der Fahrbahn sorgte am Morgen des 20.04.2012 zu einem Auffahrunfall zwischen zwei voll beladenen Lkws. Eine Person ...
weiterlesen
Schwerer Unfall auf A 3 – Vollsperrung – Polizei sucht dringend Zeugen
KIST, LKR. WÜRZBURG. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 3 Richtung Frankfurt sind am Sonntagmorgen zwei Pkw-Insassen schwer verletzt worden. Nach ...
weiterlesen
GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 3 sind am Dienstagabend ein Mann und ein Frau verletzt worden. Die 27-Jährige ...
weiterlesen
HELMSTADT, LKR. WÜRZBURG. An der Anschlussstelle Helmstadt ist es auf der A 3 am Sonntagabend bei überfrierender Nässe zu einem Folgeunfall gekommen, ...
weiterlesen
Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Unfall auf A7
BIEBELRIED OT KALTENSONDHEIM, LKR. KITZINGEN. Nach ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried, hat offenbar der beteiligte Pkw-Fahrer den folgenschweren Unfall verursacht. Die Räumungsarbeiten ...
weiterlesen
Unfall bei Fahrt mit Sonderrechten – Zwei Verletzte und mindestens 40.000 Euro Schaden
ARNSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Dienstagmorgen ist es in der Schweinfurter Straße zu einem Unfall gekommen, an dem auch ein Fahrzeug des Rettungsdienstes ...
weiterlesen
Zwei Autos kollidieren im Gegenverkehr – fünf Verletzte
KITZINGEN. Auf der Bundesstraße 8 ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Fünf Insassen wurden zum Teil schwer verletzt, drei ...
weiterlesen
Wildflecken - Zwei Personen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2267 verletzt, als ihr Wagen vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit ...
weiterlesen
Schwerer Unfall auf der B4
ITZGRUND. LKR. COBURG. Zwei Leichtverletzte und über 40000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen auf der B4 bei Lahm. Demoliertes ...
weiterlesen
Zwei Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
ESCHAU, LKR. MILTENBERG. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Eschau und Wildensee sind am Montagnachmittag zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. ...
weiterlesen
ALTDORF. (434) Heute Morgen (13.03.2012) kam es auf Höhe des Autobahnkreuzes Nürnberg der BAB 3 in Fahrtrichtung Regensburg zu einem Verkehrsunfall mit ...
weiterlesen
Transporterfahrer bei Unfall auf A 7 getötet – Beifahrer schwer verletzt
ARNSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART. Bei einem schweren Unfall auf der A 7 ist am Dienstagabend der Fahrer eines Kleintransporters ums Leben gekommen. Sein ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Zwei leicht Verletzte und ein hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in der Veitshöchheimer Straße zugetragen ...
weiterlesen
Zwei Fahrzeuginsassen nach schwerem Unfall in Lebensgefahr
Vollsperrung nach Unfall auf A 3 – zwei
Lkw-Unfall auf der BAB 3 – Gesamtsachschaden
Schwerer Unfall auf A 3 – Vollsperrung –
Drei Pkw an Unfall beteiligt – Ein Fahrzeug
Bei überfrierender Nässe – Acht Fahrzeuge an Unfall
Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Unfall auf
Unfall bei Fahrt mit Sonderrechten – Zwei Verletzte
Zwei Autos kollidieren im Gegenverkehr – fünf Verletzte
Pkw kam von Fahrbahn ab – zwei Verletzte
Schwerer Unfall auf der B4
Zwei Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Unfall mit Gefahrgut – zwei leichtverletzte Personen
Transporterfahrer bei Unfall auf A 7 getötet –
Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Zwei Fahrzeuginsassen nach schwerem Unfall in Lebensgefahr
  2. Vollsperrung nach Unfall auf A 3 – zwei Verletzte – hoher Sachschaden
  3. Lkw-Unfall auf der BAB 3 – Gesamtsachschaden von circa 200.000 Euro.
  4. Schwerer Unfall auf A 3 – Vollsperrung – Polizei sucht dringend Zeugen
  5. Drei Pkw an Unfall beteiligt – Ein Fahrzeug ausgebrannt – Zwei Verletzte
  6. Bei überfrierender Nässe – Acht Fahrzeuge an Unfall auf A 3 beteiligt – bislang zwei Schwer- und drei Leichtverletzte
  7. Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Unfall auf A7
  8. Unfall bei Fahrt mit Sonderrechten – Zwei Verletzte und mindestens 40.000 Euro Schaden
  9. Zwei Autos kollidieren im Gegenverkehr – fünf Verletzte
  10. Pkw kam von Fahrbahn ab – zwei Verletzte
  11. Schwerer Unfall auf der B4
  12. Zwei Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
  13. Unfall mit Gefahrgut – zwei leichtverletzte Personen
  14. Transporterfahrer bei Unfall auf A 7 getötet – Beifahrer schwer verletzt
  15. Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall – Polizei schließt illegales Autorennen nicht aus