Frau von Lebensgefährtem verletzt – Täter betrunken und trotz Fahrverbots mit dem Pkw zur Polizei

SCHWEINFURT. Ein 37-Jähriger steht im dringenden Verdacht, am frühen Sonntagmorgen seine Lebensgefährtin während einer häuslichen Auseinandersetzung verletzt zu haben. Die 42-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Beschuldigte kam schließlich mit seinem Pkw selbst zur Polizei, wobei sich herausstellte, dass er alkoholisiert war und zudem gegen ihn ein Fahrverbot bestand. Gegen den Beschuldigten wurden Ermittlungen u.a. wegen gefährlicher Körperverletzung und Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Die Frau hatte sich gegen 04.00 Uhr bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass sie von ihrem Lebensgefährten geschlagen worden sei. Kurze Zeit später traf eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Schweinfurt am Ort des Geschehens im Schleifweg ein. Die völlig aufgelöste Geschädigte wiederholte ihre zuvor gemachten Angaben. Außerdem teilte die Frau, dass sie auch gewürgt worden sei. Die Geschädigte wurde mit Verletzungen im Kopfbereich, am Arm und am Hals zur Behandlung in eine Schweinfurter Klinik eingeliefert.

Noch in der Nacht übernahmen Beamte der Kriminalpolizei Schweinfurt die weiteren Ermittlungen, in die sofort auch die Staatsanwaltschaft eingebunden wurde. Die 42-Jährige wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in der Klinik auch von einem Rechtsmediziner untersucht.

Der Tatverdächtige, der sich noch vor Eintreffen der Polizei entfernt hatte, kam im Laufe des Morgens mit seinem Pkw zur Polizeiinspektion Schweinfurt, wobei er einräumte, dass es zu einem Streit zwischen ihm und seiner Lebensgefährtin gekommen sei. Allerdings sei er von der Frau angegriffen worden.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden bei beiden Beteiligten Blutentnahmen durchgeführt. Die Ermittlungen dauern an. 

...weitere Beiträge:
Autofahrerin mit über zwei Promille auf dem Weg zur Polizei
SCHWEINFURT. Mit weit über zwei Promille war am Dienstagvormittag eine Autofahrerin ausgerechnet auf dem Weg zur Polizei, um einer Vorladung Folge zu ...
weiterlesen
Schüsse enden tödlich – 44-jährige Frau tot aufgefunden und 55-Jähriger Mann schwer verletzt
COBURG. Eine Tote und ein Schwerverletzter sind die tragische Bilanz einer Auseinandersetzung in Weichengereuth am späten Samstagabend. Gegen 23 Uhr wurde der Rettungsdienst ...
weiterlesen
Polizist rettet Frau aus Baggersee
SCHWEINFURT. Erneut hat ein Polizeibeamter eine Person offenbar im letzten Moment aus dem Wasser geholt. Nachdem bereits vor zwei Wochen zwei Beamte ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Mehrere technisch veränderte Krafträder haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck am vergangenen Freitagnachmittag bei einer Zweiradkontrolle in Schweinfurt festgestellt. Foto Polizei Im Rahmen einer ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Am Freitagmittag ist ein Unbekannter in der Ignaz-Schön-Straße zwei Schülerinnen als Exhibitionist gegenüber getreten. Danach ergriff der Unbekannte sofort die Flucht. ...
weiterlesen
53-Jähriger durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt
SCHWEINFURT. Ein 53-Jähriger ist am späten Samstagvormittag von einem offensichtlich geistig verwirrten Mann in einer Wohnung in der Niederwerrner Straße durch mehrere ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Für ihr beherztes und couragiertes Vorgehen hat sich am Freitag der stellvertretende Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Schweinfurt, Polizeirat Michael Libionka, bei Frau ...
weiterlesen
23-jährige junge Frau mit Glasflasche verletzt
Körperverletzung Hallstadt. Gegen 02.00 h wurde in einer Disco in der Emil-Kemmer-Straße eine 23-jährige junge Frau mit einer Glasflasche am Kopf geschlagen und ...
weiterlesen
KARLSTEIN A.MAIN, OT DETTINGEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagabend haben zwei Unbekannte einer 61-Jährigen an der Bushaltestelle in der Hanauer Landstraße ihre ...
weiterlesen
GELDERSHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Geringe Mengen eines „verdächtigen“ Pulvers haben am Montagnachmittag Polizei und Rettungsdienst auf den Plan gerufen. In einer Kaserne der ...
weiterlesen
Eine 21-Jährige hat bei der Polizei angegeben, ein “großer Unbekannter” habe sie zu einer Trunkenheitsfahrt gezwungen. Erst vor Gericht gibt sie zu, ...
weiterlesen
SCHWEINFURT - Auf offener Straße ist am Dienstagnachmittag ein 32-Jähriger von einem neun Jahre älteren Kontrahenten mit einem Messer attackiert worden. Das ...
weiterlesen
Bewaffneter Überfall auf Schreibwarengeschäft – Täter mit einigen hundert Euro geflüchtet
GEROLZHOFEN, LKR. SCHWEINFURT. Ein Unbekannter hat am Dienstagabend bei einem Überfall auf ein Schreibwarengeschäft einige hundert Euro geraubt. Der maskierte Täter hatte ...
weiterlesen
Unbekannter versprüht Reizgas auf Toilette – Drei Hochzeitsgäste leicht verletzt
SCHWEINFURT. Erneut ist es in Unterfranken wegen Reizgas zu einem Einsatz von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr gekommen. Nachdem bereits am Donnerstagabend in ...
weiterlesen
Schwerer Motorradunfall – Drei Verletzte – Polizei bittet um besonders umsichtige Fahrweise – Hinweis auf Präventionskonzept
NIEDERWERRN, LKR. SCHWEINFURT. Bei der Kollision eines Pkw mit einem Motorrad sind am Sonntagnachmittag die drei Beteiligten zum Teil schwer verletzt worden. ...
weiterlesen
Autofahrerin mit über zwei Promille auf dem Weg
Schüsse enden tödlich – 44-jährige Frau tot aufgefunden
Polizist rettet Frau aus Baggersee
Polizei nimmt Motorradfahrer ins Fokus
Exhibitionist zeigt sich Schülerinnen – Täter spurlos verschwunden
53-Jähriger durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt
Polizei sagt Danke – Lebensrettung auf den Bahngleisen
23-jährige junge Frau mit Glasflasche verletzt
Handtasche geraubt – Polizei findet Diebesgut und sucht
Verdächtiges Pulver ruft Polizei auf den Plan
“Unbekannter” zwang Frau betrunken zu fahren
32-Jähriger durch Messerstich verletzt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
Bewaffneter Überfall auf Schreibwarengeschäft – Täter mit einigen
Unbekannter versprüht Reizgas auf Toilette – Drei Hochzeitsgäste
Schwerer Motorradunfall – Drei Verletzte – Polizei bittet

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Autofahrerin mit über zwei Promille auf dem Weg zur Polizei
  2. Schüsse enden tödlich – 44-jährige Frau tot aufgefunden und 55-Jähriger Mann schwer verletzt
  3. Polizist rettet Frau aus Baggersee
  4. Polizei nimmt Motorradfahrer ins Fokus
  5. Exhibitionist zeigt sich Schülerinnen – Täter spurlos verschwunden
  6. 53-Jähriger durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt
  7. Polizei sagt Danke – Lebensrettung auf den Bahngleisen
  8. 23-jährige junge Frau mit Glasflasche verletzt
  9. Handtasche geraubt – Polizei findet Diebesgut und sucht Täter
  10. Verdächtiges Pulver ruft Polizei auf den Plan
  11. “Unbekannter” zwang Frau betrunken zu fahren
  12. 32-Jähriger durch Messerstich verletzt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
  13. Bewaffneter Überfall auf Schreibwarengeschäft – Täter mit einigen hundert Euro geflüchtet
  14. Unbekannter versprüht Reizgas auf Toilette – Drei Hochzeitsgäste leicht verletzt
  15. Schwerer Motorradunfall – Drei Verletzte – Polizei bittet um besonders umsichtige Fahrweise – Hinweis auf Präventionskonzept