Einbrecherbande in Kronach unterwegs

KRONACH. In der Nacht zum Freitag suchten unbekannte Täter verschiedene Firmengebäude im Stadtgebiet Kronach auf. Insgesamt stiegen die Täter in drei Autohäuser, eine Kraftfahrzeugwerkstatt, ein Bademodengeschäft und in einen Großhandel für Baubedarf ein. Das Einsteigen in ein weiteres Autohaus misslang jedoch.

Die Polizeiinspektion Kronach hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Mithilfe:Die Täter gingen zumeist mit brachialer Gewalt vor und gelangten durch das Aufhebeln von Metalltüren ins Gebäudeinnere. Hierdurch richteten die Täter insgesamt einen Schaden von über 6.000 Euro an. Bei ihrem Diebeszug erbeuteten die Täter neben Elektroartikeln noch Bargeld in Höhe von etwa 4.000 Euro. Mitsamt der Beute flüchteten die Täter unerkannt von den jeweiligen Tatörtlichkeiten.

  • Wer kann Hinweise zu den Einbrüchen im Bereich Industriestraße / Mittelstraße / Weißenbrunner Straße / Lönsstraße / Im Eichicht geben?
  • Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Geräusche wahrgenommen oder Beobachtungen gemacht?
  • In diesem Zusammenhang wird auf einen silbernen Pkw Mercedes, C-Klasse, mit einem Ausfuhrkennzeichen hingewiesen, welcher am Donnerstag, den 08.11., bei einem Autoteilehändler in der Weißenbrunner Straße verdächtig aufgefallen ist.
  • Ist das Fahrzeug in der besagten Nacht im Stadtgebiet von Kronach gesehen worden?

 

Hinweise nimmt die Polizei in Kronach unter der Tel.-Nr. 09261/5030 entgegen.

 

...weitere Beiträge:
KRONACH. Eine leblose Frau entdeckten Passanten am Mittwochnachmittag in der Kronach. Ein sofort alarmierter Notarzt konnte trotz Reanimationsmaßnahmen der älteren Dame nicht ...
weiterlesen
KRONACH. Die Feinde konnten sie nie einnehmen, noch heute thront sie über der Stadt Kronach: Die Festung Rosenberg beherbergt nun eine Sonderausstellung ...
weiterlesen
KRONACH. Die Feinde konnten sie nie einnehmen, noch heute thront sie über der Stadt Kronach: Die Festung Rosenberg beherbergt nun eine Sonderausstellung ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (713) Beute in Höhe von mehr als 300.000,-- Euro, enormer Sachschaden und mehr als ein Dutzend Tatorte im Nürnberger Osten. Diese ...
weiterlesen
Mehrere Geldbörsen entwendet - Aschaffenburg Am frühen Freitagnachmittag waren Geldbörsendiebe in der City-Galerie und der Herstallstraße unterwegs. Insgesamt entwendeten die unbekannten Täter vier ...
weiterlesen
BAD KISSINGEN - In der Nacht zum Dienstag waren Einbrecher unterwegs. In einem Fall waren sie erfolgreich, im zweiten Fall blieb es ...
weiterlesen
RAUHENEBRACH, LKR. HASSBERGE. Eine eigens eingerichtete Ermittlungsgruppe der Kriminalinspektion Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) hat eine bundesweite Einbruchserie in Firmengebäude aufgeklärt. Eine mutmaßliche Täterbande steht ...
weiterlesen
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Hof aus in den Frankenwald und weiter Richtung Coburg fahren will, hat dazu eine gute Verbindung: Dreimal ...
weiterlesen
HOF. Etliche Fälle von Vandalismus beschäftigen derzeit die Hofer Polizei. Allein in der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigten Unbekannte mehrere Autos. Insgesamt ...
weiterlesen
FEUCHTWANGEN/DINKELSBÜHL. (762) In der Nacht von 30.04.2012 auf 01.05.2012 schlitzten bislang Unbekannte an einem Parkplatz der BAB 6 (Gemeindegebiet Schnelldorf) und an ...
weiterlesen
WÜRZBURG. In den Würzburger Stadtteilen Sanderau und Heuchelhof waren Einbrecher unterwegs, die in zwei Fällen in Wohnhäusern nach Beute Ausschau halten wollten. ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (763) Eindeutig zu schnell unterwegs waren zwei Kradfahrer am 02.05.2012 im Stadtgebiet Nürnberg. Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte führten kurz vor Mitternacht routinemäßig ...
weiterlesen
GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Donnerstag waren Diebe auf der A 3 unterwegs. Nachdem die Täter unbemerkt die Plane eines ...
weiterlesen
<<< Zurück zur Wetterübersicht Wetter in Kronach  
weiterlesen
FORCHHEIM. Weil er zu schnell mit seinem BMW im Stadtgebiet unterwegs war, wurde am Aschermittwoch gegen 01.00 Uhr ein 26-jähriger Autofahrer einer ...
weiterlesen
Leblose Frau in der Kronach
Frankens Bollwerke – Ausstellung über Festungen in Kronach
Frankens Bollwerke – Ausstellung über Festungen in Kronach
Mutmaßliche Einbrecherbande ermittelt – Vier Tatverdächtige in Haft
Geldbörsendiebe waren in der City-Galerie und der Herstallstraße
Einbrecher in Innenstadt unterwegs
Bundesweit agierende Einbrecherbande zerschlagen – Täter waren offenbar
Ende für Buslinie Hof-Kronach
Vandalen in Hof unterwegs
Diebesbanden auf Autobahnparkplätzen unterwegs
Einbrecher unterwegs
Eindeutig zu schnell unterwegs – bei erlaubten
Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt
Wetter in Kronach
Autofahrer mit 1,3 Promille unterwegs

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Leblose Frau in der Kronach
  2. Frankens Bollwerke – Ausstellung über Festungen in Kronach
  3. Frankens Bollwerke – Ausstellung über Festungen in Kronach
  4. Mutmaßliche Einbrecherbande ermittelt – Vier Tatverdächtige in Haft
  5. Geldbörsendiebe waren in der City-Galerie und der Herstallstraße unterwegs
  6. Einbrecher in Innenstadt unterwegs
  7. Bundesweit agierende Einbrecherbande zerschlagen – Täter waren offenbar auch in Unterfranken aktiv
  8. Ende für Buslinie Hof-Kronach
  9. Vandalen in Hof unterwegs
  10. Diebesbanden auf Autobahnparkplätzen unterwegs
  11. Einbrecher unterwegs
  12. Eindeutig zu schnell unterwegs – bei erlaubten 50ig mit 126 km/h
  13. Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt – geringer Beuteschaden
  14. Autofahrer mit 1,3 Promille unterwegs
  15. Diebe auf A 3 unterwegs – Ersatzräder, Zubehör und Diesel entwendet