Bunter Protest im Fichtelgebirge

WUNSIEDEL. 350 Bürger beteiligten sich am Samstagnachmittag an den von Kirchen, der Bürgerinitiative „Wunsiedel ist bunt nicht braun“ und dem Deutschen Gewerkschaftsbund organisierten Veranstaltungen in der Innenstadt von Wunsiedel.

Mit einem Gottesdienst um 13 Uhr, an dem zunächst über 200 Personen teilnahmen, eröffneten am Samstagnachmittag die Wunsiedler Bürger ihre Gedenkveranstaltung unter dem Motto „Wir gedenken der Opfer und nicht der Täter!“ Auf dem Weg durch die Innenstadt schlossen sich noch viele Bürger an und zeigten damit deutlich Flagge gegen rechtsextreme Umtriebe.

Ein Aktivist der rechtsextremen Szene hatte eine Versammlung in Wunsiedel angemeldet. Daran nahmen etwa 160 gleichgesinnte Personen teil. Bei Kontrollen nahmen die Einsatzkräfte einen Mann aus der rechten Szene fest. Er führte Gegenstände zur Vermummung und einen sandgefüllten Handschuh mit.

Ein Versammlungsteilnehmer erstattete Anzeige, weil er bei einem Wortgefecht beleidigt worden ist.

Durch schnelles Eingreifen von Feuerwehr und Einsatzkräften konnte ein in der Hornschuchstraße abgestelltes Fahrzeug vor größerem Schaden bewahrt werden. Der Wagen geriet im Frontbereich aus bislang nicht geklärter Ursache in Brand. Die Kriminalpolizei Hof prüft, ob hier ein Zusammenhang mit dem Versammlungsgeschehen besteht.

 

...weitere Beiträge:
HOF/WUNSIEDEL. Die professionelle und geduldige Ermittlungsarbeit von Rauschgiftfahndern der Kripo Hof zusammen mit der Staatsanwaltschaft Hof hat sich gelohnt. Mit dem jüngst ...
weiterlesen
Bürgerliche und Linke protestieren gegen JN-Demo
COBURG. Einige hundert Menschen nahmen am Samstag an verschiedenen Veranstaltungen in der Coburger Innenstadt teil und protestierten damit gegen einen Aufzug der ...
weiterlesen
MAINLEUS/SCHWARZACH, LKR. KULMBACH. Mehr als 300 Menschen nahmen am Samstag an einer Versammlung im Mainleuser Ortsteil Schwarzach im Landkreis Kulmbach teil. Sie ...
weiterlesen
ARZBERG, LKR. WUNSIEDEL. Haftbefehl erließ am Freitag das Amtsgericht Hof gegen ein Ehepaar aus dem Raum Bamberg. Das Duo versuchte am Donnerstagnachmittag ...
weiterlesen
Friedlicher Protest gegen “Nationalen Frankentag”
MAINLEUS/SCHWARZACH, LKR. KULMBACH. Mehr als 500 Menschen nahmen am gestrigen Samstag an Veranstaltungen im Mainleuser Ortsteil Schwarzach im Landkreis Kulmbach teil. Sie ...
weiterlesen
A 93 / MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Fahnder der Polizei Marktredwitz schlugen am Samstagnachmittag auf der Autobahn zu. Bei der Kontrolle eines BMW ...
weiterlesen
MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Umfangreiche Ermittlungen führten zur Festnahme eines Autodiebes, der Mitte August 2011 einen Citroen C 4 im Wert von rund ...
weiterlesen
A 9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Mit erheblichen Mängeln an der Bremsanlage zogen die Schwerlastverkehrsexperten der Hofer Verkehrspolizei am Freitag einen Lastwagen ...
weiterlesen
Herabstürzende Betonplatten töten Bauarbeiter
WUNSIEDEL. Tödliche Verletzungen erlitt am Mittwochnachmittag ein 30-jähriger Bauarbeiter bei einem tragischen Arbeitsunfall in Wunsiedel. Der Mann aus dem Landkreis Neumarkt in ...
weiterlesen
Holzplattform eines Museums eingestürzt – 10 Verletzte
BAYREUTH. Zehn Personen wurden verletzt als Samstagnachmittag eine Holzplattform eines Museums in der Bayreuther Innenstadt aus bislang unbekannter Ursache einstürzte. Eine Gruppe von ...
weiterlesen
Fahnder nehmen Drogenschmuggler aus Forchheim fest
B303 / MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL/ FORCHHEIM. Für einen 51-jährigen Mann aus Forchheim klickten am Mittwochvormittag die Handschellen. Fahnder der Polizei Marktredwitz fanden ...
weiterlesen
MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Ein vermeintlicher Strahlenunfall am Freitagnachmittag löste einen Großeinsatz am Klinikum Marktredwitz aus. Glücklicherweise stellte sich bald heraus, dass zu ...
weiterlesen
HELMBRECHTS, LKR. HOF. Mit einem Schutzengel waren am Samstagnachmittag zwei 17 und 19 Jahre alte Segelfliegerinnen unterwegs, als ihr Fluggerät in der ...
weiterlesen
MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Schirndinger Schleierfahnder stellten am Dienstagnachmittag bei einer Kontrolle auf der B 303 rund 40 Gramm Crystal sicher. Gemeinsame Presseerklärung des ...
weiterlesen
Mehr als 300 Menschen nahmen am Samstag an einer Versammlung im Mainleuser Ortsteil Schwarzach im Landkreis Kulmbach teil. Sie folgten damit einem ...
weiterlesen
Dealerbande kassiert 30 Jahre Haft
Bürgerliche und Linke protestieren gegen JN-Demo
Friedlicher Protest gegen NPD Bayerntag
Ehepaar beim Drogenschmuggel erwischt
Friedlicher Protest gegen “Nationalen Frankentag”
Mit Crystal und Marihuana erwischt
Autodiebstahl aufgeklärt – 36-jähriger Täter ermittelt
40-Tonner mit gefährlichen Mängeln gestoppt
Herabstürzende Betonplatten töten Bauarbeiter
Holzplattform eines Museums eingestürzt – 10 Verletzte
Fahnder nehmen Drogenschmuggler aus Forchheim fest
Glücklicherweise kein Strahlenunfall im Klinikum
Glück im Unglück bei Bruchlandung
Schmugglerpärchen landet im Gefängnis – Schmuggel von 40
Friedlicher Protest gegen NPD-Bayerntag

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Dealerbande kassiert 30 Jahre Haft
  2. Bürgerliche und Linke protestieren gegen JN-Demo
  3. Friedlicher Protest gegen NPD Bayerntag
  4. Ehepaar beim Drogenschmuggel erwischt
  5. Friedlicher Protest gegen “Nationalen Frankentag”
  6. Mit Crystal und Marihuana erwischt
  7. Autodiebstahl aufgeklärt – 36-jähriger Täter ermittelt
  8. 40-Tonner mit gefährlichen Mängeln gestoppt
  9. Herabstürzende Betonplatten töten Bauarbeiter
  10. Holzplattform eines Museums eingestürzt – 10 Verletzte
  11. Fahnder nehmen Drogenschmuggler aus Forchheim fest
  12. Glücklicherweise kein Strahlenunfall im Klinikum
  13. Glück im Unglück bei Bruchlandung
  14. Schmugglerpärchen landet im Gefängnis – Schmuggel von 40 Gramm Crystal
  15. Friedlicher Protest gegen NPD-Bayerntag