Grausiger Knochenfund in Russland – Gerettete Jäger unter Kannibalismus-Verdacht

In Russland waren vier Männer verschwunden. Zwei von ihnen wurden gerettet. Nach dem Fund menschlicher Knochen hegen die Behörden nun ein schrecklicher Verdacht: Die zwei Jäger könnten Kannibalen sein, die die anderen Vermissten getötet haben.


FOCUS Online – News 

...weitere Beiträge:
Raketenpläne: Russland warnt Nordkorea – Japan bringt Patriots in Stellung
Nordkorea provoziert mit Plänen für einen neuen Raketentest. Russland verlangt den Stopp des Programms. Japan positioniert Luftabwehrsysteme des Patriot-Typs, mehrere Kriegsschiffe sollen ...
weiterlesen
Vater nicht unter Verdacht: Rätselraten um Tod der Dortmunder Kinder
Eine Wohnung in Dortmund brennt, Helfer finden die Leichen von zwei Kindern, ein drittes stirbt im Krankenhaus. Die Polizei spricht von einem ...
weiterlesen
Das Assad-Regime kämpft gegen das eigene Volk - und Russland liefert womöglich die Waffen dafür. Die US-Regierung beschuldigt den Kreml, mehrere neue Kampfhubschrauber ...
weiterlesen
Russland: Sekte hielt Kinder in unteridischem Bunker fest
Keine Sonne, keine Heizung, kein Ausgang: 70 Mitglieder einer islamischen Sekte lebten ungefähr zehn Jahre lang in einem Bunker in Russland. Behörden ...
weiterlesen
Oberleichtersbach - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, bei dem ...
weiterlesen
Sie glaubte an seine Auferstehung und ließ nichts unversucht: Eine Russin hat drei Jahre ihren toten Ehemann aufbewahrt und ihn sogar füttern ...
weiterlesen
Die vom Wettskandal gebeutelte italienische Nationalmannschaft hat in ihrem letzten Testspiel vor der Fußball-Europameisterschaft ein Debakel erlebt. Die Azzurri unterlagen Russland mit ...
weiterlesen
Weitere NS-Prozesse möglich – Nazi-Jäger wollen Ausschwitz-Aufseher anklagen
Die Recherchen zu NS-Verbrechen sind in erster Linie langwierig. 70 Jahre nach Kriegsende scheint jetzt ein neuer Prozess gegen einen Auschwitz-Aufseher möglich. ...
weiterlesen
Neues Motto: Gerettete Landschaft
Neues Motto: Gerettete Landschaft Wandern in Unterfranken · Stadt Würzburg · Landkreis Würzburg ... Sport. 20120624_friends_heidersbach_01 · FriendsLive in Heidersbach vom 24.06.2012 ... Read ...
weiterlesen
Brechdurchfallwelle in Ostdeutschland: Erdbeeren aus China als Krankheitsauslöser im Verdacht
Seit zehn Tagen rätseln Mikrobiologen, wie es zum massenhaften Brechdurchfall in Ostdeutschland kam. Nun führt eine heiße Spur zu tiefgefrorene Erdbeeren. Vermutlich ...
weiterlesen
Der Hofer Krankengymnast Markus Brauer stellt fest, dass Ärzte immer weniger physikalische Therapien verordnen. Dieter Geis, Chef des bayerischen Hausärzteverbandes, sieht einen ...
weiterlesen
Kulmbach – In Untersteinach und Ludwigschorgast haben Mediziner und Behörden bei einem Kindergartenkind und einem Erstklässler den Verdacht auf eine Masernerkrankungen. Das ...
weiterlesen
Kulmbach – In Untersteinach und Ludwigschorgast haben Mediziner und Behörden bei einem Kindergartenkind und einem Erstklässler den Verdacht auf eine Masernerkrankungen. Das ...
weiterlesen
Verdacht auf Drogenkonsum
RECKENNEUSIG. Durch eine zivile Streife der Polizeiinspektion Bamberg-Land wurde am Montagabend in der Eberner Straße ein 30-jähriger Opel-Fahrer kontrolliert. Da bei dem ...
weiterlesen
Verdacht wegen schwerem Landfriedensbruch: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Drygalla-Freund
Die Affäre um den Freund der Olympia-Ruderin Nadja Drygalla geht weiter. Die Staatsanwaltschaft Rostock hat Michael Fischer im Visier. Er könnte sich ...
weiterlesen
Raketenpläne: Russland warnt Nordkorea – Japan bringt Patriots
Vater nicht unter Verdacht: Rätselraten um Tod der
Vorwurf aus den USA: “Russland liefert Kampfhubschrauber an Syrien”
Russland: Sekte hielt Kinder in unteridischem Bunker fest
Joint sichergestellt – Verdacht auf Fahren unter Drogeneinfluss
Russland: Frau bewahrte toten Gatten drei Jahre lang
0:3-Pleite in Zürich – Italien blamiert sich in
Weitere NS-Prozesse möglich – Nazi-Jäger wollen Ausschwitz-Aufseher anklagen
Neues Motto: Gerettete Landschaft
Brechdurchfallwelle in Ostdeutschland: Erdbeeren aus China als Krankheitsauslöser
Physiotherapeuten unter Druck
Verdacht auf Masern in Kulmbach
Verdacht auf Masern in Kulmbach
Verdacht auf Drogenkonsum
Verdacht wegen schwerem Landfriedensbruch: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Drygalla-Freund

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Raketenpläne: Russland warnt Nordkorea – Japan bringt Patriots in Stellung
  2. Vater nicht unter Verdacht: Rätselraten um Tod der Dortmunder Kinder
  3. Vorwurf aus den USA: “Russland liefert Kampfhubschrauber an Syrien”
  4. Russland: Sekte hielt Kinder in unteridischem Bunker fest
  5. Joint sichergestellt – Verdacht auf Fahren unter Drogeneinfluss
  6. Russland: Frau bewahrte toten Gatten drei Jahre lang auf
  7. 0:3-Pleite in Zürich – Italien blamiert sich in EM-Test gegen Russland
  8. Weitere NS-Prozesse möglich – Nazi-Jäger wollen Ausschwitz-Aufseher anklagen
  9. Neues Motto: Gerettete Landschaft
  10. Brechdurchfallwelle in Ostdeutschland: Erdbeeren aus China als Krankheitsauslöser im Verdacht
  11. Physiotherapeuten unter Druck
  12. Verdacht auf Masern in Kulmbach
  13. Verdacht auf Masern in Kulmbach
  14. Verdacht auf Drogenkonsum
  15. Verdacht wegen schwerem Landfriedensbruch: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Drygalla-Freund