Neujahrsansprache: Merkel schwört Deutsche auf harte Zeiten ein

Das Schwerste kommt erst noch – diese Botschaft gibt Angela Merkel den Deutschen für 2013 mit auf den Weg. “Das wirtschaftliche Umfeld wird nicht einfacher”, sagt die Kanzlerin in ihrer Neujahrsansprache. Immerhin verspricht sie, die Staatsfinanzen in Ordnung zu bringen.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Deutlich wie nie hat sich die Kanzlerin gegen Euro-Bonds oder vergleichbare Projekte ausgesprochen. Es werde in der europäischen Schuldenkrise keine gemeinsame Haftung ...
weiterlesen
Zum ersten Mal seit dem Wahldebakel in NRW stellte sich Angela Merkel den Sorgen der Parteibasis: In der Berliner CDU-Zentrale traf sie ...
weiterlesen
„Das ist Demokratie“ – Merkel verteidigt Anti-Merkel-Proteste der Griechen
Tausende Griechen protestierten gegen den Besuch von Angela Merkel in Athen, auf Plakaten waren Nazi-Vergleiche zu sehen. Die Kanzlerin hat damit allerdings ...
weiterlesen
Die Kanzlerin und die Autoindustrie auf Konfrontationskurs: Die Regierung lehnt Kaufprämien vorerst ab - und will dennoch bis zum Jahr 2020 das ...
weiterlesen
Die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und FDP haben beim Koalitionsgipfel in guter Atmosphäre getagt. Doch ist das zu wenig. Der Koalition läuft ...
weiterlesen
Was Sie heute wissen müssen – Merkel sauer auf von der Leyen, Post muss NPD-Briefe austragen
Ursula von der Leyen steht in der Armutsdebatte auf verlorenem Posten. Die Post muss Briefe der NPD austragen. Zuckerberg stürzt auf der ...
weiterlesen
Festwoche in der CDU – Kohls Mädchen Merkel ist nun die rechtmäßige Erbin des Altkanzlers – endgültig
Dass die Frau aus dem Osten den Altkanzler aus der Unionsfamilie gestoßen hatte, nahmen ihr viele übel. Die gemeinsamen Auftritte von Kohl ...
weiterlesen
„Die Worte sehr wägen“ – Merkel mahnt CSU-Generalsekretär Dobrindt ab
Wegen seiner Forderung nach einem EU-Austritt Griechenlands hat Kanzlerin Merkel den Generalsekretär der Schwesterpartei CSU jetzt abgemahnt. Gerade in dieser so wichtigen ...
weiterlesen
Spannungen zwischen Israel und Deutschland – Merkel und Netanjahu uneins über Siedlungsbau
"Wir sind uns einig, dass wir uns nicht einig sind": Beim Besuch von Israels Premier Benjamin Netanjahu bei Kanzlerin Angela Merkel werden ...
weiterlesen
EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy will die gemeinsame europäische Finanzpolitik vorantreiben. Kanzlerin Angela Merkel wehrt sich jedoch vehement gegen eine Vergemeinschaftung der Schulden ...
weiterlesen
Vor Athen-Besuch von Merkel – Prüfer wollen von Griechenland endlich Taten sehen
Die Troika prüft und prüft - und verschärft den Ton: Die Euroländer wollen von Griechenland Taten sehen. Bis zur kommenden Woche muss ...
weiterlesen
Regierungstreffen in Peking – Chinas Wen und Kanzlerin Merkel umgarnen sich: Vier Mega-Deals schon perfekt
Harmonie pur bei Merkels China-Besuch: Nach ersten Gesprächen mit der Kanzlerin lobt Ministerpräsident Wen Jiabao die deutsch-chinesischen Beziehungen - und sieht "große ...
weiterlesen
Der Wunsiedler Werner Erhardt spricht mit Angela Merkel über seine Idee. Die Bundeskanzlerin hält dessen Vorschläge für durchaus realisierbar. Den ganzen Originalbeitrag ...
weiterlesen
Nun ist es vorbei mit sturem Sparen: Die vier größten Länder in der Euro-Zone wollen die Wirtschaft ankurbeln. 130 Milliarden Euro sollen ...
weiterlesen
Der "Leopard 2" ist begehrt. Anders als von der Bundesregierung dargestellt, scheint Jakarta sehr interessiert an der Lieferung von 100 gebrauchten Panzern ...
weiterlesen
Merkel zur Schuldenpolitik: “Keine Euro-Bonds, solange ich lebe”
Treffen mit der CDU-Basis: Wie Merkel die Kreisfürsten
„Das ist Demokratie“ – Merkel verteidigt Anti-Merkel-Proteste der
Gipfel im Kanzleramt: Merkel streitet mit Konzernen über Ziele bei Elektroautos
Keine Annäherung beim Koalitionsgipfel – Ärger mit CSU
Was Sie heute wissen müssen – Merkel sauer
Festwoche in der CDU – Kohls Mädchen Merkel
„Die Worte sehr wägen“ – Merkel mahnt CSU-Generalsekretär
Spannungen zwischen Israel und Deutschland – Merkel und
Van Rompuy will Schulden vergemeinschaften – Merkel: Keine
Vor Athen-Besuch von Merkel – Prüfer wollen von
Regierungstreffen in Peking – Chinas Wen und Kanzlerin
Wunsiedler überzeugt Angela Merkel
Konjunkturprogramm für Europa: Merkel und ihre 130-Milliarden-Freunde
“Leopard 2″ für Indonesien: Panzer-Wunsch bringt Merkel in

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Merkel zur Schuldenpolitik: “Keine Euro-Bonds, solange ich lebe”
  2. Treffen mit der CDU-Basis: Wie Merkel die Kreisfürsten besänftigt
  3. „Das ist Demokratie“ – Merkel verteidigt Anti-Merkel-Proteste der Griechen
  4. Gipfel im Kanzleramt: Merkel streitet mit Konzernen über Ziele bei Elektroautos
  5. Keine Annäherung beim Koalitionsgipfel – Ärger mit CSU und FDP: Merkel läuft die Zeit davon
  6. Was Sie heute wissen müssen – Merkel sauer auf von der Leyen, Post muss NPD-Briefe austragen
  7. Festwoche in der CDU – Kohls Mädchen Merkel ist nun die rechtmäßige Erbin des Altkanzlers – endgültig
  8. „Die Worte sehr wägen“ – Merkel mahnt CSU-Generalsekretär Dobrindt ab
  9. Spannungen zwischen Israel und Deutschland – Merkel und Netanjahu uneins über Siedlungsbau
  10. Van Rompuy will Schulden vergemeinschaften – Merkel: Keine Euro-Bonds, „solange ich lebe”
  11. Vor Athen-Besuch von Merkel – Prüfer wollen von Griechenland endlich Taten sehen
  12. Regierungstreffen in Peking – Chinas Wen und Kanzlerin Merkel umgarnen sich: Vier Mega-Deals schon perfekt
  13. Wunsiedler überzeugt Angela Merkel
  14. Konjunkturprogramm für Europa: Merkel und ihre 130-Milliarden-Freunde
  15. “Leopard 2″ für Indonesien: Panzer-Wunsch bringt Merkel in Erklärungsnot