Geschenke von Pharmafirmen: Kassen fordern Haftstrafen für korrupte Ärzte

Die Krankenkassen erhöhen beim Thema Ärztekorruption den Druck auf die Bundesregierung. Bis zu drei Jahre Haft soll es für Mediziner geben, die Geschenke von Pharmafirmen annehmen. Die CDU zeigt sich aufgeschlossen.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Kassenärzte machen sich nicht strafbar, wenn sie als Gegenleistung für das Verordnen eines Arzneimittels Präsente der Pharmaindustrie annehmen. ...
weiterlesen
Deswegen sollten alle Kaffee- und Expressoliebhaber die Website www.caffe-milano.eu besuchen. Dieser Onlineshop bietet eine große Auswahl an Kaffee und und Espresso Sorten und bietet ...
weiterlesen
"Wir haben den Anschluss verloren": Nach etlichen Wahlschlappen ziehen CDU-Bundestagsabgeordnete eine ernüchternde Großstadtbilanz. Ihre Partei müsse in den Metropolen endlich aus der ...
weiterlesen
Mediziner und Politiker streiten über die Maßnahmen, die auf den Organspendeskandal von Göttingen und Regensburg folgen sollen. Bislang liegt die Vergabe von ...
weiterlesen
Stadt Nürnberg will Job-Ticket fördern
Stadt Nürnberg will Job-Ticket fördern Nürnberg - Die städtischen Angestellten werden wahrscheinlich weiter einen Zuschuss für das Jobticket erhalten und für die städtischen ...
weiterlesen
Gesundheitsweiser Ferdinand Gerlach: “Ärzte verdienen nur, wenn Menschen krank bleiben”
Ärztestreiks müssten nicht sein, sagt Ferdinand Gerlach. Der Mediziner ist neuer Vorsitzender des Sachverständigenrats im Gesundheitswesen - dem Gremium, das die Bundesregierung ...
weiterlesen
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
In Hamburg präsentiert Peter Kruse, nextpractice, die Ergebnisse einer Kollektiven-Intelligenz-Studie im Auftrag der Körber-Stiftung: Leistungsdruck und Stress prägen die deutsche Arbeitswelt. RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Luxus-Medizin für Tiere: Hunde, wollt ihr ewig leben?
Akupunktur gegen Inkontinenz, Aqua-Jogging gegen Rückenprobleme - viele Haustiere werden in Deutschland inzwischen besser medizinisch betreut als menschliche Kassen-Patienten. Das Geschäft mit ...
weiterlesen
Betrügerische Ärzte: Hochstapler in Weiß
Ein Mann soll in Bayern als Allgemeinarzt gearbeitet haben, ohne eine medizinische Ausbildung zu haben. Immer wieder fliegen Schwindler in Weiß auf ...
weiterlesen
Dr. Josef Plötz fühlt sich von den Krankenversicherungen gegängelt. Manche Regelungen würden sogar der Gesundheit der Patienten schaden, sagt er. Den ganzen ...
weiterlesen
Debatte nach Berliner Gerichtsurteil: Ärzte werten Ohrlochstechen bei Kindern als Körperverletzung
Dürfen Eltern ihren kleinen Kindern Ohrlöcher stechen lassen? Ein Berliner Gericht hatte sich am Freitag kritisch dazu geäußert. Ärzte sprechen jetzt sogar ...
weiterlesen
Ergebnis der Urabstimmung erwartet – Ärzte-Streik droht
Patienten droht in nächster Zeit ein Ärzte-Streik. Das Ergebnis einer entsprechenden Urabstimmung soll am Donnerstag bekannt gegeben werden. Nach ersten Einschätzungen wird ...
weiterlesen
Die Schausteller ziehen Bilanz: Zwischen Göttinger und Weißbier plaudern sie am Stammtisch übers Geschäft. Dass sie heuer so gut verdienen wie lange ...
weiterlesen
Ein 14-Jähriger hantiert auf dem Schulhof in Memmingen mit scharfen Waffen - und die neue Debatte zum Waffenrecht ist die alte. Claudia Roth ...
weiterlesen
Seit dem Jahreswechsel besteht in Schwarzenbach am Wald das Medizinische Versorgungszentrum Stutz & Voit GmbH. Es soll die Zukunft der Praxis langfristig ...
weiterlesen
BGH-Beschluss: Ärzte dürfen Geschenke von Pharmakonzernen annehmen
Geschenke für Kaffee Genießer
Wahlschlappen in Großstädten: CDU-Abgeordnete fordern Annäherung an Grüne
Organspende auf dem Prüfstand: Ärzte außer Kontrolle
Stadt Nürnberg will Job-Ticket fördern
Gesundheitsweiser Ferdinand Gerlach: “Ärzte verdienen nur, wenn Menschen
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern
Luxus-Medizin für Tiere: Hunde, wollt ihr ewig leben?
Betrügerische Ärzte: Hochstapler in Weiß
Harsche Kritik an den Kassen
Debatte nach Berliner Gerichtsurteil: Ärzte werten Ohrlochstechen bei
Ergebnis der Urabstimmung erwartet – Ärzte-Streik droht
Tolle Stimmung, volle Kassen
Schüsse in Memmingen: Die Macht der Waffen-Narren
Mehr Flexibilität für Ärzte

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. BGH-Beschluss: Ärzte dürfen Geschenke von Pharmakonzernen annehmen
  2. Geschenke für Kaffee Genießer
  3. Wahlschlappen in Großstädten: CDU-Abgeordnete fordern Annäherung an Grüne
  4. Organspende auf dem Prüfstand: Ärzte außer Kontrolle
  5. Stadt Nürnberg will Job-Ticket fördern
  6. Gesundheitsweiser Ferdinand Gerlach: “Ärzte verdienen nur, wenn Menschen krank bleiben”
  7. Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
  8. Luxus-Medizin für Tiere: Hunde, wollt ihr ewig leben?
  9. Betrügerische Ärzte: Hochstapler in Weiß
  10. Harsche Kritik an den Kassen
  11. Debatte nach Berliner Gerichtsurteil: Ärzte werten Ohrlochstechen bei Kindern als Körperverletzung
  12. Ergebnis der Urabstimmung erwartet – Ärzte-Streik droht
  13. Tolle Stimmung, volle Kassen
  14. Schüsse in Memmingen: Die Macht der Waffen-Narren
  15. Mehr Flexibilität für Ärzte