Obamas Afghanistan-Strategie: Erst gehen, dann bleiben

Schon im Frühjahr sollen die Afghanen selbst für Sicherheit in ihrem Land sorgen. Doch die wichtigste Frage ist ungeklärt: Wie geht es nach dem Ende der Nato-Mission 2014 weiter? Ein Deal mit Präsident Karzai könnte den USA weiterhin Bewegungsfreiheit im Anti-Terrorkampf sichern.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Urlaubstrend Voluntourismus: Erst Waisenhaus, dann Safari
Pool allein reicht nicht: Die Wohlstandskinder von heute wollen ihren Urlaub sinnstiftend veredeln - mit ein paar Tagen Hilfe für die Armen. ...
weiterlesen
Video: Ausgefallene Heiratsanträge: Erst Todesangst, dann Verlobung
Ein vorgetäuschter Flugzeugabsturz entpuppt sich als romantischer Antrag und begeistert Millionen Menschen im Internet. Nicht der einzige ungewöhnliche Liebesbeweis. RSS-Feed Panorama - die ...
weiterlesen
Nach der eindrucksvollen Fronleichnamsprozession treffen sich viele Gläubige beim Pressecker Pfarrfest. Höhepunkt ist der Auftritt der Mini-Crazies. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: ...
weiterlesen
Bei bestem Wetter waren am Freitag wieder zahlreiche Fans der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum Public Viewing in die Hofer City gekommen. Ehe sie ...
weiterlesen
US-Militärpolitik: Obamas neue Schattenkrieger
Der US-Präsident baut sein Sicherheitsteam um: Obama nominiert Chuck Hagel als Verteidigungsminister und John Brennan als CIA-Chef. Der eine soll den Afghanistan-Krieg ...
weiterlesen
Zehntausende Soldaten am Boden - das ist vorbei. Im Kampf gegen Amerikas Feinde setzt Barack Obama auf Drohnen, Spezialkommandos und Cyberwar. Der ...
weiterlesen
Niemand setzt im Kampf gegen Terroristen so stark auf Drohnen wie US-Präsident Obama - mit fatalen Folgen, wie Juristen aus Stanford und New ...
weiterlesen
Erst Ampel überprüft – dann umgefahren
HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Weil er vergessen hatte die Leiter auf seiner Ladefläche einzuklappen, hat der Fahrer eines Kleintransporters am Dienstagvormittag eine Ampel ...
weiterlesen
Die Schlecker-Pleite lässt das Vermögen der Besitzerfamilie auf höchstens 40 Millionen Euro zusammenschmelzen. Doch für eine Rettung des Unternehmens hätte das locker ...
weiterlesen
Ebelsbach – Ein 26-jähriger Mann in einem Opel Corsa fuhr am späten Dienstagnachmittag auf einen vor dem Ebelsbacher Kreisel wartenden VW Passat ...
weiterlesen
Gesundheitsweiser Ferdinand Gerlach: “Ärzte verdienen nur, wenn Menschen krank bleiben”
Ärztestreiks müssten nicht sein, sagt Ferdinand Gerlach. Der Mediziner ist neuer Vorsitzender des Sachverständigenrats im Gesundheitswesen - dem Gremium, das die Bundesregierung ...
weiterlesen
“Die Armen bleiben zurück” – Kirchen warnen vor sozialer Spaltung in Deutschland
Deutschland geht es gut, aber die Schere zwischen Arm und Reich geht bedrohlich auseinander. Davor warnte nicht nur Bundespräsident Gauck in seiner ...
weiterlesen
Bad Kissingen - Ihren Aufenthalt in Bad Kissingen wird ein Paar aus Nordrhein-Westfalen wohl nicht so schnell vergessen. Eine Beziehungskrise, in welcher ...
weiterlesen
US-Wahlkampf: Republikaner gehen baden
Es war ein skurriler Tag für die Partei von Mitt Romney. Erst irritiert ein Abgeordneter mit der Aussage, Vergewaltigungen führten nur selten ...
weiterlesen
Nachruf auf Dirk Bach: Und dann kommt der Tod
Völlig überraschend ist der Moderator und Schauspieler Dirk Bach im Alter von nur 51 Jahren gestorben. Als kugelrunder Spaßvogel im Privatfernsehen wurde ...
weiterlesen
Urlaubstrend Voluntourismus: Erst Waisenhaus, dann Safari
Video: Ausgefallene Heiratsanträge: Erst Todesangst, dann Verlobung
Erst beten, dann ausgiebig feiern
Viele Bilder: Erst Verzweiflung, dann großer Jubel
US-Militärpolitik: Obamas neue Schattenkrieger
Obamas neue Militärstrategie: Der Schattenkrieger
Studie: US-Spitzenjuristen kritisieren Obamas Drohnenkrieg
Erst Ampel überprüft – dann umgefahren
Insolvenzverwalter kritisiert Eigentümer – Schlecker-Familie bleiben noch 40
Erst Unfall – dann Flucht
Gesundheitsweiser Ferdinand Gerlach: “Ärzte verdienen nur, wenn Menschen
“Die Armen bleiben zurück” – Kirchen warnen vor
Erst Freund, dann Führerschein weg
US-Wahlkampf: Republikaner gehen baden
Nachruf auf Dirk Bach: Und dann kommt der

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Urlaubstrend Voluntourismus: Erst Waisenhaus, dann Safari
  2. Video: Ausgefallene Heiratsanträge: Erst Todesangst, dann Verlobung
  3. Erst beten, dann ausgiebig feiern
  4. Viele Bilder: Erst Verzweiflung, dann großer Jubel
  5. US-Militärpolitik: Obamas neue Schattenkrieger
  6. Obamas neue Militärstrategie: Der Schattenkrieger
  7. Studie: US-Spitzenjuristen kritisieren Obamas Drohnenkrieg
  8. Erst Ampel überprüft – dann umgefahren
  9. Insolvenzverwalter kritisiert Eigentümer – Schlecker-Familie bleiben noch 40 Millionen Euro
  10. Erst Unfall – dann Flucht
  11. Gesundheitsweiser Ferdinand Gerlach: “Ärzte verdienen nur, wenn Menschen krank bleiben”
  12. “Die Armen bleiben zurück” – Kirchen warnen vor sozialer Spaltung in Deutschland
  13. Erst Freund, dann Führerschein weg
  14. US-Wahlkampf: Republikaner gehen baden
  15. Nachruf auf Dirk Bach: Und dann kommt der Tod