„SS marschiert in Feindesland“ – Zitat von Waffen-SS auf Facebook – FPÖ feuert Sprecher

"SS marschiert in Feindesland" ist ein Lied der Waffen-SS. Einige Zeilen zitierte der Pressesprecher der österreichischen FPÖ auf Facebook – von der Herkunft der Verse will Stefan Gotschacher nichts gewusst haben. Seine Partei feuert ihn trotzdem.


FOCUS Online – News 

...weitere Beiträge:
Nach dem Geiseldrama mit fünf Toten prüfen die Ermittler, wo der Täter sich die Waffen besorgte. Die Obduktion der Leichen soll am ...
weiterlesen
Krieg in Syrien – Mit welchen Waffen die syrischen Rebellen Widerstand leisten
In Aleppo toben weiter erbitterte Kämpfe: Den Geschützen und Flugzeugen von Assads Truppen haben die Rebellen meist nur Handfeuerwaffen entgegenzusetzen. Doch anscheinend ...
weiterlesen
Ein 14-Jähriger hantiert auf dem Schulhof in Memmingen mit scharfen Waffen - und die neue Debatte zum Waffenrecht ist die alte. Claudia Roth ...
weiterlesen
Waffengeschäft geschlossen – Mehrere hundert scharfe Waffen und größere Mengen Munition sichergestellt
ASCHAFFENBURG. In Aschaffenburg ist am Mittwoch ein Waffengeschäft geschlossen worden, nachdem sich herausgestellt hatte, dass die Betreiberin keine gültige waffenrechtliche Erlaubnis besitzt. ...
weiterlesen
Video: Los Angeles: Bewohner tauschen Waffen gegen Lebensmittel ein
In Los Angeles können Bewohner ihre Schusswaffen gegen Lebensmittelgutscheine tauschen. Hunderte Menschen nutzten diese Chance - insgesamt sammelte die Polizei rund 1.500 ...
weiterlesen
Schärfste Regelung in den USA – New York verbietet Besitz zahlreicher Waffen
Der US-Bundesstaat New York hat ab sofort die schärfste Waffenregelung in den USA. Mit der Unterzeichnung durch den Gouverneur trat ein Gesetz ...
weiterlesen
Naher Osten: Israel feuert Warnschüsse auf Syrien
Israel hat erstmals seit Jahrzehnten eine Rakete in Richtung Syrien abgefeuert. Die Armee habe auf eine Granate reagiert, die auf den Golanhöhen ...
weiterlesen
+++ Liveticker zum Nahost-Konflikt +++ – Hamas-Sprecher: Waffenruhe noch heute Abend
Während Israel Bewohner in Gaza auffordert, ihre Häuser zu verlassen, bestätigt ein Hamas-Sprecher die Aussage des ägyptischen Präsidenten Mursi, dass mit einem ...
weiterlesen
Betrunkener feuert aus Schreckschusswaffe – Täter am Main festgenommen
WÜRZBURG. Ein Betrunkener hat in der Nacht zum Samstag einen Polizeieinsatz ausgelöst, weil er mehrfach mit einer Schreckschusswaffe in die Luft gefeuert ...
weiterlesen
Angriffe auf Gaza: Israels Premier Netanjahu kann den Rückzug planen
Die Waffenarsenale der Hamas sind dezimiert, vor allem die gefürchteten Raketen aus Iran weitgehend vernichtet: Israels Regierungschef Netanjahu sollte die Offensive gegen ...
weiterlesen
“Entwicklungspolitik und Handelsbeziehungen werden zu sehr aus Eigennutz gestaltet” Bamberg. (bbk) Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick fordert die Bundesregierung, die deutsche Industrie ...
weiterlesen
Rustikale Form der Abrüstung: Am "internationalen Tag der Zerstörung von Waffen" wurden in Rio de Janeiro in einer spektakulären Aktion zehntausende Gewehre ...
weiterlesen
Weniger Text, größere Fotos, mehr Weißraum: Facebook überarbeitet seinen Newsfeed radikal. Die Nutzer sollen auf allen Geräten eine schönere Seite sehen - ...
weiterlesen
Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen Google
Mark Zuckerberg hat in Kalifornien Facebooks Angriff auf Google präsentiert. Das soziale Netzwerk wartet nun mit einer eigenen Suchfunktion auf. Die "Graph ...
weiterlesen
Die wichtigsten Nachrichten des Tages im Überblick.Mehr zum ThemaDie wichtigsten Nachrichten des Tages - Erdogan gegen Assad, EZB-Chef kämpft für den EuroAleppo ...
weiterlesen
Karsruher Geiseldrama: Schütze kaufte Waffen womöglich in Frankreich
Krieg in Syrien – Mit welchen Waffen die
Schüsse in Memmingen: Die Macht der Waffen-Narren
Waffengeschäft geschlossen – Mehrere hundert scharfe Waffen und
Video: Los Angeles: Bewohner tauschen Waffen gegen Lebensmittel
Schärfste Regelung in den USA – New York
Naher Osten: Israel feuert Warnschüsse auf Syrien
+++ Liveticker zum Nahost-Konflikt +++ – Hamas-Sprecher: Waffenruhe
Betrunkener feuert aus Schreckschusswaffe – Täter am Main
Angriffe auf Gaza: Israels Premier Netanjahu kann den
Erzbischof Ludwig Schick: „Nicht Waffen, sondern Pflüge nach
Video: Aktion in Brasilien: Walze zerstört 40.000 Feuerwaffen
Neuer Newsfeed: Facebook hübscht sich für Werbung auf
Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen
Die wichtigsten Nachrichten des Tages – Facebook, Kämpfe

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Karsruher Geiseldrama: Schütze kaufte Waffen womöglich in Frankreich
  2. Krieg in Syrien – Mit welchen Waffen die syrischen Rebellen Widerstand leisten
  3. Schüsse in Memmingen: Die Macht der Waffen-Narren
  4. Waffengeschäft geschlossen – Mehrere hundert scharfe Waffen und größere Mengen Munition sichergestellt
  5. Video: Los Angeles: Bewohner tauschen Waffen gegen Lebensmittel ein
  6. Schärfste Regelung in den USA – New York verbietet Besitz zahlreicher Waffen
  7. Naher Osten: Israel feuert Warnschüsse auf Syrien
  8. +++ Liveticker zum Nahost-Konflikt +++ – Hamas-Sprecher: Waffenruhe noch heute Abend
  9. Betrunkener feuert aus Schreckschusswaffe – Täter am Main festgenommen
  10. Angriffe auf Gaza: Israels Premier Netanjahu kann den Rückzug planen
  11. Erzbischof Ludwig Schick: „Nicht Waffen, sondern Pflüge nach Afrika“
  12. Video: Aktion in Brasilien: Walze zerstört 40.000 Feuerwaffen
  13. Neuer Newsfeed: Facebook hübscht sich für Werbung auf
  14. Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen Google
  15. Die wichtigsten Nachrichten des Tages – Facebook, Kämpfe um Syrien, Jauchs Fragen-Genie tot