“Guardian”-Journalist Greenwald: Partner von Snowden-Vertrautem in London festgehalten

Eklat am Flughafen Heathrow: David Miranda, Partner des Journalisten Glenn Greenwald, ist laut “Guardian” fast neun Stunden lang von britischen Ermittlern verhört worden. Greenwalds Artikel haben maßgeblich zu Edward Snowdens Enthüllungen über die Spähprogramme der NSA beigetragen.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Interview mit Edward Snowden: NSA liefert BND Werkzeuge für Lauschangriff
Welche Macht hat die US-Lauschbehörde NSA? Nach SPIEGEL-Recherchen ist die Zusammenarbeit zwischen Amerikanern und BND offenbar intensiver als bislang bekannt. Geheimdienst-Enthüller Edward ...
weiterlesen
Ein 24-jähriger Terrorverdächtiger hat sich trotz Verbots mehrfach auf dem Gelände des Olympia-Parks in London aufgehalten. Laut Zeitungsberichten hat der Mann in ...
weiterlesen
Paralympics-Eröffnung: London feiert seine zweiten Spiele
In London feiern 62.000 Zuschauer die Eröffnung der Paralympischen Spiele. Stephen Hawking führt als Erzähler durch die Show unter dem Motto "Enlightment" ...
weiterlesen
London: William und Kate verlassen mit dem Baby das Krankenhaus
So sieht das Royal Baby aus: Herzogin Catherine, Prinz William und ihr neugeborener Sohn haben das Krankenhaus in London verlassen. Das Paar ...
weiterlesen
Hochstapler im Cockpit: Falscher Pilot landet mehrfach in London
Ein Betrüger geht in die Luft: Martin Fay arbeitete monatelang für die libysche Fluggesellschaft Afriqiyah Airways als Pilot - ohne die nötige ...
weiterlesen
Whistleblower auf der Flucht: Snowden offenbar nicht im Flugzeug nach Kuba
Rätselraten um den Verbleib von Edward Snowden: Der Platz des Whistleblowers auf dem Flug von Moskau nach Kuba ist leer, laut Airline ...
weiterlesen
US-Informant: Snowden beantragt Asyl in Ecuador
Wohin will Edward Snowden vor den US-Fahndern flüchten? Der US-Whistleblower hat jetzt in Ecuador Asyl beantragt - das gab der Außenminister des ...
weiterlesen
US-Reaktion auf Snowden-Asyl: “Wir sind extrem enttäuscht”
Droht eine neue Eiszeit im amerikanisch-russischen Verhältnis? US-Präsident Barack Obama gibt sich wegen des russischen Asyls für Edward Snowden höchst verärgert. Ein ...
weiterlesen
NSA-Whistleblower: Snowden wirft Obama Täuschung und Rechtsbruch vor
Seit einer Woche sitzt Prism-Enthüller Snowden in Moskau fest - nun hat er sich erstmals wieder an die Öffentlichkeit gewandt. In einem ...
weiterlesen
NSA-Whistleblower: Snowden wirft Obama Täuschung und Rechtsbruch vor
Seit einer Woche sitzt Prism-Enthüller Snowden in Moskau fest - nun hat er sich erstmals wieder an die Öffentlichkeit gewandt. In einem ...
weiterlesen
Ein Lebensassistent fürs Handy, ein Unterhaltungs-Tablet zum Kampfpreis, ein futuristischer Medienball: Google hat seine Entwicklerkonferenz I/O mit einem Feuerwerk eröffnet. Sogar die ...
weiterlesen
Die Jagd auf Edward Snowden als rasanter Thriller: Amateur-Filmer aus Hongkong haben in Eigenregie den ersten Film über den US-Whistleblower gedreht und ...
weiterlesen
Anwalt des NSA-Whistleblowers: “Russland wird Snowden nicht herausgeben”
Edward Snowden kann den Transitbereich des Moskauer Flughafens wohl bald verlassen, Russlands Behörden haben seine Papiere ausgestellt. Der Anwalt Kutscherena ist einer der ...
weiterlesen
Im Kampf gegen Verletzungen des Urheberrechts drückt Google auf die Löschen-Taste. Der Web-Konzern hat nach eigenen Angaben im großen Stil Inhalte aus ...
weiterlesen
Bilanzen von Google und Microsoft: US-Tech-Riesen enttäuschen Anleger
Google und Microsoft verbuchen Milliardengewinne, stoßen bei Anlegern aber dennoch auf Skepsis. Die Bilanz des Suchmaschinenanbieters wird von fallenden Werbepreisen vermiest, die ...
weiterlesen
Interview mit Edward Snowden: NSA liefert BND Werkzeuge
London: Terrorverdächtiger im Olympia-Park
Paralympics-Eröffnung: London feiert seine zweiten Spiele
London: William und Kate verlassen mit dem Baby das
Hochstapler im Cockpit: Falscher Pilot landet mehrfach in
Whistleblower auf der Flucht: Snowden offenbar nicht im
US-Informant: Snowden beantragt Asyl in Ecuador
US-Reaktion auf Snowden-Asyl: “Wir sind extrem enttäuscht”
NSA-Whistleblower: Snowden wirft Obama Täuschung und Rechtsbruch vor
NSA-Whistleblower: Snowden wirft Obama Täuschung und Rechtsbruch vor
Tablet, Medienball, Handy-Assistent: Google entwickelt Showtalent
Kurz-Thriller aus Hongkong: Edward Snowden, der Film
Anwalt des NSA-Whistleblowers: “Russland wird Snowden nicht herausgeben”
Copyright-Verstöße: Google löscht Millionen Inhalte
Bilanzen von Google und Microsoft: US-Tech-Riesen enttäuschen Anleger

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Interview mit Edward Snowden: NSA liefert BND Werkzeuge für Lauschangriff
  2. London: Terrorverdächtiger im Olympia-Park
  3. Paralympics-Eröffnung: London feiert seine zweiten Spiele
  4. London: William und Kate verlassen mit dem Baby das Krankenhaus
  5. Hochstapler im Cockpit: Falscher Pilot landet mehrfach in London
  6. Whistleblower auf der Flucht: Snowden offenbar nicht im Flugzeug nach Kuba
  7. US-Informant: Snowden beantragt Asyl in Ecuador
  8. US-Reaktion auf Snowden-Asyl: “Wir sind extrem enttäuscht”
  9. NSA-Whistleblower: Snowden wirft Obama Täuschung und Rechtsbruch vor
  10. NSA-Whistleblower: Snowden wirft Obama Täuschung und Rechtsbruch vor
  11. Tablet, Medienball, Handy-Assistent: Google entwickelt Showtalent
  12. Kurz-Thriller aus Hongkong: Edward Snowden, der Film
  13. Anwalt des NSA-Whistleblowers: “Russland wird Snowden nicht herausgeben”
  14. Copyright-Verstöße: Google löscht Millionen Inhalte
  15. Bilanzen von Google und Microsoft: US-Tech-Riesen enttäuschen Anleger