Neun-Stunden-Verhör in London: Miranda klagt gegen britische Behörden

Er wurde neun Stunden verhört, sein Rechner beschlagnahmt: Nach seiner Vernehmung auf dem Flughafen London will David Miranda gegen die britischen Behörden klagen. Die verteidigen ihre Aktion gegen den Partner von NSA-Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
“Guardian”-Journalist Greenwald: Partner von Snowden-Vertrautem in London festgehalten
Eklat am Flughafen Heathrow: David Miranda, Partner des Journalisten Glenn Greenwald, ist laut "Guardian" fast neun Stunden lang von britischen Ermittlern verhört ...
weiterlesen
Schwarzgeld: Britische Steuerparadiese geben Kontodaten preis
Die britischen Überseegebiete wollen sich offenbar am Kampf gegen Steuerhinterziehung beteiligen: In Zukunft geben Steueroasen wie die Kaimaninseln oder die Bermudas laut ...
weiterlesen
Britische Überseegebiete: Cameron tadelt Steueroasen
Britische Jungferninseln, Kaimaninseln oder Isle of Man: Viele Steueroasen sind britische Überseegebiete oder Kronbesitz. Premier Cameron hat die Regionen jetzt in einem ...
weiterlesen
Geheimgeschäfte mit Iran: Britische Großbank zahlt 340 Millionen US-Dollar
Jahrelang soll der US-Ableger der britischen Bank Standard Chartered trotz Sanktionen milliardenschwere Geschäfte mit Iran abgewickelt haben. Die Lizenz des Geldhauses war ...
weiterlesen
Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen Google
Mark Zuckerberg hat in Kalifornien Facebooks Angriff auf Google präsentiert. Das soziale Netzwerk wartet nun mit einer eigenen Suchfunktion auf. Die "Graph ...
weiterlesen
Ein 24-jähriger Terrorverdächtiger hat sich trotz Verbots mehrfach auf dem Gelände des Olympia-Parks in London aufgehalten. Laut Zeitungsberichten hat der Mann in ...
weiterlesen
Paralympics-Eröffnung: London feiert seine zweiten Spiele
In London feiern 62.000 Zuschauer die Eröffnung der Paralympischen Spiele. Stephen Hawking führt als Erzähler durch die Show unter dem Motto "Enlightment" ...
weiterlesen
London: William und Kate verlassen mit dem Baby das Krankenhaus
So sieht das Royal Baby aus: Herzogin Catherine, Prinz William und ihr neugeborener Sohn haben das Krankenhaus in London verlassen. Das Paar ...
weiterlesen
Hochstapler im Cockpit: Falscher Pilot landet mehrfach in London
Ein Betrüger geht in die Luft: Martin Fay arbeitete monatelang für die libysche Fluggesellschaft Afriqiyah Airways als Pilot - ohne die nötige ...
weiterlesen
Ein Lebensassistent fürs Handy, ein Unterhaltungs-Tablet zum Kampfpreis, ein futuristischer Medienball: Google hat seine Entwicklerkonferenz I/O mit einem Feuerwerk eröffnet. Sogar die ...
weiterlesen
US-Studien: Rauchstopp vor dem Vierzigsten bringt neun Jahre mehr
Wer nie geraucht hat, dessen Chancen verdoppeln sich, den 80. Geburtstag zu erleben. Doch auch Raucher, die noch vor dem vierzigsten Geburtstag ...
weiterlesen
Nach dem Tod einer Patientin – Behörden ermitteln gegen falschen Arzt in Magdeburg
Jahrelang praktizierte ein falscher Arzt im Uniklinikum Magdeburg. Der Jordanier soll sich mit falschen Urkunden seine Zulassung erschlichen haben. Jetzt ist er ...
weiterlesen
Im Kampf gegen Verletzungen des Urheberrechts drückt Google auf die Löschen-Taste. Der Web-Konzern hat nach eigenen Angaben im großen Stil Inhalte aus ...
weiterlesen
Die SPD will laut einem Zeitungsbericht gegen das umstrittene Betreuungsgeld klagen. Sollte sich die Regierung beim Koalitionsgipfel auf ein Gesetz verständigen und es ...
weiterlesen
Neuwahlen in Venezuela: Capriles tritt gegen Chávez’ Partei an
Einen Tag nach dem Tod von Hugo Chávez bereitet sich die Opposition in Venezuela auf die Neuwahlen vor: Sie schickt Henrique Capriles ...
weiterlesen
“Guardian”-Journalist Greenwald: Partner von Snowden-Vertrautem in London festgehalten
Schwarzgeld: Britische Steuerparadiese geben Kontodaten preis
Britische Überseegebiete: Cameron tadelt Steueroasen
Geheimgeschäfte mit Iran: Britische Großbank zahlt 340 Millionen US-Dollar
Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen
London: Terrorverdächtiger im Olympia-Park
Paralympics-Eröffnung: London feiert seine zweiten Spiele
London: William und Kate verlassen mit dem Baby das
Hochstapler im Cockpit: Falscher Pilot landet mehrfach in
Tablet, Medienball, Handy-Assistent: Google entwickelt Showtalent
US-Studien: Rauchstopp vor dem Vierzigsten bringt neun Jahre
Nach dem Tod einer Patientin – Behörden ermitteln
Copyright-Verstöße: Google löscht Millionen Inhalte
Umstrittener Regierungsplan: SPD kündigt Klage gegen Betreuungsgeld an
Neuwahlen in Venezuela: Capriles tritt gegen Chávez’ Partei

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. “Guardian”-Journalist Greenwald: Partner von Snowden-Vertrautem in London festgehalten
  2. Schwarzgeld: Britische Steuerparadiese geben Kontodaten preis
  3. Britische Überseegebiete: Cameron tadelt Steueroasen
  4. Geheimgeschäfte mit Iran: Britische Großbank zahlt 340 Millionen US-Dollar
  5. Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen Google
  6. London: Terrorverdächtiger im Olympia-Park
  7. Paralympics-Eröffnung: London feiert seine zweiten Spiele
  8. London: William und Kate verlassen mit dem Baby das Krankenhaus
  9. Hochstapler im Cockpit: Falscher Pilot landet mehrfach in London
  10. Tablet, Medienball, Handy-Assistent: Google entwickelt Showtalent
  11. US-Studien: Rauchstopp vor dem Vierzigsten bringt neun Jahre mehr
  12. Nach dem Tod einer Patientin – Behörden ermitteln gegen falschen Arzt in Magdeburg
  13. Copyright-Verstöße: Google löscht Millionen Inhalte
  14. Umstrittener Regierungsplan: SPD kündigt Klage gegen Betreuungsgeld an
  15. Neuwahlen in Venezuela: Capriles tritt gegen Chávez’ Partei an