Anruf bei Afghanistans Präsident Karzai: Merkel schaltet sich in Streit um Truppenabkommen ein

Trotz des Endes der Kampfmission Ende 2014 will die Nato in Afghanistan bleiben und die Armee trainieren. Bisher sperrt sich Kabul gegen ein Truppenabkommen. In einem Telefonat ermunterte Kanzlerin Merkel Präsident Karzai, den Weg für die neue Mission frei zu machen.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Streit mit Karzai: USA drohen Afghanistan mit Komplettabzug
Der Streit zwischen der US-Regierung und Karzai eskaliert: Afghanistans Präsident blockiert das Sicherheitsabkommen mit den USA und stellt neue Forderungen. Obamas Sicherheitsberaterin ...
weiterlesen
Anschlag in Einkaufszentrum: Israel schaltet sich in Terrordrama von Nairobi ein
Seit vielen Stunden halten Geiselnehmer der somalischen Schabab-Miliz zahlreiche Menschen in einem Einkaufszentrum in Nairobi fest. Jetzt mischen sich israelische Sicherheitskräfte in ...
weiterlesen
Bayern: Koalition einigt sich im Streit um Studiengebühren
Kompromiss nach monatelangem Streit: Die bayerischen Regierungsparteien FDP und CSU haben nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa die Diskussion um Studiengebühren beendet. Was ...
weiterlesen
Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen Google
Mark Zuckerberg hat in Kalifornien Facebooks Angriff auf Google präsentiert. Das soziale Netzwerk wartet nun mit einer eigenen Suchfunktion auf. Die "Graph ...
weiterlesen
Wahlkampf in Niedersachsen: Steinbrück schaltet auf stur
SPD-Spitzenkandidat Peer Steinbrück hat schon mehrfach gepatzt, zuletzt mit seinem Spruch zum Kanzlergehalt. Doch er will weiter sagen, was er denkt - ...
weiterlesen
Obama im TV-Duell: Präsident Lustlos
Sensation in Denver: Mitt Romney führt seinen Widersacher Obama im TV-Duell streckenweise vor. Er ist energisch, lächelt, während der Präsident mürrisch drein ...
weiterlesen
Regierungsbildung: Merkel lädt Parteifreunde in den “Beichtstuhl”
Spitzenpolitiker von CDU und CSU müssen nach SPIEGEL-Informationen im Konrad-Adenauer-Haus antreten, um über den Stand der Koalitionsgespräche zu berichten. Mit dem "Beichtstuhl"-Verfahren ...
weiterlesen
Ein Anruf sorgt für Empörung: Weil Horst Seehofers Sprecher in die Berichterstattung des ZDF hineingefunkt haben soll, steht die CSU in der ...
weiterlesen
Drama in Einkaufszentrum: Präsident meldet Sieg über Geiselnehmer in Nairobi
Die Terroristen im Einkaufszentrum der Hauptstadt Nairobi sind besiegt - das verkündete Präsident Kenyatta in einer TV-Ansprache. Fünf der Angreifer seien bei ...
weiterlesen
Edmund Stoiber will das TV-Kanzlerduell vor der Bundestagswahl aufpolieren. Im SPIEGEL spricht er sich für einen neuen Moderator beim Zweikampf Merkel-Steinbrück aus: ...
weiterlesen
Weniger Text, größere Fotos, mehr Weißraum: Facebook überarbeitet seinen Newsfeed radikal. Die Nutzer sollen auf allen Geräten eine schönere Seite sehen - ...
weiterlesen
Obama-Rede: US-Präsident fordert Freihandelszone mit der EU
Angela Merkel will sie, David Cameron sowieso - und jetzt auch Barack Obama: In seiner Rede zur Lage der Nation fordert der ...
weiterlesen
Reaktion auf NSA-Affäre: Merkel schützt ihre Umfragedaten
In der Ausspäh-Affäre verstärkt die Opposition den Druck auf Angela Merkel. Um das Volk zu beruhigen, ermahnt die Kanzlerin die US-Regierung und ...
weiterlesen
Regierungsbildung: Merkel spricht nächste Woche mit Grünen
Die Union hat auch die Grünen offiziell zu Sondierungsgesprächen eingeladen. Kanzlerin Merkel bot der Partei Gespräche über eine Koalition Ende kommender Woche ...
weiterlesen
Zum ersten Mal seit dem Wahldebakel in NRW stellte sich Angela Merkel den Sorgen der Parteibasis: In der Berliner CDU-Zentrale traf sie ...
weiterlesen
Streit mit Karzai: USA drohen Afghanistan mit Komplettabzug
Anschlag in Einkaufszentrum: Israel schaltet sich in Terrordrama
Bayern: Koalition einigt sich im Streit um Studiengebühren
Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen
Wahlkampf in Niedersachsen: Steinbrück schaltet auf stur
Obama im TV-Duell: Präsident Lustlos
Regierungsbildung: Merkel lädt Parteifreunde in den “Beichtstuhl”
Umstrittenes Telefonat mit “heute”-Redaktion: ZDF-Anruf wird zum Problem
Drama in Einkaufszentrum: Präsident meldet Sieg über Geiselnehmer
Merkel vs. Steinbrück: Stoiber schlägt Raab als Moderator
Neuer Newsfeed: Facebook hübscht sich für Werbung auf
Obama-Rede: US-Präsident fordert Freihandelszone mit der EU
Reaktion auf NSA-Affäre: Merkel schützt ihre Umfragedaten
Regierungsbildung: Merkel spricht nächste Woche mit Grünen
Treffen mit der CDU-Basis: Wie Merkel die Kreisfürsten

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Streit mit Karzai: USA drohen Afghanistan mit Komplettabzug
  2. Anschlag in Einkaufszentrum: Israel schaltet sich in Terrordrama von Nairobi ein
  3. Bayern: Koalition einigt sich im Streit um Studiengebühren
  4. Eigene Suchfunktion: Facebook verbündet sich mit Microsoft gegen Google
  5. Wahlkampf in Niedersachsen: Steinbrück schaltet auf stur
  6. Obama im TV-Duell: Präsident Lustlos
  7. Regierungsbildung: Merkel lädt Parteifreunde in den “Beichtstuhl”
  8. Umstrittenes Telefonat mit “heute”-Redaktion: ZDF-Anruf wird zum Problem für Seehofer
  9. Drama in Einkaufszentrum: Präsident meldet Sieg über Geiselnehmer in Nairobi
  10. Merkel vs. Steinbrück: Stoiber schlägt Raab als Moderator im Kanzlerduell vor
  11. Neuer Newsfeed: Facebook hübscht sich für Werbung auf
  12. Obama-Rede: US-Präsident fordert Freihandelszone mit der EU
  13. Reaktion auf NSA-Affäre: Merkel schützt ihre Umfragedaten
  14. Regierungsbildung: Merkel spricht nächste Woche mit Grünen
  15. Treffen mit der CDU-Basis: Wie Merkel die Kreisfürsten besänftigt