Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan

Noch kämpfen Rettungskräfte in Soma um die eingeschlossenen Bergleute, doch die Zahl der Toten steigt – mehr als 240 sind es bis jetzt. In mehreren Städten kam es zu gewalttätigen Protesten.
STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Proteste in der Türkei: Erdogan setzt auf Härte
Die türkische Polizei hat Proteste gegen die Regierung Erdogan gewaltsam gestoppt. Der Ministerpräsident gibt sich unbeeindruckt von der schwelenden Korruptionsaffäre - und ...
weiterlesen
Der Chef der Tierschutzgruppe Sea Shepherd hat sich ins Ausland abgesetzt. Ein Frankfurter Gericht hatte ihn auf Kaution freigelassen. Paul Watson soll ...
weiterlesen
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
Ankara unterstützt die Aufständischen im Nachbarland. Militärisch hielt sich die Türkei zurück. Bisher. Ministerpräsident Erdogan lässt Vergeltung für die Tötung einer türkischen ...
weiterlesen
Proteste in der Türkei: Krieg gegen die eigene Jugend
Sie riskieren ihren Job, ihre Freiheit, ihr Leben: Studenten und Arbeiter, Künstler und Naturschützer, Fans der sonst verfeindeten Clubs Besiktas, Galatasaray und ...
weiterlesen
Grubenunglück in Unterbreizbach: Kumpel starben an CO2-Vergiftung
Es war das schwerste Grubenunglück seit 20 Jahren in Deutschland: Drei Bergleute starben, als nach einer Sprengung Kohlendioxid in den Schacht strömte. ...
weiterlesen
Video: Grubenunglück: Sieben Kumpel in China verschüttet
Bei einem Grubenunglück im Südwesten Chinas sind sieben Kumpel verschüttet worden. Die Rettungsarbeiten in dem Kohle-Bergwerk laufen auf Hochtouren. STERN.DE RSS-Feed Panorama - ...
weiterlesen
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Uli Hoeneß im Visier der Justiz: Wie "Focus" berichtet, wird gegen den Präsidenten des FC Bayern München wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ...
weiterlesen
Nach Attacken gegen Polizisten: Teile Hamburgs werden zum “Gefahrengebiet” erklärt
Immer wieder sind Polizisten in Hamburg attackiert worden. Nun hat die Polizei "zur vorbeugenden Bekämpfung von Straftaten" ein größeres "Gefahrengebiet" eingerichtet. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
Gewalt gegen Frauen: Sechs Inder nach Vergewaltigung festgenommen
Es passierte wieder in einem Bus. Und wieder vergingen sich mehrere Männer an einer Frau. Einen Monat nach dem Tod einer 23-Jährigen ...
weiterlesen
Nach Amokalarm in Memmingen: Prozess gegen 15-jährigen Schützen beginnt
Er kam bewaffnet zu seiner Schule in Memmingen, schoss um sich - und wurde festgenommen. Das Motiv ist unklar, doch der 15-jährige ...
weiterlesen
Skandälchen in Rosa: Proteste begleiten Barbiehaus-Eröffnung
Pink, wohin man schaut: Das Barbie-Traumhaus mitten in Berlin hat eröffnet. Die Fans kamen zunächst zögerlich, dafür tummelten sich grell verkleidete Protestler ...
weiterlesen
Proteste in Kenia: Vergewaltiger kommen mit Rasenmäh-Strafe davon
Eine 16-Jährige wird in Kenia vergewaltigt und in einen Abwassergraben geworfen. Sie sitzt jetzt im Rollstuhl. Dass die Täter zur Strafe nur ...
weiterlesen
Ermittlungen gegen Ex-Bundespräsidenten: Wulff soll nach Scheidung knapp bei Kasse gewesen sein
Ex-Bundespräsident Wulff soll es nach der Trennung von seiner ersten Ehefrau laut "FAS" alles andere als rosig gegangen sein. Überraschend hat Betttina ...
weiterlesen
Staatskrise in der Türkei: Erdogan wechselt halbes Kabinett aus
Noch nie wurde der türkischen Regierung Korruption so detailliert wie jetzt vorgeworfen. Die Ermittlungen der Justiz zeugen von einem Machtkampf im islamischen ...
weiterlesen
Während auf dem Hamburger Rathausmarkt 10.000 Menschen friedlich gegen einen Aufmarsch von Neonazis in der Hansestadt protestierten, kam es im Stadtteil Wandsbek ...
weiterlesen
Proteste in der Türkei: Erdogan setzt auf Härte
Proteste gegen Tierquälerei: Haischützer Paul Watson flieht ins
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
Proteste in der Türkei: Krieg gegen die eigene
Grubenunglück in Unterbreizbach: Kumpel starben an CO2-Vergiftung
Video: Grubenunglück: Sieben Kumpel in China verschüttet
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Nach Attacken gegen Polizisten: Teile Hamburgs werden zum
Gewalt gegen Frauen: Sechs Inder nach Vergewaltigung festgenommen
Nach Amokalarm in Memmingen: Prozess gegen 15-jährigen Schützen
Skandälchen in Rosa: Proteste begleiten Barbiehaus-Eröffnung
Proteste in Kenia: Vergewaltiger kommen mit Rasenmäh-Strafe davon
Ermittlungen gegen Ex-Bundespräsidenten: Wulff soll nach Scheidung knapp
Staatskrise in der Türkei: Erdogan wechselt halbes Kabinett
Anti-Nazi-Proteste: Steine, Böller, Barrikaden

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Proteste in der Türkei: Erdogan setzt auf Härte
  2. Proteste gegen Tierquälerei: Haischützer Paul Watson flieht ins Ausland
  3. Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
  4. Proteste in der Türkei: Krieg gegen die eigene Jugend
  5. Grubenunglück in Unterbreizbach: Kumpel starben an CO2-Vergiftung
  6. Video: Grubenunglück: Sieben Kumpel in China verschüttet
  7. Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
  8. Nach Attacken gegen Polizisten: Teile Hamburgs werden zum “Gefahrengebiet” erklärt
  9. Gewalt gegen Frauen: Sechs Inder nach Vergewaltigung festgenommen
  10. Nach Amokalarm in Memmingen: Prozess gegen 15-jährigen Schützen beginnt
  11. Skandälchen in Rosa: Proteste begleiten Barbiehaus-Eröffnung
  12. Proteste in Kenia: Vergewaltiger kommen mit Rasenmäh-Strafe davon
  13. Ermittlungen gegen Ex-Bundespräsidenten: Wulff soll nach Scheidung knapp bei Kasse gewesen sein
  14. Staatskrise in der Türkei: Erdogan wechselt halbes Kabinett aus
  15. Anti-Nazi-Proteste: Steine, Böller, Barrikaden