Zehn Jahre nach NSU-Anschlag in Köln: 100.000 Menschen feiern Party gegen rechten Terror

“Birlikte – Zusammenstehen” – war das Motto des großen Festes, mit dem die Stadt Köln am Wochenende der Opfer des Nagelbombenanschlags des NSU gedachte. Mehr als hundertausend Menschen feierten mit.
STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Video: Zehn Jahre nach der Jahrhundertflut: Auferstanden aus der Elbe
Mit dem Hochwasser 2002 sind in Sachsen unzählige Schicksale verbunden. Auch das beliebteste Ausflugslokal Dresdens wurde fast vollständig zerstört. Doch die Betreiber ...
weiterlesen
Vereitelter Anschlag in Bonn: Bombe hätte womöglich Hunderte Menschen töten können
Ausmaße wie in Madrid 2004: Der Sprengsatz von Bonn hätte einem Medienbericht zufolge etliche Menschen umbringen können. Der stellvertretende Generalbundesanwalt nennt die ...
weiterlesen
“BIRLIKTE – Zusammenstehen”: Köln feiert gegen Rechts im ganz großen Stil
Zum zehnten Jahrestag des Kölner Nagelbombenattentats lädt das Bündnis "BIRLIKTE - Zusammenstehen" in Köln zum ganz großen Kultur- und Kunstfest. Mit dabei: ...
weiterlesen
Straßenszene: Kommt ein Nigerianer an Karneval nach Köln…
Es ist alles andere als leicht, während der tollen Tage völlig unvorbereitet in Kölner Treiben zu geraten. Einem Nigerianer ist das passiert. ...
weiterlesen
Zehn Jahre nach dem Fallschirm-Tod – Selbstmord, Leuna-Sumpf, Waffendeals: Die Rätsel im Fall Jürgen W. Möllemann
Jürgen W. Möllemanns Leben war schillernd, sein politischer Abgang dramatisch, sein Freitod tragisch. Bis heute ranken sich viele Gerüchte um den FDP-Politiker. ...
weiterlesen
“Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
Mit traditionellen jüdischen Kippas auf dem Kopf haben sich in Berlin 150 Menschen versammelt, um gegen Antisemitismus zu demonstrieren. Anlass war der ...
weiterlesen
Anschlag in China: 31 Tote nach Explosionen auf Gemüsemarkt
Kein Ende der Gewalt: Erneut hat ein blutiger Anschlag die Unruheregion Xinjiang erschüttert. Laut Lokalregierung kamen dabei 31 Menschen ums Leben, 94 ...
weiterlesen
Philippinen nach “Haiyan”: Die Not zwingt die Menschen zu Verzweiflungstaten
Leichen auf den Straßen, völlig abgeschnittene Orte, Trümmerberge: Die Verwüstungen auf den Philippinen erschweren das Verteilen von Hilfsgütern enorm. Die Polizei befürchtet ...
weiterlesen
Ein Jahr nach dem Anschlag: Boston feiert seinen Marathon
Ein Jahr nach dem Anschlag auf den Boston Marathon sind wieder tausende Läufer an den Start gegangen. Die Veranstaltung wurde zu einer ...
weiterlesen
Stasi-Kampf gegen Popmusik: Postkarte brauchte 44 Jahre bis zum Hauptgewinn
Auf diesen Preis hat Günter Zettl lange gewartet: Vor 44 Jahren nahm der damalige DDR-Bürger an einem Gewinnspiel im Westen teil - ...
weiterlesen
Video: Anschlag bei Marathon: Boston fragt nach dem Warum
Die Tat erschütterte nicht nur Boston, sondern sorgte für Schlagzeilen und Anteilnahme auf der ganzen Welt. Nach der Festnahme eines Tatverdächtigen sind ...
weiterlesen
Säure-Anschlag auf Sergej Filin: Ballettchef kommt zur Behandlung nach Deutschland
Bei einer Säure-Attacke wurde Sergej Filin schwer verletzt, nun soll der Ballettchef des Moskauer Bolschoi Theaters in Aachen behandelt werden. Die russische ...
weiterlesen
Mordprozess gegen deutschen Hochstapler: Falscher “Rockefeller” muss mindestens 27 Jahre in Haft
Als falscher "Rockefeller" hielt Christian Karl Gerhartsreiter in den USA die Leute zum Narren, ehe er in einem Indizienprozess wegen Mordes verurteilt ...
weiterlesen
Zwei Jahre nach Fukushima-GAU: Hinter den Kulissen der Katastrophe
Zwei Jahre nach dem GAU von Fukushima hat der AKW-Betreiber Tepco mehr als 2000 Bilder aus den Tagen nach Tsunami und Kernschmelze ...
weiterlesen
Vier Jahre nach der Terrorserie: Indien richtet Attentäter von Mumbai hin
Er war der einzige Attentäter der Terrorserie von Mumbai, der lebendig gefasst wurde. Vier Jahre nach der Attacke auf die indische Finanzmetropole ...
weiterlesen
Video: Zehn Jahre nach der Jahrhundertflut: Auferstanden aus
Vereitelter Anschlag in Bonn: Bombe hätte womöglich Hunderte
“BIRLIKTE – Zusammenstehen”: Köln feiert gegen Rechts im
Straßenszene: Kommt ein Nigerianer an Karneval nach Köln…
Zehn Jahre nach dem Fallschirm-Tod – Selbstmord, Leuna-Sumpf,
“Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
Anschlag in China: 31 Tote nach Explosionen auf
Philippinen nach “Haiyan”: Die Not zwingt die Menschen
Ein Jahr nach dem Anschlag: Boston feiert seinen
Stasi-Kampf gegen Popmusik: Postkarte brauchte 44 Jahre bis
Video: Anschlag bei Marathon: Boston fragt nach dem
Säure-Anschlag auf Sergej Filin: Ballettchef kommt zur Behandlung
Mordprozess gegen deutschen Hochstapler: Falscher “Rockefeller” muss mindestens
Zwei Jahre nach Fukushima-GAU: Hinter den Kulissen der
Vier Jahre nach der Terrorserie: Indien richtet Attentäter

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Video: Zehn Jahre nach der Jahrhundertflut: Auferstanden aus der Elbe
  2. Vereitelter Anschlag in Bonn: Bombe hätte womöglich Hunderte Menschen töten können
  3. “BIRLIKTE – Zusammenstehen”: Köln feiert gegen Rechts im ganz großen Stil
  4. Straßenszene: Kommt ein Nigerianer an Karneval nach Köln…
  5. Zehn Jahre nach dem Fallschirm-Tod – Selbstmord, Leuna-Sumpf, Waffendeals: Die Rätsel im Fall Jürgen W. Möllemann
  6. “Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
  7. Anschlag in China: 31 Tote nach Explosionen auf Gemüsemarkt
  8. Philippinen nach “Haiyan”: Die Not zwingt die Menschen zu Verzweiflungstaten
  9. Ein Jahr nach dem Anschlag: Boston feiert seinen Marathon
  10. Stasi-Kampf gegen Popmusik: Postkarte brauchte 44 Jahre bis zum Hauptgewinn
  11. Video: Anschlag bei Marathon: Boston fragt nach dem Warum
  12. Säure-Anschlag auf Sergej Filin: Ballettchef kommt zur Behandlung nach Deutschland
  13. Mordprozess gegen deutschen Hochstapler: Falscher “Rockefeller” muss mindestens 27 Jahre in Haft
  14. Zwei Jahre nach Fukushima-GAU: Hinter den Kulissen der Katastrophe
  15. Vier Jahre nach der Terrorserie: Indien richtet Attentäter von Mumbai hin