Verhandlungen in Lausanne: Durchbruch im Atomstreit mit Iran

Die Frist war abgelaufen, trotzdem haben sie weiter verhandelt. Es hat sich gelohnt: Die Uno-Vetomächte und Deutschland haben sich im Atomstreit mit Iran auf Eckpunkte geeinigt. US-Präsident Obama feiert das Abkommen als “historisch”.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Verhandlungen in Genf: Hoffnung auf Durchbruch im Atomstreit mit Iran
Bei den Genfer Atomgesprächen gibt es deutliche Fortschritte. Jetzt reisen die Außenminister aus den USA, Russland, Frankreich und Großbritannien nach Genf. Irans ...
weiterlesen
Nordirak: Iran und USA liefern Waffen an Kurden-Kämpfer
Die USA haben mit direkten Waffenlieferungen an kurdische Kämpfer begonnen - und auch Teheran schickt offenbar Militärhilfe in den Nordirak. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen ...
weiterlesen
Im Westen der iranischen Hauptstadt ist eine kleine Passagiermaschine in einen Wohnblock gestürzt. Bei dem Unglück kamen mindestens 40 Menschen ums Leben. SPIEGEL ...
weiterlesen
Iran zeigt sich unbeeindruckt vom Druck der Staatengemeinschaft. Die umstrittene Urananreicherung geht unvermindert weiter, die Kontrolle einer Anlage wird behindert - und nun plant ...
weiterlesen
Konflikt mit Südkorea: Nordkorea lehnt Verhandlungen über Kaesong ab
Nordkorea hält im Konflikt mit dem südkoreanischen Nachbarn nicht viel von Dialogbereitschaft: Auf die ultimative Aufforderung Seouls zu Gesprächen über das gemeinsame ...
weiterlesen
Geheimgeschäfte mit Iran: Britische Großbank zahlt 340 Millionen US-Dollar
Jahrelang soll der US-Ableger der britischen Bank Standard Chartered trotz Sanktionen milliardenschwere Geschäfte mit Iran abgewickelt haben. Die Lizenz des Geldhauses war ...
weiterlesen
Die Verhandlungen über das iranische Atomprogramm kommen nicht voran: Die Uno-Vetomächte und Iran sind in Moskau ohne Ergebnis auseinandergegangen. Nun soll eine ...
weiterlesen
Lockerung der Sanktionen: Atomabkommen mit Iran startet Ende Januar
Jetzt ist es offiziell: Am 20. Januar tritt das Atomabkommen mit Iran in Kraft. Der Westen lockert seine Wirtschaftssanktionen, Teheran drosselt die ...
weiterlesen
Streit um Diplomat Abutalebi: Obama verschärft Konflikt mit Iran
Hamid Abutalebi soll 1979 in die Geiselnahme in der US-Botschaft in Teheran verwickelt gewesen sein. Jetzt ist er designierter iranischer Uno-Botschafter. US-Präsident ...
weiterlesen
Nahost-Verhandlungen: Palästinenser setzen Friedensgespräche aufs Spiel
Palästinenserpräsident Abbas prescht in den Friedensverhandlungen vor. Er habe bereits Dokumente zum Beitritt zu 15 Uno-Organisationen unterzeichnet, verkündet er. Die USA und ...
weiterlesen
Ermittlungen des Generalbundesanwalts: BND-Mitarbeiter soll für die USA spioniert haben
Zwischen Deutschland und den USA bahnt sich eine neue Spionageaffäre an. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE ermittelt der Generalbundesanwalt gegen einen 31-jährigen ...
weiterlesen
Verstoß gegen Menschenrechte: USA bekennen sich vor Uno zu Folter nach 9/11
Die USA haben sich vor einem Uno-Ausschuss dazu bekannt, nach dem 11. September 2001 Foltermethoden eingesetzt zu haben. Das Gremium hielt der ...
weiterlesen
Syrien und Irak: IS soll chinesische Deserteure getötet haben
Auch Chinesen haben sich dem "Islamischen Staat" angeschlossen. Jetzt berichtet eine chinesische Zeitung, dass die Terrormiliz drei abtrünnige Kämpfer getötet haben soll. SPIEGEL ...
weiterlesen
Nach Untersuchung illegaler Verhörmethoden: CIA soll CIA-Kontrollgremium überwacht haben
Die CIA steht im Verdacht, ausgerechnet das für sie zuständige Kontrollgremium überwacht zu haben. Der US-Geheimdienst soll die Computer von Senatsmitgliedern ausgespäht ...
weiterlesen
Energielieferung: Ukraine und Russland einigen sich auf Gaspreis für den Winter
Für den Winter haben sich die Ukraine und Russland auf einen Gaspreis geeinigt. Die Ukraine könnte jedoch Schwierigkeiten haben, diesen zu bezahlen ...
weiterlesen
Verhandlungen in Genf: Hoffnung auf Durchbruch im Atomstreit mit
Nordirak: Iran und USA liefern Waffen an Kurden-Kämpfer
Iran: Mindestens 40 Tote bei Flugzeugabsturz in Teheran
Zweites Kraftwerk: Iran baut Atomprogramm aus
Konflikt mit Südkorea: Nordkorea lehnt Verhandlungen über Kaesong
Geheimgeschäfte mit Iran: Britische Großbank zahlt 340 Millionen US-Dollar
5+1-Gespräche in Moskau: Atomverhandlungen mit Iran gescheitert
Lockerung der Sanktionen: Atomabkommen mit Iran startet Ende
Streit um Diplomat Abutalebi: Obama verschärft Konflikt mit
Nahost-Verhandlungen: Palästinenser setzen Friedensgespräche aufs Spiel
Ermittlungen des Generalbundesanwalts: BND-Mitarbeiter soll für die USA
Verstoß gegen Menschenrechte: USA bekennen sich vor Uno
Syrien und Irak: IS soll chinesische Deserteure getötet haben
Nach Untersuchung illegaler Verhörmethoden: CIA soll CIA-Kontrollgremium überwacht haben
Energielieferung: Ukraine und Russland einigen sich auf Gaspreis

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Verhandlungen in Genf: Hoffnung auf Durchbruch im Atomstreit mit Iran
  2. Nordirak: Iran und USA liefern Waffen an Kurden-Kämpfer
  3. Iran: Mindestens 40 Tote bei Flugzeugabsturz in Teheran
  4. Zweites Kraftwerk: Iran baut Atomprogramm aus
  5. Konflikt mit Südkorea: Nordkorea lehnt Verhandlungen über Kaesong ab
  6. Geheimgeschäfte mit Iran: Britische Großbank zahlt 340 Millionen US-Dollar
  7. 5+1-Gespräche in Moskau: Atomverhandlungen mit Iran gescheitert
  8. Lockerung der Sanktionen: Atomabkommen mit Iran startet Ende Januar
  9. Streit um Diplomat Abutalebi: Obama verschärft Konflikt mit Iran
  10. Nahost-Verhandlungen: Palästinenser setzen Friedensgespräche aufs Spiel
  11. Ermittlungen des Generalbundesanwalts: BND-Mitarbeiter soll für die USA spioniert haben
  12. Verstoß gegen Menschenrechte: USA bekennen sich vor Uno zu Folter nach 9/11
  13. Syrien und Irak: IS soll chinesische Deserteure getötet haben
  14. Nach Untersuchung illegaler Verhörmethoden: CIA soll CIA-Kontrollgremium überwacht haben
  15. Energielieferung: Ukraine und Russland einigen sich auf Gaspreis für den Winter