Spionageaffäre weitet sich aus – BND fing geheime Daten für NSA ab – nutze sie aber auch für sich selbst

Der US-Geheimdienst NSA spionierte nicht nur in Deutschland, auch der BND profitierte von den abgefangenen Daten. Denn der deutsche Nachrichtendienst hat die NSA-Daten auch selbst ausgewertet. Der US-Botschafter in Deutschland kann die Aufregung nicht verstehen. Die USA und Deutschland hätten einfach ein unterschiedliches Verständnis von Privatsphäre.  




FOCUS Online 

...weitere Beiträge:
16 Millionen Internet-Passwörter haben Hacker über ein Botnetz gekapert. Betroffen seien vor allem deutsche Nutzer warnt das Bundesamt für Sicherheit und ...
weiterlesen
Was sie heute wissen müssen – NSU-Skandal weitet sich aus – Ehekrise bei Wulffs
Bei der Aufklärung der Neonazi-Mordserie kommt ein neuer Skandal ans Licht, Bettina Wulff setzt ihre Medienoffensive mit einer Serie von Interviews fort, ...
weiterlesen
Innenminister verteidigt Prism-Projekt – Friedrich: Deutschland von US-Daten abhängig
Bundesinnenminister Friedrich hat die USA im Datenspionage-Skandal in Schutz genommen. Auch Deutschland sei zur Terrorabwehr auf amerikanische Ermittlungsergebnisse angewiesen. US-Präsident Obama will ...
weiterlesen
Statt Tinder & Co.: Amerikaner gründet Dating-Plattform nur für sich selbst
Es ist die Partnerbörse mit genau einem Volltreffer: In den unendlichen Weiten der Online-Partnervermittlung suchte Brandon Scott Wolf vergeblich - also nahm ...
weiterlesen
Fahrbericht BMW M235i – Technische Daten
 Von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann FOCUS Online
weiterlesen
Der Organspendeskandal an der Uniklinik Göttingen hätte vielleicht verhindert werden können. Wie das bayerische Wissenschaftsministerium mitteilte, häuften sich bereits an der vorherigen ...
weiterlesen
Auch Geistlicher darf Vorhaut abtrennen – Regierung einigt sich auf Regeln zur Beschneidung
Union und FDP haben sich auf eine Neuregelung der Beschneidung von Jungen geeinigt. Danach sollen auch "besonders ausgebildete" Geistliche den Eingriff vornehmen ...
weiterlesen
Die Mitarbeiter des Lagers Marktredwitz sind auch am Mittwoch im Ausstand. Andere Standorte schließen sich an. Verhandelt wird erst wieder am Donnerstag. ...
weiterlesen
Staatstrauer für Kim Jong Il: Nordkoreas Führung feiert sich selbst
Die pompösen Trauerfeiern für Nordkoreas verstorbenen Despoten Kim Jong Il haben am Montag den Höhepunkt erreicht: Zehntausende kamen zum Gedenken in Pjöngjang ...
weiterlesen
Das Facebook-Projekt der Schufa ist nach der massiven Kritik von Politikern und Datenschützern abgesagt worden. Das Hasso-Plattner-Institut hat den umstrittenen Forschungsvertrag zur ...
weiterlesen
Handel mit vertraulichen Daten: Millionen deutsche Patienten und Ärzte werden ausgespäht
Beobachter sprechen von einem "der größten Datenskandale der Nachkriegszeit": Nach SPIEGEL-Informationen handelt ein Rechenzentrum für Apotheken mit unzureichend verschlüsselten Patientendaten. Abnehmer ist ...
weiterlesen
Beim Streit um einen Parkplatz verletzte ein Chinese ein dreijähriges Mädchen tödlich. Jetzt fordert der Mann die Höchststrafe für sich selbst: Er ...
weiterlesen
Mobilfunkanbieter: Vodafone weitet Sparprogramm aus
Auf Vodafone-Mitarbeiter in Deutschland kommt eine neue Sparrunde zu. 100 Millionen Euro will der Mobilfunkanbieter einem Zeitungsbericht zufolge kürzen. Betriebsbedingte Kündigungen könne man nie ...
weiterlesen
KRONACH. Eine 49-jährige Frau reagierte am Dienstagvormittag im Ortsteil Friesen mit der Tötung von zehn ihrer 13 Hunde und anschließendem Suizid, als ...
weiterlesen
Das geplante Altenheim der Hospitalstiftung und der abgesagte Ortstermin beschäftigen die Hofer Stadträte. CSU und FAB melden sich zu Wort. Den ganzen ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Daten-GAU +++ – Bundesamt weiß
Was sie heute wissen müssen – NSU-Skandal weitet
Innenminister verteidigt Prism-Projekt – Friedrich: Deutschland von US-Daten
Statt Tinder & Co.: Amerikaner gründet Dating-Plattform nur
Fahrbericht BMW M235i – Technische Daten
Manipulation von Krankenakten – Organspendeskandal weitet sich auf
Auch Geistlicher darf Vorhaut abtrennen – Regierung einigt
Streik bei Edeka weitet sich noch aus
Staatstrauer für Kim Jong Il: Nordkoreas Führung feiert sich
Nach harter Kritik – Schufa-Projekt mit Facebook-Daten abgebrochen
Handel mit vertraulichen Daten: Millionen deutsche Patienten und
Kleinkind getötet: Chinese fordert Todesstrafe für sich selbst
Mobilfunkanbieter: Vodafone weitet Sparprogramm aus
Tragödie für Mensch und Tier – Frau erschießt
Ärger um Baupläne weitet sich aus

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. +++ Newsticker zum Daten-GAU +++ – Bundesamt weiß seit Wochen von millionenfachem Daten-Klau
  2. Was sie heute wissen müssen – NSU-Skandal weitet sich aus – Ehekrise bei Wulffs
  3. Innenminister verteidigt Prism-Projekt – Friedrich: Deutschland von US-Daten abhängig
  4. Statt Tinder & Co.: Amerikaner gründet Dating-Plattform nur für sich selbst
  5. Fahrbericht BMW M235i – Technische Daten
  6. Manipulation von Krankenakten – Organspendeskandal weitet sich auf Uni Regensburg aus
  7. Auch Geistlicher darf Vorhaut abtrennen – Regierung einigt sich auf Regeln zur Beschneidung
  8. Streik bei Edeka weitet sich noch aus
  9. Staatstrauer für Kim Jong Il: Nordkoreas Führung feiert sich selbst
  10. Nach harter Kritik – Schufa-Projekt mit Facebook-Daten abgebrochen
  11. Handel mit vertraulichen Daten: Millionen deutsche Patienten und Ärzte werden ausgespäht
  12. Kleinkind getötet: Chinese fordert Todesstrafe für sich selbst
  13. Mobilfunkanbieter: Vodafone weitet Sparprogramm aus
  14. Tragödie für Mensch und Tier – Frau erschießt zehn Hunde und sich selbst
  15. Ärger um Baupläne weitet sich aus