Flüchtlingsboote vor Indonesien: Verzweifelter Kampf um Nahrung – offenbar viele Tote

Auf den Flüchtlingsbooten vor der Küste Indonesiens sollen brutale Kämpfe um Nahrungsmittel ausgebrochen sein. Rund hundert Menschen wurden offenbar erstochen, erhängt oder über Bord geworfen. Das berichten Augenzeugen der BBC.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Unglück im Mittelmeer: Viele Tote bei neuer Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa
Mindestens 27 Menschen sind ertrunken, darunter drei Kinder: Eine Woche nach der Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa ist schon wieder ein Boot mit Hunderten ...
weiterlesen
In Kabul hat sich während des Besuchs des neuen US-Verteidigungsministers Chuck Hagel ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Mindestens neun Menschen sollen ...
weiterlesen
Artilleriebeschuss und heftige Kämpfe: Allein in den letzten 24 Stunden sind in Syrien nach Angaben von Beobachtern fast 90 Menschen getötet worden. ...
weiterlesen
Indonesien: Vulkanausbruch auf Java – 200.000 Menschen flüchten
Erneut versetzt in Indonesien ein Vulkanausbruch die Menschen in Angst und Schrecken. Nach einer heftigen Eruption des Mount Kelud auf der Insel ...
weiterlesen
Der "Leopard 2" ist begehrt. Anders als von der Bundesregierung dargestellt, scheint Jakarta sehr interessiert an der Lieferung von 100 gebrauchten Panzern ...
weiterlesen
Wer mitfährt, kriegt Geld vom Fahrer. Diese sonderbare Regelung gilt in Jakarta. Zu Stoßzeiten müssen dort mindestens drei Personen im Auto sitzen, ...
weiterlesen
Ukraine: Zweiter russischer Konvoi überquert offenbar Grenze
Ein zweiter russischer Konvoi hat laut russischem Zoll die Grenze zur Ukraine überquert. Die 35 Fahrzeuge sollen Hilfsgüter geladen haben. SPIEGEL ONLINE - ...
weiterlesen
Whistleblower auf der Flucht: Snowden offenbar nicht im Flugzeug nach Kuba
Rätselraten um den Verbleib von Edward Snowden: Der Platz des Whistleblowers auf dem Flug von Moskau nach Kuba ist leer, laut Airline ...
weiterlesen
Übernahmekampf mit General Electric: Alstom-Chefs lehnen Siemens-Angebot offenbar ab
Der Verwaltungsrat des französischen Industriekonzerns Alstom hat sich laut "Figaro" für das Angebot des US-Multis General Electric ausgesprochen - und damit wohl ...
weiterlesen
Drei Tage lang galt Sebastian als vermisst, nun haben die Ermittler am Strand von Amrum die Leiche eines Kindes entdeckt. Die Polizei ...
weiterlesen
Eurocity entgleist: Viele Verletzte bei Zugunglück in Mannheim
Nahe dem Hauptbahnhof Mannheim ist am Abend ein Eurocity verunglückt. Fünf Waggons kamen von der Strecke ab, zwei kippten um. Laut Feuerwehr ...
weiterlesen
Kampf gegen Terrormiliz IS: Peschmerga trainieren in Bayern
In der Infanterieschule im bayerischen Hammelburg hat die Ausbildung kurdischer Soldaten aus dem Nordirak begonnen. 32 Peschmerga sollen im Umgang mit "Milan"-Panzerabwehrraketen ...
weiterlesen
Zum zweiten Mal in diesem Monat war die Webseite der "New York Times" nicht erreichbar: Offenbar wurde die wichtigste US-Zeitung Opfer eines Hacker-Angriffs. Zu den Verdächtigen zählt auch ...
weiterlesen
Kampf gegen IS-Dschihadisten: Gabriel schließt Waffenlieferungen nicht mehr aus
Keine Waffen für den Kampf gegen die Islamisten im Irak - das war bisher die Linie der Bundesregierung. Nun rückt Wirtschaftsminister Gabriel ...
weiterlesen
Flüchtlingskrise: EU will doppelt so viele Schiffe aufs Mittelmeer schicken
Die EU-Kommission reagiert auf die Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer: Ein Zehn-Punkte-Plan wurde den Innen- und Außenministern vorgestellt. Die Frontex-Mission "Triton" soll doppelt so ...
weiterlesen
Unglück im Mittelmeer: Viele Tote bei neuer Flüchtlingskatastrophe
Hagel-Besuch in Afghanistan: Viele Tote bei Selbstmordanschlag in
Aufstand in Syrien: Regimegegner melden viele Tote nach
Indonesien: Vulkanausbruch auf Java – 200.000 Menschen flüchten
“Leopard 2″ für Indonesien: Panzer-Wunsch bringt Merkel in
Kurioser Job in Indonesien: Von Beruf Mitfahrer
Ukraine: Zweiter russischer Konvoi überquert offenbar Grenze
Whistleblower auf der Flucht: Snowden offenbar nicht im
Übernahmekampf mit General Electric: Alstom-Chefs lehnen Siemens-Angebot offenbar ab
Unglück auf Amrum: Sebastian starb offenbar beim Spielen
Eurocity entgleist: Viele Verletzte bei Zugunglück in Mannheim
Kampf gegen Terrormiliz IS: Peschmerga trainieren in Bayern
Webseite offline: “New York Times” offenbar durch Hacker
Kampf gegen IS-Dschihadisten: Gabriel schließt Waffenlieferungen nicht mehr
Flüchtlingskrise: EU will doppelt so viele Schiffe aufs

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Unglück im Mittelmeer: Viele Tote bei neuer Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa
  2. Hagel-Besuch in Afghanistan: Viele Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul
  3. Aufstand in Syrien: Regimegegner melden viele Tote nach Beschuss von Deraa
  4. Indonesien: Vulkanausbruch auf Java – 200.000 Menschen flüchten
  5. “Leopard 2″ für Indonesien: Panzer-Wunsch bringt Merkel in Erklärungsnot
  6. Kurioser Job in Indonesien: Von Beruf Mitfahrer
  7. Ukraine: Zweiter russischer Konvoi überquert offenbar Grenze
  8. Whistleblower auf der Flucht: Snowden offenbar nicht im Flugzeug nach Kuba
  9. Übernahmekampf mit General Electric: Alstom-Chefs lehnen Siemens-Angebot offenbar ab
  10. Unglück auf Amrum: Sebastian starb offenbar beim Spielen
  11. Eurocity entgleist: Viele Verletzte bei Zugunglück in Mannheim
  12. Kampf gegen Terrormiliz IS: Peschmerga trainieren in Bayern
  13. Webseite offline: “New York Times” offenbar durch Hacker lahmgelegt
  14. Kampf gegen IS-Dschihadisten: Gabriel schließt Waffenlieferungen nicht mehr aus
  15. Flüchtlingskrise: EU will doppelt so viele Schiffe aufs Mittelmeer schicken