Kundus-Luftangriff: Karlsruhe bestätigt Einstellung der Ermittlungen

Fünf Jahre nach dem tödlichen Luftangriff im afghanischen Kundus hat das Bundesverfassungsgericht eine Klage gegen die Einstellung des Ermittlungsverfahrens gegen Bundeswehr-Offizier Georg Klein zurückgewiesen. Das Vorgehen der Bundesanwaltschaft 2010 habe nicht gegen das Grundgesetz verstoßen, teilte das Gericht mit. Damit scheiterte der Vater zweier bei dem Angriff getöteter Kinder in Karlsruhe. Bei dem Angriff auf zwei von Taliban-Kämpfern gekaperte Tanklastwagen kamen im September 2009 etwa 100 Menschen ums Leben, darunter viele Zivilisten.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Diskussion über 5000 Euro Geldauflage für Edathy: Warum die Einstellung juristisch korrekt ist
Gegen eine Auflage von 5000 Euro wird das Verfahren gegen Sebastian Edathy eingestellt. Ein Marco Reus hingegen musste 540.000 Euro blechen. Das ...
weiterlesen
BGH bestätigt lebenslange Haft: Keine Sicherungsverwahrung für den “Maskenmann”
Der Bundesgerichtshof hat das Urteil gegen Martin N. zu lebenslanger Haft bei besonderer Schuldschwere bestätigt. Gleichzeitig wurde die verhängte Sicherungsverwahrung des "Maskenmanns" ...
weiterlesen
Ermittlungen gegen Frauenärzte: Millionenbetrug mit illegalen Verhütungsmitteln
Deutsche Gynäkologen sollen einem Medienbericht zufolge im großen Stil nicht zugelassene Verhütungsmittel verkauft haben. In den Betrugsskandal sollen mehr als 600 Frauenärzte ...
weiterlesen
Ermittlungen: Weiterer BKA-Mitarbeiter soll Kinderpornos besessen haben
Erst in der Affäre um Sebastian Edathy wurde ein BKA-Mann ertappt, weil er Kunde eines kanadischen Kinderporno-Rings war. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft ...
weiterlesen
+++ Newsticker zur verunglückten Adriafähre +++: Griechischer Minister bestätigt fünf Todesopfer
Den Rettern ist es gelungen, weitere Menschen von der verunglückten Adriafähre "Norman Atlantic" zu bergen. Noch sollen über knapp 150 Menschen an ...
weiterlesen
Ermittlungen gegen Ex-Bundespräsidenten: Wulff soll nach Scheidung knapp bei Kasse gewesen sein
Ex-Bundespräsident Wulff soll es nach der Trennung von seiner ersten Ehefrau laut "FAS" alles andere als rosig gegangen sein. Überraschend hat Betttina ...
weiterlesen
In einem Mehrfamilienhaus in Karlsruhe ist offenbar der Versuch einer Zwangsräumung eskaliert. Nach Polizeiangaben nahm ein Mann mehrere Geiseln, unter ihnen ist ...
weiterlesen
Ergebnis der Ermittlungen: Polizei sicher: Studentin Tanja Gräff stürzte Felsen in Trier hinab
Neue Spur im Fall Tanja Gräff. Laut "Trierischem Volksfreund" sind die Ermittler inzwischen sicher: Die Studentin stürzte von dem roten Felsen 50 ...
weiterlesen
“Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
Mit traditionellen jüdischen Kippas auf dem Kopf haben sich in Berlin 150 Menschen versammelt, um gegen Antisemitismus zu demonstrieren. Anlass war der ...
weiterlesen
Polizeigewalt in Bayern: Rambos in Uniform
Eine gefesselte Münchnerin wird von einem Polizisten ins Gesicht geschlagen. War es Notwehr oder ein brutaler Angriff? Es ist nicht der erste ...
weiterlesen
Paris: Französischer Soldat von Unbekanntem niedergestochen
Drei Tage nach dem tödlichen Angriff auf einen britischen Soldaten in London, wurde ein französischer Soldat in Paris mit einem Messer niedergestochen. ...
weiterlesen
Angriff auf Einkaufszentrum: Terroristen töten mindestens 20 Menschen in Nairobi
Mit Schusswaffen und Handgranaten ausgerüstet haben Terroristen ein Einkaufszentrum in Nairobi gestürmt. Dabei gab es mindestens 20 Todesopfer und viele Verletzte. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
Überfall in New York: Schwarzer nach Angriff auf Synagoge erschossen
Die New Yorker Polizei hat einen Schwarzen erschossen, der mit einem Messer einen jungen Juden in einer Synagoge angegriffen und verletzt hatte. ...
weiterlesen
Verschleppte Studenten: Familien der Opfer protestieren vor deutscher Botschaft in Mexiko
Beim blutigen Angriff auf Studenten in Mexiko sollen auch deutsche Waffen zum Einsatz gekommen sein. Angehörige verlangen ein Ende der Waffenlieferungen in ...
weiterlesen
Rechtsextremismus in Spremberg: Nazis attackieren Redaktion der “Lausitzer Rundschau”
Hakenkreuze und rechtsradikale Parolen: Die Redaktion der "Lausitzer Rundschau" in Spremberg ist von Nazis attackiert worden. Für die örtliche Tageszeitung war es ...
weiterlesen
Diskussion über 5000 Euro Geldauflage für Edathy: Warum
BGH bestätigt lebenslange Haft: Keine Sicherungsverwahrung für den
Ermittlungen gegen Frauenärzte: Millionenbetrug mit illegalen Verhütungsmitteln
Ermittlungen: Weiterer BKA-Mitarbeiter soll Kinderpornos besessen haben
+++ Newsticker zur verunglückten Adriafähre +++: Griechischer Minister
Ermittlungen gegen Ex-Bundespräsidenten: Wulff soll nach Scheidung knapp
Schießerei in Karlsruhe: Mann nimmt bei Zwangsräumung mehrere
Ergebnis der Ermittlungen: Polizei sicher: Studentin Tanja Gräff
“Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
Polizeigewalt in Bayern: Rambos in Uniform
Paris: Französischer Soldat von Unbekanntem niedergestochen
Angriff auf Einkaufszentrum: Terroristen töten mindestens 20 Menschen
Überfall in New York: Schwarzer nach Angriff auf
Verschleppte Studenten: Familien der Opfer protestieren vor deutscher
Rechtsextremismus in Spremberg: Nazis attackieren Redaktion der “Lausitzer

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Diskussion über 5000 Euro Geldauflage für Edathy: Warum die Einstellung juristisch korrekt ist
  2. BGH bestätigt lebenslange Haft: Keine Sicherungsverwahrung für den “Maskenmann”
  3. Ermittlungen gegen Frauenärzte: Millionenbetrug mit illegalen Verhütungsmitteln
  4. Ermittlungen: Weiterer BKA-Mitarbeiter soll Kinderpornos besessen haben
  5. +++ Newsticker zur verunglückten Adriafähre +++: Griechischer Minister bestätigt fünf Todesopfer
  6. Ermittlungen gegen Ex-Bundespräsidenten: Wulff soll nach Scheidung knapp bei Kasse gewesen sein
  7. Schießerei in Karlsruhe: Mann nimmt bei Zwangsräumung mehrere Geiseln
  8. Ergebnis der Ermittlungen: Polizei sicher: Studentin Tanja Gräff stürzte Felsen in Trier hinab
  9. “Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
  10. Polizeigewalt in Bayern: Rambos in Uniform
  11. Paris: Französischer Soldat von Unbekanntem niedergestochen
  12. Angriff auf Einkaufszentrum: Terroristen töten mindestens 20 Menschen in Nairobi
  13. Überfall in New York: Schwarzer nach Angriff auf Synagoge erschossen
  14. Verschleppte Studenten: Familien der Opfer protestieren vor deutscher Botschaft in Mexiko
  15. Rechtsextremismus in Spremberg: Nazis attackieren Redaktion der “Lausitzer Rundschau”