Bundesamt: Hersteller sollen Lebensdauer von Elektrogeräten angeben

Elektrogeräte sollen nach dem Willen des Umweltbundesamts eine Mindestlebensdauer-Kennzeichnung erhalten. «In den allermeisten Fällen ist das langlebigere Produkt das umweltfreundlichere», sagte UBA-Präsidenten Maria Krautzberger in Berlin. Die Bundesbürger ersetzten Produkte wie Handys und Fernseher jedoch in immer kürzeren Abständen. Häufig seien die Altgeräte noch funktionstüchtig. Einen konkreten Vorschlag für die Mindestlebensdauer-Kennzeichnung will das Amt nach Abschluss eine Studie im August vorlegen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Statistisches Bundesamt: Jeder sechste Deutsche lebt an der Armutsgrenze
952 Euro im Monat. Wer weniger Geld zur Verfügung hat, gilt hierzulande offiziell als von Armut bedroht. In dieser Situation befinden sich ...
weiterlesen
Lebensmittel-Skandal: Pferdefleisch-Spuren auch bei deutschem Hersteller
Kein Tag ohne neue Dimension des Pferdfleisch-Skandals. Nun führt die Spur auch zu einem deutschen Hersteller. Führende Discounter nehmen neben Lasagne nun ...
weiterlesen
Germanwings-Copilot Lubitz: Lufthansa meldete Depression nicht an Bundesamt
Das Luftfahrtbundesamt hätte über die abgeklungene Depressionen des Copiloten Andreas Lubitz informiert werden müssen. Doch dort lagen "keinerlei Informationen" vor - ein ...
weiterlesen
Projekt der Deutschen Bahn: Drohnen sollen Graffiti-Sprüher filmen
Aufspüren, jagen, filmen: Die Deutsche Bahn rüstet auf, um den Graffiti-Schmierern das Handwerk zu legen. Eine Drohne mit Wärmebildkamera soll die Suche ...
weiterlesen
Hochwasserkatastrophe in Fischbeck: Versenkte Schiffe sollen Deich schließen
Der Kampf gegen die Flut sorgt für ungewöhnliche Ideen: Zwei Schiffe sollen in Sachsen-Anhalt in der Elbe versenkt werden, um ein Loch ...
weiterlesen
Deutscher Ärztetag: Mediziner sollen Raffke-Image ablegen
Raffgierige Ärzte? So ist es immer wieder in den Medien zu lesen. Verbandspräsident Montgomery rät seinen Kollegen vor Beginn des Deutschen Ärztetages ...
weiterlesen
Prozess um Tod von Vierjähriger: Eltern sollen Tochter Rohkost statt Insulin gegeben haben
Die kleine Sieghild war Diabetikerin und starb. Die Eltern ließen die Vierjährige nicht regelmäßig ärztlich betreuen. Hat der rechtsextreme Hintergrund der Familie ...
weiterlesen
Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
Laut einer Studie entwickeln die Menschen in Deutschland größeren Gemeinsinn, wo es Wohlstand gibt, die Umgebung städtisch ist und die Gesellschaft relativ ...
weiterlesen
Beschluss des Brückenrates: Fangnetze sollen Suizide auf Golden Gate Bridge stoppen
Es ist ein trauriger Rekord: Kein Bauwerk auf der Welt hat mehr Selbstmörder angezogen als die Golden Gate Bridge in San Francisco. ...
weiterlesen
Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren Nazis
Im Gründungspräsidium des Bundes der Vertriebenen saßen einer Studie zufolge zahlreiche Funktionäre mit Nazi-Vergangenheit. Einer könnte sogar an Massenmorden an Juden beteiligt ...
weiterlesen
Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
Laut einer Allensbach-Studie fühlen sich viele Männer von den an sie gestellten Ansprüchen überfordert. Zwei Drittel sind der Auffassung, dass genug für ...
weiterlesen
Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe Welt
Laut einer Studie von Oxfam besitzen die reichsten 85 Menschen der Welt ebenso viel wie die ärmsten 3,5 Milliarden. Dieser gefährliche Trend ...
weiterlesen
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
In Hamburg präsentiert Peter Kruse, nextpractice, die Ergebnisse einer Kollektiven-Intelligenz-Studie im Auftrag der Körber-Stiftung: Leistungsdruck und Stress prägen die deutsche Arbeitswelt. RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Zu viel Wodka: Russische Männer trinken sich zu Tode
Trotz Preisanstieg und nächtlichem Verkaufsverbot sterben tausende junge Russen an übermäßigem Wodka-Genuss. Eine neue Studie internationaler Forscher schockt mit hohen Zahlen. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
Katholische Kirche: Missbrauchsstudie steht auf der Kippe
Erst beauftragt die katholische Kirche unabhängige Wissenschaftler mit der Untersuchung des Missbrauchsskandals, dann hintertreiben interne Kritiker die Veröffentlichung. Nun droht der Studie ...
weiterlesen
Statistisches Bundesamt: Jeder sechste Deutsche lebt an der
Lebensmittel-Skandal: Pferdefleisch-Spuren auch bei deutschem Hersteller
Germanwings-Copilot Lubitz: Lufthansa meldete Depression nicht an Bundesamt
Projekt der Deutschen Bahn: Drohnen sollen Graffiti-Sprüher filmen
Hochwasserkatastrophe in Fischbeck: Versenkte Schiffe sollen Deich schließen
Deutscher Ärztetag: Mediziner sollen Raffke-Image ablegen
Prozess um Tod von Vierjähriger: Eltern sollen Tochter
Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
Beschluss des Brückenrates: Fangnetze sollen Suizide auf Golden
Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren
Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern
Zu viel Wodka: Russische Männer trinken sich zu
Katholische Kirche: Missbrauchsstudie steht auf der Kippe

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Statistisches Bundesamt: Jeder sechste Deutsche lebt an der Armutsgrenze
  2. Lebensmittel-Skandal: Pferdefleisch-Spuren auch bei deutschem Hersteller
  3. Germanwings-Copilot Lubitz: Lufthansa meldete Depression nicht an Bundesamt
  4. Projekt der Deutschen Bahn: Drohnen sollen Graffiti-Sprüher filmen
  5. Hochwasserkatastrophe in Fischbeck: Versenkte Schiffe sollen Deich schließen
  6. Deutscher Ärztetag: Mediziner sollen Raffke-Image ablegen
  7. Prozess um Tod von Vierjähriger: Eltern sollen Tochter Rohkost statt Insulin gegeben haben
  8. Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
  9. Beschluss des Brückenrates: Fangnetze sollen Suizide auf Golden Gate Bridge stoppen
  10. Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren Nazis
  11. Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
  12. Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe Welt
  13. Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
  14. Zu viel Wodka: Russische Männer trinken sich zu Tode
  15. Katholische Kirche: Missbrauchsstudie steht auf der Kippe