Mehr als ein Dutzend Tote bei Anschlägen in Kamerun

Bei zwei Anschlägen im Norden Kameruns sind elf Passanten und die beiden Selbstmordattentäter ums Leben gekommen. 32 weitere Menschen seien verletzt worden, teilte der Präsident des Landes, Paul Biya, mit. Er verurteilte die Anschläge. Der Radiosender CRTV hatte zunächst von 20 Toten berichtet. Die Anschläge ereigneten sich nach Angaben Biyas auf einem Markt und in einem Wohnviertel der Stadt Maroua. Wer für die Taten verantwortlich ist, ist noch unklar. Verdächtigt werden Mitglieder der Terrorgruppe Boko Haram.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Video: Fährunglück in Südkorea: Taucher bergen mehr als ein Dutzend Tote
Eine halbe Woche nach dem Fährunglück vor der südkoreanischen Küste haben Rettungstaucher mehr als ein Dutzend Leichen aus dem Innern des gesunkenen ...
weiterlesen
Video: Erdrutsch in Afghanistan: Mehr als 2000 Tote befürchtet
Bei einem Erdrutsch im Nordosten Afghanistans, der ein Dorf unter sich begrub, wurden mehr als 2000 Menschen verschüttet. Die Aussichten, noch Überlebende ...
weiterlesen
Mehr als 230 Tote in Brasilien: Erste Festnahmen nach Feuerinferno
Wer trägt die Schuld für die Feuerkatastrophe, bei der in einer brasilianischen Diskothek mehr als 230 Menschen starben? Die Polizei hat die ...
weiterlesen
Erdrutsch in US-Gemeinde: Behörden befürchten mehr als 100 Tote
Mit allen Mitteln versuchen Helfer, Vermisste aus Schlamm-Massen in einer verschütteten US-Gemeinde zu retten. Der Verbleib von mehr als 100 Menschen gilt ...
weiterlesen
Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
Im Sommer vergangenen Jahres wurde in Nigeria ein Deutscher entführt. Zu der Tat bekannte sich die islamische Terrorgruppe Boko Haram. Jetzt ist ...
weiterlesen
Video: Internetvideo aufgetaucht: Attentäter Coulibaly bekennt sich zu Pariser Anschlägen
Er posiert in einem weißen Gewand und in Kampfmontur: Terrorist Amedy Coulibaly. In einer Videobotschaft bekennt er sich als einer von Dreien ...
weiterlesen
Texas: Zwei Tote bei Schießerei in Militärkrankenhaus
In einem Krankenhaus des US-Militärs in Texas ist es zu einem Schusswechsel gekommen. Zwei Menschen wurden getötet, darunter der mutmaßliche Schütze. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
USA: Tote bei Schießerei an texanischer Universität
Bei einem Schusswechsel im US-Bundesstaat Texas sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Laut Medienberichten starb auch der mutmaßliche Schütze. RSS-Feed Panorama - die ...
weiterlesen
Nigeria: Armee erobert Städte von Boko Haram zurück
Die beiden Städte Gombi und Hong sind wieder in der Hand von Nigerias Armee. Die Terrorgruppe Boko Haram hatte die Städte letzte ...
weiterlesen
US-Bundesstaat Maryland: Tote und Verletzte bei Schießerei in Einkaufszentrum
In einem Einkaufszentrum nahe der US-Hauptstadt Washington sind bei einer Schießerei drei Menschen ums Leben gekommen. Einer der Toten ist wohl der ...
weiterlesen
Zwischen Hurghada und Safaga: Acht Tote bei Horrorcrash
Fünf Deutsche und drei Ägypter sind am Sonntag bei einem Zusammenstoß zweier Kleinbusse getötet worden. Ursache soll überhöhte Geschwindigkeit gewesen sein. RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Feuer nach Explosion: Mehrere Tote bei Unglück in türkischem Bergwerk
Bei einem Unglück in einem Kohlebergwerk im Westen der Türkei sollen mindestens 17 Arbeiter ums Leben gekommen sein. Bis zu 300 Bergleute ...
weiterlesen
Bolivien: Aufruhr in Gefängnisstadt fordert Dutzende Tote
Ein Machtkampf unter Häftlingsgruppen hat in einem bolivianischen Gefängnis mehr als 30 Todesopfer gefordert. Die Häftlinge sind sich selbst überlassen, die Wärter ...
weiterlesen
Ägypten: Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion
Vor einem Fußballspiel geraten in Ägypten Fans und Polizisten aneinander. Mindestens 22 Menschen sterben. Die Behörden befürchten Schlimmeres. Der Ligabetrieb soll vorläufig ...
weiterlesen
Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz
Trauer in Belgien: Eine Gruppe von Fallschirmspringern ist mit einem Flugzeug abgestürzt - alle Insassen kamen ums Leben. Einge sollen noch versucht ...
weiterlesen
Video: Fährunglück in Südkorea: Taucher bergen mehr als
Video: Erdrutsch in Afghanistan: Mehr als 2000 Tote
Mehr als 230 Tote in Brasilien: Erste Festnahmen
Erdrutsch in US-Gemeinde: Behörden befürchten mehr als 100
Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
Video: Internetvideo aufgetaucht: Attentäter Coulibaly bekennt sich zu
Texas: Zwei Tote bei Schießerei in Militärkrankenhaus
USA: Tote bei Schießerei an texanischer Universität
Nigeria: Armee erobert Städte von Boko Haram zurück
US-Bundesstaat Maryland: Tote und Verletzte bei Schießerei in
Zwischen Hurghada und Safaga: Acht Tote bei Horrorcrash
Feuer nach Explosion: Mehrere Tote bei Unglück in
Bolivien: Aufruhr in Gefängnisstadt fordert Dutzende Tote
Ägypten: Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion
Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Video: Fährunglück in Südkorea: Taucher bergen mehr als ein Dutzend Tote
  2. Video: Erdrutsch in Afghanistan: Mehr als 2000 Tote befürchtet
  3. Mehr als 230 Tote in Brasilien: Erste Festnahmen nach Feuerinferno
  4. Erdrutsch in US-Gemeinde: Behörden befürchten mehr als 100 Tote
  5. Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
  6. Video: Internetvideo aufgetaucht: Attentäter Coulibaly bekennt sich zu Pariser Anschlägen
  7. Texas: Zwei Tote bei Schießerei in Militärkrankenhaus
  8. USA: Tote bei Schießerei an texanischer Universität
  9. Nigeria: Armee erobert Städte von Boko Haram zurück
  10. US-Bundesstaat Maryland: Tote und Verletzte bei Schießerei in Einkaufszentrum
  11. Zwischen Hurghada und Safaga: Acht Tote bei Horrorcrash
  12. Feuer nach Explosion: Mehrere Tote bei Unglück in türkischem Bergwerk
  13. Bolivien: Aufruhr in Gefängnisstadt fordert Dutzende Tote
  14. Ägypten: Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion
  15. Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz