Beamter: Steuerhinterziehung blüht in Griechenland

Im Euro-Krisenstaat Griechenland ist Steuerhinterziehung offensichtlich noch immer weit verbreitet. Bei Kontrollen von 5264 Unternehmen und Freiberuflern wurden binnen einer Woche 1089 Steuersünder entdeckt. Das geht aus dem heute veröffentlichten Bericht der griechischen Steuerfahndung hervor. «Die Steuerhinterziehung blüht leider weiter», sagte ein hoher Beamter des Finanzministeriums der Deutschen Presse-Agentur. Bei den Kontrollen seien zwischen dem 27. Juli und dem 2. August mehrere aufsehenerregende Fälle aufgedeckt worden.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Steuerhinterziehung: Bayern-Präsident Hoeneß muss vor Gericht
Für Uli Hoeneß wird es ernst: Der Präsident des FC Bayern München muss sich vor Gericht wegen Steuerhinterziehung verantworten. Der Prozess soll ...
weiterlesen
Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung hoffen
Das Gefängnis bleibt Uli Hoeneß offenbar erspart: Laut Medienberichten will die Staatsanwaltschaft den Bayern-Präsidenten im August anklagen – und fordert zwei Jahre ...
weiterlesen
Bewährungsstrafe für Modedesigner: Dolce & Gabbana wegen Steuerhinterziehung verurteilt
Mithilfe einer Tarnfirma in Luxemburg sollen die Modeschöpfer Domenico Dolce und Stefano Gabbana Steuern in Höhe von Hunderten Millionen Euro hinterzogen haben. ...
weiterlesen
Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung: Hoeneß muss doch nach Landsberg
Uli Hoeneß will nicht nach Landsberg, seine Anwälte stellten einen Antrag, damit er seine Strafe in einer anderen JVA absitzen kann. Die ...
weiterlesen
Beamter in Rendsburg getötet: Sicherheitsdebatte nach Schüssen im Finanzamt
Nach der Gewalttat im Rendsburger Finanzamt geht die Staatsanwaltschaft von einem Mord aus und will Haftbefehl beantragen. Unterdessen flammt eine Diskussion um ...
weiterlesen
Poolparty in McKinney: Suspendierter Beamter rühmt sich mit Einsatz-Video
Ein Beamter, der wegen seines brutalen Vorgehens bei der Auflösung einer Poolparty suspendiert wurde, soll sich mit dem enthüllenden Video selbst berieselt ...
weiterlesen
Wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung – Schweizer UBS soll bis zu 200 Millionen Euro Strafe zahlen
Rekordstrafe für Schweizer Großbank? Die UBS ist offenbar bereit, bis zu 200 Millionen Euro Strafe in Deutschland wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung ...
weiterlesen
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Uli Hoeneß im Visier der Justiz: Wie "Focus" berichtet, wird gegen den Präsidenten des FC Bayern München wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ...
weiterlesen
Die Deutsche Bank muss in den USA vor Gericht. Laut Staatsanwaltschaft hat das Institut versucht, Geld durch ein Geflecht von Luftbuchungen und ...
weiterlesen
Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Schweizer Großbank UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
Die UBS muss der Staatsanwaltschaft Bochum rund 300 Millionen Euro zahlen. Die Schweizer Bank hatte wohlhabenden Kunden geholfen, Milliarden vor dem deutschen ...
weiterlesen
Luxemburg (dpa) - Bei den Euro-Finanzministern hat es keine Vereinbarung zu Griechenland gegeben. Athen wurde aufgefordert, ernsthaft in Verhandlungen einzutreten, teilte der für ...
weiterlesen
Griechenland hat nach Angaben des IWF eine fällige Kreditrate in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro nicht pünktlich zurückgezahlt. Das Geld sei ...
weiterlesen
Athen (dpa) – Bei der Volksabstimmung zur Sparpolitik in Griechenland zeichnet sich einer neuen Umfrage zufolge eine äußerst knappe Entscheidung ab. 41,7 ...
weiterlesen
Vor dem entscheidenden Treffen zur Rettung Griechenlands vor der Pleite bleiben Athen und seine Gläubiger auf Kollisionskurs. Für den Fall einer Einigung ...
weiterlesen
Griechenland hat nur noch wenige Tage Zeit, um mit den Europartnern einen Kompromiss im Streit über die Schuldenkrise des Landes zu finden. ...
weiterlesen
Steuerhinterziehung: Bayern-Präsident Hoeneß muss vor Gericht
Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung
Bewährungsstrafe für Modedesigner: Dolce & Gabbana wegen Steuerhinterziehung
Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung: Hoeneß muss doch nach Landsberg
Beamter in Rendsburg getötet: Sicherheitsdebatte nach Schüssen im
Poolparty in McKinney: Suspendierter Beamter rühmt sich mit
Wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung – Schweizer UBS soll
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Verdacht auf Steuerhinterziehung: US-Regierung verklagt Deutsche Bank
Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Schweizer Großbank UBS zahlt Rekordstrafe
Keine Vereinbarung zu Griechenland bei Eurogruppe
Griechenland zahlt IWF-Kreditrate nicht fristgerecht zurück  
Umfrage: Äußerst knappes Rennen bei Volksabstimmung in Griechenland
Festgefahren in Brüssel: Griechenland-Krise vor Entscheidung
Griechenland-Krise: Athen bleibt bis Sonntag Zeit für Kompromiss

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Steuerhinterziehung: Bayern-Präsident Hoeneß muss vor Gericht
  2. Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung hoffen
  3. Bewährungsstrafe für Modedesigner: Dolce & Gabbana wegen Steuerhinterziehung verurteilt
  4. Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung: Hoeneß muss doch nach Landsberg
  5. Beamter in Rendsburg getötet: Sicherheitsdebatte nach Schüssen im Finanzamt
  6. Poolparty in McKinney: Suspendierter Beamter rühmt sich mit Einsatz-Video
  7. Wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung – Schweizer UBS soll bis zu 200 Millionen Euro Strafe zahlen
  8. Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
  9. Verdacht auf Steuerhinterziehung: US-Regierung verklagt Deutsche Bank
  10. Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Schweizer Großbank UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
  11. Keine Vereinbarung zu Griechenland bei Eurogruppe
  12. Griechenland zahlt IWF-Kreditrate nicht fristgerecht zurück  
  13. Umfrage: Äußerst knappes Rennen bei Volksabstimmung in Griechenland
  14. Festgefahren in Brüssel: Griechenland-Krise vor Entscheidung
  15. Griechenland-Krise: Athen bleibt bis Sonntag Zeit für Kompromiss