Schwester von Top-Model muss Café verlassen, weil sie behindert ist

Das russische Topmodel Natalia Wodjanowa hat in ihrem Heimatland eine Diskussion über den Umgang mit Behinderten angeheizt. Zuvor war die Schwester der 33-Jährigen in einem Café abgewiesen worden: Die an Autismus leidende Oxana Wodjanowa wurde mit ihrer Pflegerin in ihrer Heimatstadt Nischni Nowgorod mit der Begründung weggeschickt, Gäste könnten sich gestört fühlen. Natalia Wodjanowa reagierte darauf empört.

Die Familie habe die Leitung der Gaststätte angezeigt und den Fall öffentlich gemacht, um Menschen mit Entwicklungsstörungen zu helfen, teilte Wodjanowa am Freitag mit. “Es ist für die Gesellschaft ein Signal, das man nicht ignorieren kann.” Wodjanowa, die vor kurzem eine internationale TV-Show zur Fußball-WM 2018 in Russland moderierte, dankte für die Unterstützung in sozialen Netzwerken. Russische Abgeordnete nannten die Diskriminierung “inakzeptabel” und auch die staatliche Ermittlungsbehörde schaltete sich ein.

Russische Menschenrechtler äußerten die Hoffnung, dass der Fall etwas ändert am Umgang mit Behinderten, die noch häufig aus Scham von ihren Familien versteckt oder sogar eingesperrt werden. Bereits zu den Paralympics 2014 in Sotschi habe die Regierung landesweite Besserungen versprochen – die aber weiter auf sich warten ließen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Er habe die Morde geplant und dann sei es "einfach passiert": Ein Teenager aus Texas meldete sich bei der Polizei, nachdem er ...
weiterlesen
Diese Entscheidung haben sich Vorstand und sportliche Leitung des Eishockey-Oberligisten VER Selb nicht leicht gemacht: Verteidiger Marc Dunlop erhält kein neues Vertragsangebot ...
weiterlesen
Tod nach Telefonscherz: Schwester aus Kates Klinik beging offenbar Selbstmord
Die Hinweise auf einen Suizid verdichten sich: Die Schwester, die in Kates Klinik Opfer eines Trickanrufs wurde, starb nicht durch fremde Hand. ...
weiterlesen
Weil er zu schlecht im Bett war: 22-Jähriger schneidet sich den Penis ab
Ein 22-jähriger Mazedonier hat sich seinen Penis mit einer Rasierklinge abgeschnitten. Seine Freundin hattte ihn vorher verlassen. STERN.DE RSS-Feed Panorama - die neusten ...
weiterlesen
Schnitzel unterm Hakenkreuz: Umstrittenes Nazi-Café in Indonesien wieder eröffnet
Nachdem er Todesdrohungen erhalten hatte, gelobte ein indonesischer Cafébesitzer Nazi-Symbole aus seinem Lokal zu werfen. Nach einem halben Jahr Pause erweist sich ...
weiterlesen
Video: Werbung für Naturkosmetik: Model Mirianda Kerr posiert oben ohne am Strand
Das australische Model Miranda Kerr rührt gerade kräftig die Werbetrommel für ihre eigene Naturkosmetik. Dafür ließ sich die 31-Jährige oben ohne am ...
weiterlesen
Missbrauchsvorwurf gegen Vater: Nastassja Kinski bezeichnet Schwester als Heldin
"Ich stehe zu meiner Schwester": Nastassja Kinski äußert sich zu den Missbrauchsvorwürfen, die ihre Schwester Pola gegen Klaus Kinski erhoben hat. "Auch ...
weiterlesen
Düsseldorf: Amokläufer muss sich für Rachefeldzug durch Kanzleien verantworten
Drei Morde und vier Mordversuche: Der 48-jährige Yanqing T. soll Ende Februar eine Spur des Grauens in Anwaltskanzleien im Rheinland hinterlassen haben. ...
weiterlesen
Streit in Zürich: Mann in Handschellen gelegt, weil er Kind mit Apfel fütterte
Weil ein Mann sein Kind auf einem Schiff mit einem Stück Apfel fütterte, wurde er vorläufig festgenommen und an ein Geländer gekettet. ...
weiterlesen
In einer kleinen oberösterreichischen Gemeinde ereignete sich im Oktober 2012 eine grausame Bluttat: Ein Enkel ermordert seine Oma, sein Opa soll ihn ...
weiterlesen
Steuerhinterziehung: Bayern-Präsident Hoeneß muss vor Gericht
Für Uli Hoeneß wird es ernst: Der Präsident des FC Bayern München muss sich vor Gericht wegen Steuerhinterziehung verantworten. Der Prozess soll ...
weiterlesen
Vierfacher versuchter Mord: Autobahnschütze muss zehneinhalb Jahre ins Gefängnis
Michael K. schoss von seinem Lkw aus jahrelang auf andere Lastwagen und verletzte eine Autofahrerin schwer. Das Landgericht Würzburg verurteilte ihn ...
weiterlesen
Widerstand gegen Lutherpreis-Verleihung: Protestanten wollen Pussy Riot nicht preisen
Der Lutherpreis soll Mut ehren. Deswegen hat die Stadt Wittenberge die russische Kult-Band nominiert. Das geht einigen Theologen zu weit: Das Trio ...
weiterlesen
Bombenentschärfung: 31.000 Hannoveraner müssen Wohnungen verlassen
70 Jahre lag der Blindgänger unentdeckt unter einem Gymnasium, bis ihn Bauarbeiter bei Abrissarbeiten entdeckten. Die 250-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg soll ...
weiterlesen
stern-Kolumne Winnemuth: Ich muss mal …
Wie oft sagen wir eigentlich: "Ich muss"? Und, mal ehrlich: Wie oft stimmt das auch? Können wir nicht oft auch dürfen? Oder ...
weiterlesen
Doppelmord in Texas: Teenager tötet Mutter und Schwester
Marc Dunlop muss VER Selb verlassen
Tod nach Telefonscherz: Schwester aus Kates Klinik beging
Weil er zu schlecht im Bett war: 22-Jähriger
Schnitzel unterm Hakenkreuz: Umstrittenes Nazi-Café in Indonesien wieder
Video: Werbung für Naturkosmetik: Model Mirianda Kerr posiert
Missbrauchsvorwurf gegen Vater: Nastassja Kinski bezeichnet Schwester als
Düsseldorf: Amokläufer muss sich für Rachefeldzug durch Kanzleien
Streit in Zürich: Mann in Handschellen gelegt, weil
“Die Oma muss weg”: Großvater soll Enkel zum
Steuerhinterziehung: Bayern-Präsident Hoeneß muss vor Gericht
Vierfacher versuchter Mord: Autobahnschütze muss zehneinhalb Jahre ins
Widerstand gegen Lutherpreis-Verleihung: Protestanten wollen Pussy Riot nicht
Bombenentschärfung: 31.000 Hannoveraner müssen Wohnungen verlassen
stern-Kolumne Winnemuth: Ich muss mal …

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Doppelmord in Texas: Teenager tötet Mutter und Schwester
  2. Marc Dunlop muss VER Selb verlassen
  3. Tod nach Telefonscherz: Schwester aus Kates Klinik beging offenbar Selbstmord
  4. Weil er zu schlecht im Bett war: 22-Jähriger schneidet sich den Penis ab
  5. Schnitzel unterm Hakenkreuz: Umstrittenes Nazi-Café in Indonesien wieder eröffnet
  6. Video: Werbung für Naturkosmetik: Model Mirianda Kerr posiert oben ohne am Strand
  7. Missbrauchsvorwurf gegen Vater: Nastassja Kinski bezeichnet Schwester als Heldin
  8. Düsseldorf: Amokläufer muss sich für Rachefeldzug durch Kanzleien verantworten
  9. Streit in Zürich: Mann in Handschellen gelegt, weil er Kind mit Apfel fütterte
  10. “Die Oma muss weg”: Großvater soll Enkel zum Mord angestiftet haben
  11. Steuerhinterziehung: Bayern-Präsident Hoeneß muss vor Gericht
  12. Vierfacher versuchter Mord: Autobahnschütze muss zehneinhalb Jahre ins Gefängnis
  13. Widerstand gegen Lutherpreis-Verleihung: Protestanten wollen Pussy Riot nicht preisen
  14. Bombenentschärfung: 31.000 Hannoveraner müssen Wohnungen verlassen
  15. stern-Kolumne Winnemuth: Ich muss mal …