Votum über mehr Rechte für Separatisten: Viele Verletzte bei Explosion vor Ukraines Parlament

Das ukrainische Parlament hat den prorussischen Rebellen im Osten des Landes mehr Rechte gegeben. Nach der Abstimmung explodierte vor dem Gebäude in Kiew offenbar eine Granate – ein Mensch starb, mindestens 100 Sicherheitskräfte wurden verletzt.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Eurocity entgleist: Viele Verletzte bei Zugunglück in Mannheim
Nahe dem Hauptbahnhof Mannheim ist am Abend ein Eurocity verunglückt. Fünf Waggons kamen von der Strecke ab, zwei kippten um. Laut Feuerwehr ...
weiterlesen
Debatte über Ostukraine: Schlägerei im Parlament in Kiew
Es begann mit einer Rangelei, dann flogen die Fäuste: Die Debatte über die Ostukraine im Parlament in Kiew ist eskaliert. Rechtspopulisten lieferten sich ...
weiterlesen
Bei einem Brand und einer anschließenden Explosion in einem Freizeitpark auf Taiwan sind mehr als 500 Menschen verletzt worden. Fast 200 Besucher ...
weiterlesen
Der Feuerball soll Dutzende Meter hoch gewesen sein, zahlreiche Menschen wurden verletzt. In einer chinesischen Hafenstadt hat es am Abend eine Explosion ...
weiterlesen
Umfrage: Deutsche klagen über mehr Stress im Job
Termin- und Leistungsdruck, dauernde Unterbrechungen und Wochenendarbeit: Fast die Hälfte der Deutschen klagt einer Umfrage zufolge über wachsenden Stress am Arbeitsplatz. Jeder ...
weiterlesen
+++ Ukraine-Krise +++ – Mehr als 100 Deutsche kämpfen für Separatisten in Ostukraine
Die prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine haben nach eigenen Angaben den Abzug schwerer Waffen von der Front abgeschlossen. Ob das ...
weiterlesen
Griechenland: Parlament beschließt Wiedereröffnung von Staatssender ERT
Griechenlands öffentlich-rechtlicher Fernsehsender ERT bekommt eine zweite Chance: Das Parlament in Athen hat die Wiedereröffnung beschlossen. Die Regierungspartei Syriza erfüllt damit ein ...
weiterlesen
Neuer Bericht: Uno zählt mehr als 3600 Tote im Ukraine-Konflikt
Terror und Gewalt in der Ukraine dauern an - trotz Waffenruhe. Seit Beginn des Konflikts wurden laut Uno Tausende Menschen getötet, verletzt ...
weiterlesen
Referendum: Schottische Separatisten erreichen Umfrage-Mehrheit
Die Stimmung ist gekippt: Weniger als zwei Wochen vor der Abstimmung sprechen sich mehr Schotten für die Unabhängigkeit aus, als dagegen. SPIEGEL ONLINE ...
weiterlesen
Appell nach Schweizer Votum: Schäuble fordert Abgrenzung von Euro-Skeptikern
Nach dem Schweizer Zuwanderungs-Votum wirbt Finanzminister Schäuble für die Freizügigkeit in der EU. Diese sei "Quelle für Wohlstand und Wachstum". Er verlangt ...
weiterlesen
Metro-Unglück in Washington: Eine Tote und 83 Verletzte in verrauchter U-Bahn
Es ist der Albtraum jedes Pendlers: Die U-Bahn stoppt mitten im Tunnel, das Licht geht aus und plötzlich ist alles voller Rauch. ...
weiterlesen
Brandkatastrophe in Brasilien: Mehr als 200 Tote bei Feuer in Nachtclub
Es sollte ein ausgelassener Abend im Nachtclub Kiss werden - er endete in einer Katastrophe. Bei einem schweren Brand in der brasilianischen ...
weiterlesen
Griechenlandkrise: Parlament billigt Sparpaket - Ein Viertel von Syriza dagegen
Das griechische Parlament hat für die Reformgesetze gestimmt. Doch für Premier Alexis Tsipras ist das Votum trotzdem eine Niederlage. 38 Abgeordnete seiner Syriza-Partei haben ...
weiterlesen
Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau
In Kiew feiern Tausende Ukrainer ihre Unabhängigkeit von Moskau. Doch im Osten des Landes lassen prorussische Separatisten ihre Gefangenen Spalier laufen und ...
weiterlesen
Konflikt mit Separatisten: Ukrainische Truppen starten Großangriff auf Flughafen von Donezk
Auf dem Flughafen von Donezk läuft ein "Anti-Terror-Einsatz" - so nennt es die ukrainische Armee. Sie setzt Kampfhubschrauber und Jets gegen Separatisten ...
weiterlesen
Eurocity entgleist: Viele Verletzte bei Zugunglück in Mannheim
Debatte über Ostukraine: Schlägerei im Parlament in Kiew
Über 500 Verletzte nach Explosion in Freizeitpark in
Tianjin: Explosion erschüttert chinesische Hafenstadt
Umfrage: Deutsche klagen über mehr Stress im Job
+++ Ukraine-Krise +++ – Mehr als 100 Deutsche
Griechenland: Parlament beschließt Wiedereröffnung von Staatssender ERT
Neuer Bericht: Uno zählt mehr als 3600 Tote
Referendum: Schottische Separatisten erreichen Umfrage-Mehrheit
Appell nach Schweizer Votum: Schäuble fordert Abgrenzung von Euro-Skeptikern
Metro-Unglück in Washington: Eine Tote und 83 Verletzte
Brandkatastrophe in Brasilien: Mehr als 200 Tote bei Feuer
Griechenlandkrise: Parlament billigt Sparpaket - Ein Viertel von Syriza dagegen
Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in
Konflikt mit Separatisten: Ukrainische Truppen starten Großangriff auf

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Eurocity entgleist: Viele Verletzte bei Zugunglück in Mannheim
  2. Debatte über Ostukraine: Schlägerei im Parlament in Kiew
  3. Über 500 Verletzte nach Explosion in Freizeitpark in Taiwan
  4. Tianjin: Explosion erschüttert chinesische Hafenstadt
  5. Umfrage: Deutsche klagen über mehr Stress im Job
  6. +++ Ukraine-Krise +++ – Mehr als 100 Deutsche kämpfen für Separatisten in Ostukraine
  7. Griechenland: Parlament beschließt Wiedereröffnung von Staatssender ERT
  8. Neuer Bericht: Uno zählt mehr als 3600 Tote im Ukraine-Konflikt
  9. Referendum: Schottische Separatisten erreichen Umfrage-Mehrheit
  10. Appell nach Schweizer Votum: Schäuble fordert Abgrenzung von Euro-Skeptikern
  11. Metro-Unglück in Washington: Eine Tote und 83 Verletzte in verrauchter U-Bahn
  12. Brandkatastrophe in Brasilien: Mehr als 200 Tote bei Feuer in Nachtclub
  13. Griechenlandkrise: Parlament billigt Sparpaket - Ein Viertel von Syriza dagegen
  14. Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau
  15. Konflikt mit Separatisten: Ukrainische Truppen starten Großangriff auf Flughafen von Donezk