Geschmacklose Aktion: US-Laden gibt mit Rabattcode “Muslim” Preisnachlass auf Schusswaffen

Ein kommerzieller Waffenhändler im US-Bundesstaat Florida hat seine ganz eigene Art, um die Opfer der Terroranschläge vom 11. September 2001 zu betrauern. In dieser Woche veröffentlichte der Waffenladen Florida Gun Supply eine fragwürdige Werbeanzeige:

It’s 9/11 week. Use coupon code “muslim” at our site for $ 25 off any gun.

(Es ist 9/11-Woche. Nutzt den Rabattcode “Muslim” auf unserer Seite und spart 25 Dollar bei jeder Waffe.)

Darunter ein patriotisches Bild einer im Wind wehenden US-Flagge und der Schrift “Never forget. 09.11.2001″ 

Ob dieses Angebot wohl auch für muslimische Kunden im Einwandererland USA gilt? Offenbar nicht. Am Jahrestag selbst selbst schrieb @FLGunSupply auf Twitter: 

Just as a reminder on 9/11: My gun shop is a #muslimfreezone

(Nur zur Erinnerung an 9/11: Mein Laden ist eine #muslimfreiezone)

Dazu ein selbstgemachtes Video, in dem der Ladenbesitzer (laut seinem Shirt ist sein Name Andy) zu Klaviertönen in Moll erklärt: “Ich werde in meinem Geschäft niemanden bedienen, der meine Patrioten-Freunde verletzen will.” Während seines minutenlangen Statements steht er vor der Südstaatenflagge, die in den USA die Truppen repräsentiert, die für die Fortsetzung der Sklaverei kämpften. Auch in Deutschland wird diese Flagge von Rassisten und Rechtsextremen bei Demonstrationen genutzt.

Andy verkauft in seinem Laden in Florida neben Schusswaffen aller Art auch Accessoires, unter anderem T-Shirts mit dem Aufdruck “It’s because I’m black, isn’t it?” (Es ist, weil ich Schwarz bin, nicht wahr?) und dem Bild einer riesigen Waffe darauf. 

“Wie viel Preisnachlass gibt es für ‘Deine Mudda’?”

Die Reaktionen auf seine dubiose Anzeige sind eindeutig ablehnend. Der Antwort-Tweet “Gott, ich liebe euch!”, steht ziemlich alleine da, wurde kaum favorisiert und erhält doch Andys überschwängliche Antwort: “Ich liebe dich auch!”

Die Empörung überwiegt zumindest auf Twitter deutlich. Auf die ersten Reaktionen antwortet Andy noch. “Das ist widerlich”, schreibt eine Nutzerin mit dunkler Hautfarbe und der Ladenbesitzer antwortet: “Was ist widerlich? Die Belange von Schwarzen oder islamistischer Terrorismus?”

“Wie viel Preisnachlass gibt es für ‘Deine Mudda’?”, fragt ein Nutzer, andere verstehen das Angebot bewusst falsch: “Wieso sollten Muslime am 11. September günstige Waffen brauchen? Das ist ja ein eigenartiges Angebot”, fragt ein Twitterer. Ein anderer antwortet ihm: “Damit sie sich verteidigen können gegen die Trampel, die Muslime und Islamisten nicht  unterscheiden können.”

Bild Feedback

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Der neue Koordinator für die Innenstadt, Dominik Hartmann, sieht trotz mehrerer Leerstände für den Markt eine gute Zukunft. Allerdings hält er die ...
weiterlesen
“Miss Muslim World”: Nigerianerin ist die schönste Muslima der Welt
Schön mussten die Bewerberinnen sein, sich im Koran und im islamischen Finanzwesen auskennen. Eine Studentin aus Nigeria wird zur "Miss Muslim World" ...
weiterlesen
Die Norma-Filiale in der Ludwigstraße feiert Neueröffnung. Viel wichtiger als die größere Verkaufsfläche und das breitere Angebot ist den Kunden jedoch eine ...
weiterlesen
Die Schusswaffen reichen nicht mehr aus – Massive Aufrüstung: Spezialkräfte müssen “mit Terroristen auf Augenhöhe bleiben”
Islamistische Terroristen kämpfen bei Anschlägen mit Kriegswaffen. Spezialkräfte der deutschen Polizei wären bei einem Vorfall in der Bundesrepublik dagegen weitgehend machtlos.. ...
weiterlesen
Ärger im Schützenverein: Ein Muslim darf nicht König sein
Mithat Gedik ist Schützenkönig - und Muslim. Laut Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften ist seine Bruderschaft aber ein christlicher Verein. Nun soll ...
weiterlesen
Seit Monaten verhandeln Bahn und die Gewerkschaft der Lokführer über Tarifverträge. Die Bahn hat ein neues Angebot vorgelegt, das der GDL ...
weiterlesen
Aktion gegen Kindesmissbrauch – Bild einer Sonnenblume rettet 123 Kinder vor Pädophilen
In einer internationalen Aktion gegen Kindesmissbrauch sind den Fahndern 245 Pädophile in mehreren Ländern ins Netz gegangen. 123 Kinder wurden bei dem ...
weiterlesen
Aktion in Großbritannien: Einkaufsgutscheine für stillende Mütter
Stillen und Shoppen: Weil immer weniger britische Mütter ihren Babys die Brust geben, sollen in ärmlichen Bezirken Gutscheine an stillende Mütter verteilt ...
weiterlesen
Luisenburg-Manager Michael Zentgraf hat Arrangements konzipiert. Damit können Gäste eine Aufführung genießen und das Fichtelgebirge kennenlernen. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de ...
weiterlesen
Rustikale Form der Abrüstung: Am "internationalen Tag der Zerstörung von Waffen" wurden in Rio de Janeiro in einer spektakulären Aktion zehntausende Gewehre ...
weiterlesen
Video: Aktion Deutschlands Herzschlag: Lebensretter auf vier Pfoten
Die Rettungshunde aus Ludwigshafen suchen vermisste Personen oder Menschen, die unter Trümmern begraben sind. Wir haben bei ihrem Training zugeschaut. STERN.DE RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Das Portal holamallorca bietet Besuchern und Interessenten sehr vielseitige Informationen rund um die beliebte Urlaubsinsel Mallorca. Ganz egal ob man auf der ...
weiterlesen
Aktion für syrische Kinder: Frierender Junge bewegt Passanten in Oslo
Zitternd und bibbernd sitzt ein Junge mitten im Winter ohne Jacke an einer Osloer Bushaltestelle. Norwegens SOS-Kinderdörfer wollen wissen, ob jemand hilft ...
weiterlesen
Die Wölfe verlieren in der Aufstiegsrunde auch ihr Heimspiel gegen Freiburg und enttäuschen die nur noch knapp 1200 Fans. Auch Trainer Cory ...
weiterlesen
Günther Jauch – Prominente erinnern mit T-Shirt-Aktion an den Tod von Jonny K.
Heute vor einem Jahr wurde der 20-Jährige Jonny K. auf dem Berliner Alexanderplatz totgeschlagen. Damit die grausame Tat nicht in Vergessenheit gerät, ...
weiterlesen
Marktredwitz: “Es gibt eine Nachfrage nach Läden”
“Miss Muslim World”: Nigerianerin ist die schönste Muslima
*** Mitten in Hof gibt es wieder Lebensmittel
Die Schusswaffen reichen nicht mehr aus – Massive
Ärger im Schützenverein: Ein Muslim darf nicht König
+++ Bahn-Streik im Live-Ticker +++ – GDL-Chef Weselsky:
Aktion gegen Kindesmissbrauch – Bild einer Sonnenblume rettet
Aktion in Großbritannien: Einkaufsgutscheine für stillende Mütter
Neue Aktion zur neuen Saison
Video: Aktion in Brasilien: Walze zerstört 40.000 Feuerwaffen
Video: Aktion Deutschlands Herzschlag: Lebensretter auf vier Pfoten
holamallorca – Alles was es über die Insel
Aktion für syrische Kinder: Frierender Junge bewegt Passanten
VER Selb gibt sich auf
Günther Jauch – Prominente erinnern mit T-Shirt-Aktion an

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Marktredwitz: “Es gibt eine Nachfrage nach Läden”
  2. “Miss Muslim World”: Nigerianerin ist die schönste Muslima der Welt
  3. *** Mitten in Hof gibt es wieder Lebensmittel
  4. Die Schusswaffen reichen nicht mehr aus – Massive Aufrüstung: Spezialkräfte müssen “mit Terroristen auf Augenhöhe bleiben”
  5. Ärger im Schützenverein: Ein Muslim darf nicht König sein
  6. +++ Bahn-Streik im Live-Ticker +++ – GDL-Chef Weselsky: „Es gibt genug alternative Verkehrsmittel“
  7. Aktion gegen Kindesmissbrauch – Bild einer Sonnenblume rettet 123 Kinder vor Pädophilen
  8. Aktion in Großbritannien: Einkaufsgutscheine für stillende Mütter
  9. Neue Aktion zur neuen Saison
  10. Video: Aktion in Brasilien: Walze zerstört 40.000 Feuerwaffen
  11. Video: Aktion Deutschlands Herzschlag: Lebensretter auf vier Pfoten
  12. holamallorca – Alles was es über die Insel Mallorca zu wissen gibt
  13. Aktion für syrische Kinder: Frierender Junge bewegt Passanten in Oslo
  14. VER Selb gibt sich auf
  15. Günther Jauch – Prominente erinnern mit T-Shirt-Aktion an den Tod von Jonny K.