Flüchtlingskrise: Kanzleramt zieht Koordination an sich

Das Bundeskanzleramt zieht die Koordinierung der Flüchtlingspolitik an sich. Das Bundeskabinett beschloss in Berlin ein Konzept, wonach die Regierungszentrale die politische Steuerung dieser Fragen übernimmt. Kanzleramtschef Peter Altmaier soll als Gesamtkoordinator die auf verschiedene Ministerien verteilten Aufgaben bündeln und besser aufeinander abstimmen. Zur Unterstützung soll im Kanzleramt eine eigene Stabsstelle zur Flüchtlingspolitik eingerichtet werden. Bis auf weiteres soll das Bundeskabinett die Flüchtlingslage in jeder Sitzung als Tagesordnungspunkt behandeln.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Schreckensszenario bei einem Heißluftballon-Fest in den USA: Trotz des stürmischen Wetters versuchen Teilnehmer, zwei Ballons zu starten. Dann verlieren sie die Kontrolle ...
weiterlesen
Nach Missbrauchsvorwürfen: Cosby zieht sich aus Uni-Kuratorium zurück
Nachdem ihm immer mehr Frauen sexuelle Übergriffe vorwerfen, hat Bill Cosby sein Amt im Kuratorium der Temple University in Philadelphia niedergelegt. Zu ...
weiterlesen
Video: Neuer Weltrekord: Litauer zieht 17 Autos hinter sich her
Der bereits sieben Mal zum stärksten Mann der Welt gekürte Zydrunas Savickas hat es ins Guiness Buch der Rekorde geschafft. Zwölf Kleinwagen ...
weiterlesen
Frankreich-Flüchtling: Depardieu zieht in die russische Provinz
Birken, Teiche, wilde Tiere: Neu-Russe Gérard Depardieu ist begeistert von der malerischen Landschaft. Ein Holzhaus in einem idyllischen Dörfchen bei Moskau soll ...
weiterlesen
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat sich beim Treffen mit EU-Amtskollegen für einen Gipfel zur Flüchtlingskrise ausgesprochen. Das wurde aus Verhandlungskreisen berichtet. Der SPD-Politiker ...
weiterlesen
Wetter am Wochenende: Gewitterfront zieht über Deutschland
Die sommerlichen Tage gehen am Wochenende zunächst zu Ende. Tief "Michel" bringt Hagel, Sturmböen und Platzregen. Das Donnerwetter zieht von West nach ...
weiterlesen
Düsseldorf: Amokläufer muss sich für Rachefeldzug durch Kanzleien verantworten
Drei Morde und vier Mordversuche: Der 48-jährige Yanqing T. soll Ende Februar eine Spur des Grauens in Anwaltskanzleien im Rheinland hinterlassen haben. ...
weiterlesen
Unwetter im Anmarsch: Norddeutschland rüstet sich für Nikolaus-Sturmflut
"Xaver" soll morgen mit geballter Wucht auf den Norden treffen. Zwischen Emden, Flensburg und Rostock werden Vorbereitungen getroffen, damit die Menschen möglichst ...
weiterlesen
Neue Bleine in Regensburg: Tebartz-van Elst zieht in Luxus-Wohnung
Der geschasste Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hat in Regensburg ein neues Zuhause gefunden. Wie die "Welt" berichtet, gibt er sich dieses ...
weiterlesen
Video: Kurioser Netzclip: Katze zieht Entenküken auf
Eine Patchworkfamilie der besonderen Art: Eine Katze hat drei Entenküken als ihre Junge akzepiert - auch wenn die jungen Vögel ganz andere ...
weiterlesen
Nach dem Tod des Vergewaltigungsopfers: Indien – ein Land schämt sich
Es sei ein "Weckruf", heißt es, ein "Wendepunkt" gar: Nach dem Tod des jungen Vergewaltigungsopfers soll sich die Situation der Frauen in ...
weiterlesen
Serbien und Kroatien sind über die Flüchtlingskrise miteinander in neuen Streit geraten. Sollten die von Kroatien am vergangenen Freitag geschlossenen sieben Grenzübergänge ...
weiterlesen
Poolparty in McKinney: Suspendierter Beamter rühmt sich mit Einsatz-Video
Ein Beamter, der wegen seines brutalen Vorgehens bei der Auflösung einer Poolparty suspendiert wurde, soll sich mit dem enthüllenden Video selbst berieselt ...
weiterlesen
Video: Dramatische Rettung in Kolumbien: Polizist zieht Hund aus reißendem Strom
In Kolumbien hat sich ein Fluss nach schweren Regenfällen in einen reißenden Strom verwandelt. Genau in diese Fluten stürzte ein Hund. Doch ...
weiterlesen
Torontos Skandal-Bürgermeister: “Ford machte Sachen kaputt und zoffte sich mit anderen Patienten”
Wegen Drogenproblemen begab sich Torontos Bürgermeister Rob Ford für zwei Monate in eine Entzugsklinik - und machte laut einem Medienbericht auch da ...
weiterlesen
Heißluftballon reißt sich los und zieht Auto mit
Nach Missbrauchsvorwürfen: Cosby zieht sich aus Uni-Kuratorium zurück
Video: Neuer Weltrekord: Litauer zieht 17 Autos hinter
Frankreich-Flüchtling: Depardieu zieht in die russische Provinz
Steinmeier fordert Gipfel zur Flüchtlingskrise
Wetter am Wochenende: Gewitterfront zieht über Deutschland
Düsseldorf: Amokläufer muss sich für Rachefeldzug durch Kanzleien
Unwetter im Anmarsch: Norddeutschland rüstet sich für Nikolaus-Sturmflut
Neue Bleine in Regensburg: Tebartz-van Elst zieht in
Video: Kurioser Netzclip: Katze zieht Entenküken auf
Nach dem Tod des Vergewaltigungsopfers: Indien – ein
Serbien und Kroatien geraten wegen Flüchtlingskrise in Streit
Poolparty in McKinney: Suspendierter Beamter rühmt sich mit
Video: Dramatische Rettung in Kolumbien: Polizist zieht Hund
Torontos Skandal-Bürgermeister: “Ford machte Sachen kaputt und zoffte

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Heißluftballon reißt sich los und zieht Auto mit sich
  2. Nach Missbrauchsvorwürfen: Cosby zieht sich aus Uni-Kuratorium zurück
  3. Video: Neuer Weltrekord: Litauer zieht 17 Autos hinter sich her
  4. Frankreich-Flüchtling: Depardieu zieht in die russische Provinz
  5. Steinmeier fordert Gipfel zur Flüchtlingskrise
  6. Wetter am Wochenende: Gewitterfront zieht über Deutschland
  7. Düsseldorf: Amokläufer muss sich für Rachefeldzug durch Kanzleien verantworten
  8. Unwetter im Anmarsch: Norddeutschland rüstet sich für Nikolaus-Sturmflut
  9. Neue Bleine in Regensburg: Tebartz-van Elst zieht in Luxus-Wohnung
  10. Video: Kurioser Netzclip: Katze zieht Entenküken auf
  11. Nach dem Tod des Vergewaltigungsopfers: Indien – ein Land schämt sich
  12. Serbien und Kroatien geraten wegen Flüchtlingskrise in Streit
  13. Poolparty in McKinney: Suspendierter Beamter rühmt sich mit Einsatz-Video
  14. Video: Dramatische Rettung in Kolumbien: Polizist zieht Hund aus reißendem Strom
  15. Torontos Skandal-Bürgermeister: “Ford machte Sachen kaputt und zoffte sich mit anderen Patienten”