Hillary Clinton lehnt TPP-Handelsabkommen ab

US-Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton lehnt das kürzlich vereinbarte Freihandelsabkommen TPP zwischen den USA und elf weiteren Staaten ab. Handelsabkommen müssten «eindeutige Prüfungen» bestehen, ob sie zu mehr Jobs und höheren Löhnen führten, teilte Clinton mit. Das bis zu 40 Prozent der Weltwirtschaft umfassende Abkommen habe die hohen Erwartungen nicht erfüllt. Die Demokratin distanziert sich damit von Amtsinhaber Barack Obama, der den Deal als wichtigen Teil seiner Wirtschaftspolitik sieht.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Video: Besuch in Malawi: Hillary Clinton schwingt die Hüften
Nachdem sich Barack Obama zuletzt im TV im Singen geübt hatte, legt Hillary Clinton nun nach und zeigt in Malawi einen afrikanischen ...
weiterlesen
Skandal im Weißen Haus: Monica Lewinsky spricht erstmals über ihre Affäre mit Clinton
"Ich war der erste Mensch, der im Internet gedemütigt wurde." Das sagt Monica Lewinsky, berühmte Ex-Praktikantin von Bill Clinton. Nach 20 Jahren ...
weiterlesen
Blutgerinnsel: Hillary Clinton aus Krankenhaus entlassen
Nach der Behandlung wegen eines Blutgerinnsels darf Hillary Clinton wieder nach Hause: Das US-Außenministerium bestätigte, dass die Politikerin aus der Klinik in ...
weiterlesen
Auftritt vor Bengasi-Ausschuss: Alles bereit für Hillary Clinton 2016
Kämpferisch, emotional, selbstsicher: Mehr als vier Stunden verteidigt Noch-Außenministerin Hillary Clinton ihre Rolle in der Bengasi-Affäre gegen massive Kritik der Republikaner. Denn ...
weiterlesen
US-Präsidentschaft: Hillary Clinton will angeblich Sonntag ihre Kandidatur erklären
Die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton steigt offenbar offiziell in das Rennen um die Präsidentschaft ein. Medien zufolge will die frühere First Lady ...
weiterlesen
Scheidende US-Außenministerin – Hillary Clinton schweigt zu möglicher Kandidatur 2016
Viele aus den Reihen der US-Demokraten wollen Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin 2016 - doch noch schweigt die scheidende Außenministerin dazu. Präsident Obama ...
weiterlesen
US-Präsidentschaftswahl: Das schwule Paar in Clintons Wahlkampfvideo
Hillary Clinton geht mit einem Video in den US-Wahlkampf, das die Mittelschicht in ihrer ganzen Vielfalt zeigen soll - und macht damit ...
weiterlesen
Ehemaliger Serienstraftäter: Bayern lehnt “Mehmets” Rückkehr ab
Ist der als jugendlicher Krimineller in die Schlagzeilen geratene "Mehmet" geläutert? Der bayerische Innenminister mag nicht daran glauben - und stellt sich ...
weiterlesen
Trunkenheitsfahrt von Justizminister: Busemann lehnt politische Konsequenzen ab
Kann man angetrunken am Steuer erwischt werden und dennoch ein prima Landtagspräsident sein? Für Niedersachsens Justizminister Busemann kein Problem. Er entschuldigt sich ...
weiterlesen
Volksentscheid: Mehrheit der Berliner lehnt Tempelhof-Bebauung ab
Heftig wurde diskutiert, was aus dem geschlossenen innerstädtischen Flughafen Tempelhof in Berlin werden soll. Nun haben die Bürger entschieden: Alles bleibt beim ...
weiterlesen
Kritik an US-Syrienpolitik: Clinton entschuldigt sich bei Obama
Obamas Zurückhaltung in Syrien sei "dumm" und "ein Fehler": Mit harten Worten hatte Ex-Außenministerin Hillary Clinton den US-Präsidenten kritisiert. Jetzt will sie ...
weiterlesen
US-Justizministerium: Clinton durfte private E-Mails löschen
Hillary Clinton bekommt in ihrer E-Mail-Affäre Unterstützung vom US-Justizministerium: Sie habe das Recht gehabt, 30.000 private Mails zu löschen. Obendrein kommt nun ...
weiterlesen
E-Mail-Affäre: Zeitung berichtet von drohenden Ermittlungen gegen Clinton
Der Streit um ihr privates E-Mail-Postfach könnte für US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton zum ernsten Problem werden: Laut "New York Times" haben Ermittler ein ...
weiterlesen
US-Wahlen 2016 – Gibt Clinton am Sonntag ihre Kandidatur bekannt?
Seit längerer Zeit führt sie schon eine Art Schattenwahlkampf: Hillary Clinton könnte am Sonntag ihre Kandidatur bekanntgeben. 2008 hatte es die ...
weiterlesen
Vergewaltigungsprozess in Aurich: Lenas Mörder kommt in Psychiatrie
Ihr Tod schockierte das ganze Land: Nun muss der Mörder der elfjährigen Lena aus Aurich für unbestimmte Zeit in die Psychatrie. Das ...
weiterlesen
Video: Besuch in Malawi: Hillary Clinton schwingt die
Skandal im Weißen Haus: Monica Lewinsky spricht erstmals
Blutgerinnsel: Hillary Clinton aus Krankenhaus entlassen
Auftritt vor Bengasi-Ausschuss: Alles bereit für Hillary Clinton
US-Präsidentschaft: Hillary Clinton will angeblich Sonntag ihre Kandidatur erklären
Scheidende US-Außenministerin – Hillary Clinton schweigt zu möglicher
US-Präsidentschaftswahl: Das schwule Paar in Clintons Wahlkampfvideo
Ehemaliger Serienstraftäter: Bayern lehnt “Mehmets” Rückkehr ab
Trunkenheitsfahrt von Justizminister: Busemann lehnt politische Konsequenzen ab
Volksentscheid: Mehrheit der Berliner lehnt Tempelhof-Bebauung ab
Kritik an US-Syrienpolitik: Clinton entschuldigt sich bei Obama
US-Justizministerium: Clinton durfte private E-Mails löschen
E-Mail-Affäre: Zeitung berichtet von drohenden Ermittlungen gegen Clinton
US-Wahlen 2016 – Gibt Clinton am Sonntag ihre
Vergewaltigungsprozess in Aurich: Lenas Mörder kommt in Psychiatrie

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Video: Besuch in Malawi: Hillary Clinton schwingt die Hüften
  2. Skandal im Weißen Haus: Monica Lewinsky spricht erstmals über ihre Affäre mit Clinton
  3. Blutgerinnsel: Hillary Clinton aus Krankenhaus entlassen
  4. Auftritt vor Bengasi-Ausschuss: Alles bereit für Hillary Clinton 2016
  5. US-Präsidentschaft: Hillary Clinton will angeblich Sonntag ihre Kandidatur erklären
  6. Scheidende US-Außenministerin – Hillary Clinton schweigt zu möglicher Kandidatur 2016
  7. US-Präsidentschaftswahl: Das schwule Paar in Clintons Wahlkampfvideo
  8. Ehemaliger Serienstraftäter: Bayern lehnt “Mehmets” Rückkehr ab
  9. Trunkenheitsfahrt von Justizminister: Busemann lehnt politische Konsequenzen ab
  10. Volksentscheid: Mehrheit der Berliner lehnt Tempelhof-Bebauung ab
  11. Kritik an US-Syrienpolitik: Clinton entschuldigt sich bei Obama
  12. US-Justizministerium: Clinton durfte private E-Mails löschen
  13. E-Mail-Affäre: Zeitung berichtet von drohenden Ermittlungen gegen Clinton
  14. US-Wahlen 2016 – Gibt Clinton am Sonntag ihre Kandidatur bekannt?
  15. Vergewaltigungsprozess in Aurich: Lenas Mörder kommt in Psychiatrie