Krankenkassenbeiträge steigen 2016 im Schnitt auf 15,7 Prozent

Arbeitnehmer müssen im kommenden Jahr mit spürbar höheren Beiträgen für die gesetzliche Krankenversicherung rechnen. Der Schätzerkreis beim Bundesversicherungsamt in Bonn prognostizierte eine durchschnittliche Anhebung des Beitrages um 0,2 Prozentpunkte auf 15,7 Prozent. Dabei handelt es sich um eine Empfehlung an das Bundesgesundheitsministerium, das in den nächsten Wochen die endgültige Prognose festlegt. Dieser Anstieg wird über den sogenannten Zusatzbeitrag erbracht, den die Arbeitnehmer allein schultern müssen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Wohnen in Fürth: Mieten steigen um bis zu 17 Prozent, Kaufpreise im Schnitt um 12 Prozent
Nürnberg (ots) - Mieten in Fürth steigen um bis zu 17 Prozent und liegen durchschnittlich bei 7,40 Euro, das zeigt der Marktbericht ...
weiterlesen
Schlechtes Wetter, späte Ernte: Kartoffeln bis zu 50 Prozent teurer
Weil das Frühjahr kalt und nass war, verzögert sich die Kartoffelernte. Verbraucher müssen für die Knolle tiefer in die Tasche greifen: Die ...
weiterlesen
Temperaturen steigen kommende Woche: Der Herbst ist der bessere Sommer
Der Herbst hat begonnen – und zeigt sich schon bald von seiner sonnigsten Seite. Nach einem eher trüben Wochenende sind in der ...
weiterlesen
Exporterfolg lässt Preise steigen: Milch wird deutlich teurer
Deutsche Milch ist im Ausland derzeit gefragt. Die Molkereien nutzen die Lage: Mit Aldi Süd passt der erste Discounter den Literpreis deutlich ...
weiterlesen
Im Brauereigewerbe sind sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer schnell einig geworden. Mit dem erzielten Abschluss ist die Gewerkschaft NGG ausgesprochen zufrieden. Den ganzen ...
weiterlesen
Die Zahl der Verkehrstoten auf Deutschlands Straßen ist seit 2011 um 16 Prozent zurückgegangen. Das geht aus der Halbzeitbilanz des Bundesverkehrsministeriums über ...
weiterlesen
OECD-Studie: 10 Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent des Vermögens
Wie sind die Vermögen in den Industriestaaten verteilt? Eine neue OECD-Studie zeigt: In Deutschland klaffen die Besitzverhältnisse auseinander. Vergleichsweise gut steht Deutschland ...
weiterlesen
Ihr Wein schmeckt unangenehmen nach Kork? Das liegt am sogenannten Trichloranisol. Wir zeigen Ihnen einen simplen Trick, mit dem Sie dieses wieder ...
weiterlesen
Experten fordern – Rentenalter soll mit der Lebenswerwartung steigen
Weil die Lebenserwartung kontinuierlich steigt, sollen Arbeitnehmer in Zukunft auch deutlich später als mit 67 Jahren in Rente gehen. Neben dieser Forderung ...
weiterlesen
Trotz Jobkahlschlag: Personalkosten der weltgrößten Banken steigen massiv an
Großbanken in aller Welt müssen sparen - und haben im vergangenen Jahr knapp 100.000 Jobs gestrichen. Ihre Personalkosten indes sind laut einer ...
weiterlesen
Eine automatische Brandanlage ist nicht vorgesehen. Daher sind im neu gebauten Finanzamt Solingen "manuelle Alarmhupen" verteilt worden. Sollte es nun brennen, müssen ...
weiterlesen
Urlaubstrend Voluntourismus: Erst Waisenhaus, dann Safari
Pool allein reicht nicht: Die Wohlstandskinder von heute wollen ihren Urlaub sinnstiftend veredeln - mit ein paar Tagen Hilfe für die Armen. ...
weiterlesen
Er ließ seine Kinder, vier und sechs Jahre alt, allein in der Badewanne zurück. Sie starben, als ein elektrischer Raiserer in das ...
weiterlesen
Wuppertaler Schwebebahn: Feuerwehr befreit Fahrgäste aus defekter Gondel
Zwischenfall in Wuppertal: Ein schweres Stromkabel kracht auf eine Bundestraße und beschädigt mehrere Autos. Oben in der Schwebebahn fällt der Strom aus ...
weiterlesen
Mittelmeer: Fast 1000 Bootsflüchtlinge vor lybischer Küste gerettet
Allein am Freitag sollen rund 1500 Migranten aus Lybien versucht haben, in Richtung Europa zu gelangen. Gut 1000 gerieten in Seenot und ...
weiterlesen
Wohnen in Fürth: Mieten steigen um bis zu
Schlechtes Wetter, späte Ernte: Kartoffeln bis zu 50
Temperaturen steigen kommende Woche: Der Herbst ist der
Exporterfolg lässt Preise steigen: Milch wird deutlich teurer
Sechs Prozent mehr Lohn für Brauer
16 Prozent weniger Verkehrstote als 2011
OECD-Studie: 10 Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent
So werden Sie Korkgeschmack im Wein los
Experten fordern – Rentenalter soll mit der Lebenswerwartung
Trotz Jobkahlschlag: Personalkosten der weltgrößten Banken steigen massiv
Finanzamt Solingen: Im Brandfall bitte tröten
Urlaubstrend Voluntourismus: Erst Waisenhaus, dann Safari
Prozess in Kassel: Kinder sterben in Badewanne –
Wuppertaler Schwebebahn: Feuerwehr befreit Fahrgäste aus defekter Gondel
Mittelmeer: Fast 1000 Bootsflüchtlinge vor lybischer Küste gerettet

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Wohnen in Fürth: Mieten steigen um bis zu 17 Prozent, Kaufpreise im Schnitt um 12 Prozent
  2. Schlechtes Wetter, späte Ernte: Kartoffeln bis zu 50 Prozent teurer
  3. Temperaturen steigen kommende Woche: Der Herbst ist der bessere Sommer
  4. Exporterfolg lässt Preise steigen: Milch wird deutlich teurer
  5. Sechs Prozent mehr Lohn für Brauer
  6. 16 Prozent weniger Verkehrstote als 2011
  7. OECD-Studie: 10 Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent des Vermögens
  8. So werden Sie Korkgeschmack im Wein los
  9. Experten fordern – Rentenalter soll mit der Lebenswerwartung steigen
  10. Trotz Jobkahlschlag: Personalkosten der weltgrößten Banken steigen massiv an
  11. Finanzamt Solingen: Im Brandfall bitte tröten
  12. Urlaubstrend Voluntourismus: Erst Waisenhaus, dann Safari
  13. Prozess in Kassel: Kinder sterben in Badewanne – Vater zu drei Jahren Haft verurteilt
  14. Wuppertaler Schwebebahn: Feuerwehr befreit Fahrgäste aus defekter Gondel
  15. Mittelmeer: Fast 1000 Bootsflüchtlinge vor lybischer Küste gerettet