Kondolenzbücher für Altkanzler Schmidt in Berlin und Hamburg

Einen Tag nach dem Tod von Altkanzler Helmut Schmidt beginnen heute die Planungen für die Trauerfeierlichkeiten. Nach einem Bericht der Zeitung «Die Welt» soll der SPD-Politiker in zwei bis drei Wochen bei einem Staatsakt in Hamburg gewürdigt werden. Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel wollen sich am Vormittag in ein Kondolenzbuch im Bundeskanzleramt in Berlin eintragen. Auch im Hamburger Rathaus wird ein Kondolenzbuch zu Ehren Schmidts ausliegen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Altkanzler Helmut Schmidt liegt nach einem Bericht des «Hamburger Abendblatts» auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhauses. Grund sei ein Gefäßverschluss im rechten ...
weiterlesen
Zwei Jahre nach ihrem Tod: Hamburg hat jetzt eine Loki-Schmidt-Schule
Integration und Liebe zur Natur: 13 Jahre lang hat Loki Schmidt in Hamburg als Lehrerin unterrichtet. Jetzt wurde ihre ehemalige Schule in ...
weiterlesen
Altkanzler: Helmut Schmidt erfolgreich operiert
Er kann schon wieder scherzen: Die Bein-OP von Altkanzler Helmut Schmidt ist erfolgreich verlaufen. Seinem Arzt zufolge geht es dem 96-Jährigen "insgesamt ...
weiterlesen
Helmut Schmidt: Hurra, der Altkasper ist da!
Waren es all die fröhlichen Kinder oder war es eher sein neues Liebesglück, das Helmut Schmidt den Schalk in den Nacken trieb? ...
weiterlesen
Drei Tote in Hamburg: Der Feuerteufel war erst 13
Nach dem Brand in einem Hamburger Wohnhaus für Flüchtlinge mit drei Toten hat die Polizei den mutmaßlichen Täter ermittelt. Der Verdacht fällt ...
weiterlesen
Cap-Anamur-Kapitän Schmidt: “Lebensretter anzuklagen, ist irrwitzig”
Stefan Schmidt, Kapitän der "Cap Anamur", musste vor Gericht, weil er Menschen gerettet hatte. Angesichts des Flüchtlingsdramas im Mittelmeer fordert er endlich ...
weiterlesen
Trauerfeier für Diren D.: “Hamburg wird dich nie vergessen”
Mit Tränen und lieben Worten verabschieden sich Familie und Freunde in Hamburg von Diren D. Vor der Moschee beten Hunderte für den ...
weiterlesen
Feuer in Hamburg: Ermittler vermuten Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft
Das Feuer in einem Hamburger Mehrfamilienhaus breitete sich von einem Kinderwagen aus, der im Eingang der Unterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber stand. ...
weiterlesen
In Hamburg haben sich rund 10.000 Menschen zusammengefunden, um gegen den Aufmarsch von Rechtsradikalen zu protestieren. In einem Stadtteil liefern sich Autonome ...
weiterlesen
Schmidt gesundheitliche Probleme: 100 Mal bewusstlos – trotzdem “politische Pflicht” erfüllt
Alt-Kanzler Schmidt hat mit schweren gesundheitlichen Problemen regiert, offenbarte er auf einer Konferenz der "Zeit". Das habe ihn aber nicht davon abgehalten, ...
weiterlesen
Hamburg vergrault Obdachlose: Kein Herz für Flaschensammler
Frühjahrsputz in Hamburgs Shopping-Meile: Ein neuartiger Hightech-Mülleimer schnappt den Armen das Flaschenpfand weg und verwandelt die City so ratzfatz in eine elendsfreie ...
weiterlesen
Hamburg: Dreijährige verblutet nach Leberriss
Anfang 2012 löste der Tod des Pflegekindes Chantal in Hamburg Bestürzung aus. Nun ein neuer Fall: Eine Dreijährige verblutet, die Eltern werden ...
weiterlesen
Hamburg: Frau und zwei Kinder sterben bei Brand in Wohnhaus
Im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel sind bei einem Wohnungsbrand am Abend zwei Kinder und eine junge Frau ums Leben gekommen. Wie es zu ...
weiterlesen
Krawalle in Hamburg: 300 Randalierer greifen Davidwache an
Splitternde Scheiben, brennende Mülltonnen: Auf der Hamburger Reeperbahn haben etwa 300 vermummte Randalierer die bekannte Davidwache angriffen. Der "Spuk" dauert bis in ...
weiterlesen
Preis für Spitzenväter: Die Superpapas kommen aus Berlin und Braunschweig
Bügeln, Hausaufgaben, Elternabend: Was etliche Mütter tun, hauptberuflich oder neben ihrem Job, ist bei Vätern noch lange keine Normalität. Für gute Beispiele ...
weiterlesen
Altkanzler Helmut Schmidt auf Intensivstation – «Keine Lebensgefahr»
Zwei Jahre nach ihrem Tod: Hamburg hat jetzt
Altkanzler: Helmut Schmidt erfolgreich operiert
Helmut Schmidt: Hurra, der Altkasper ist da!
Drei Tote in Hamburg: Der Feuerteufel war erst
Cap-Anamur-Kapitän Schmidt: “Lebensretter anzuklagen, ist irrwitzig”
Trauerfeier für Diren D.: “Hamburg wird dich nie
Feuer in Hamburg: Ermittler vermuten Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft
Hamburg: Tausende demonstrieren gegen Neonazis
Schmidt gesundheitliche Probleme: 100 Mal bewusstlos – trotzdem
Hamburg vergrault Obdachlose: Kein Herz für Flaschensammler
Hamburg: Dreijährige verblutet nach Leberriss
Hamburg: Frau und zwei Kinder sterben bei Brand
Krawalle in Hamburg: 300 Randalierer greifen Davidwache an
Preis für Spitzenväter: Die Superpapas kommen aus Berlin

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Altkanzler Helmut Schmidt auf Intensivstation – «Keine Lebensgefahr»
  2. Zwei Jahre nach ihrem Tod: Hamburg hat jetzt eine Loki-Schmidt-Schule
  3. Altkanzler: Helmut Schmidt erfolgreich operiert
  4. Helmut Schmidt: Hurra, der Altkasper ist da!
  5. Drei Tote in Hamburg: Der Feuerteufel war erst 13
  6. Cap-Anamur-Kapitän Schmidt: “Lebensretter anzuklagen, ist irrwitzig”
  7. Trauerfeier für Diren D.: “Hamburg wird dich nie vergessen”
  8. Feuer in Hamburg: Ermittler vermuten Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft
  9. Hamburg: Tausende demonstrieren gegen Neonazis
  10. Schmidt gesundheitliche Probleme: 100 Mal bewusstlos – trotzdem “politische Pflicht” erfüllt
  11. Hamburg vergrault Obdachlose: Kein Herz für Flaschensammler
  12. Hamburg: Dreijährige verblutet nach Leberriss
  13. Hamburg: Frau und zwei Kinder sterben bei Brand in Wohnhaus
  14. Krawalle in Hamburg: 300 Randalierer greifen Davidwache an
  15. Preis für Spitzenväter: Die Superpapas kommen aus Berlin und Braunschweig