Mit Beil verbarrikadiert: 48-Jähriger stirbt nach SEK-Einsatz in Erfurt

Ein 48-Jähriger ist am Dienstag in Erfurt nach einem Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei gestorben. Der Mann sei angeschossen und in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher. Dort erlag er wenig später seinen Verletzungen. Woran er genau starb, solle nun die Rechtsmedizin klären.

Zuvor hatte er im Gespräch mit seinem Vermieter mit Selbstmord gedroht. Außerdem hatte der 48-Jährige die Haus- und Wohnungstür verbarrikadiert. Ihm war laut Polizei die Wohnung gekündigt worden. Allerdings war die Zwangsräumung nach Polizeiangaben nicht für Dienstag geplant, wie der “MDR” berichtet. Dem Bericht zufolge sollen zunächst Feuerwehrleute versucht haben, die Wohnungstür zu öffnen. Als der Mann daraufhin mit einem Beil auf die Einsatzkräfte losging, hätten sich diese zurückgezogen und den Fall den Polizisten überlassen. 

Als die SEK-Männer die Wohnung stürmten, sei der Mann auch auf sie mit dem Beil losgegangen. Ein Polizist sei dabei an der Hand verletzt worden. Der 48-Jährige wurde von mindestens einem der zu hörenden Schüsse getroffen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Berlin: Frau stirbt nach Zwangsräumung
In Berlin fand an diesem Freitagabend eine Mahnwache für eine 67-jährige Rentnerin statt. Zwei Tage, nachdem sie bei einer Zwangsräumung ihre Wohnung ...
weiterlesen
Mit Beil gegen Polizeibeamte – Von Spezialeinsatzkommando überwältigt – 40-Jähriger erneut im Bezirkskrankenhaus
STEINFELD, LKR. MAIN/SPESSART. Am Mittwochnachmittag ist ein 40-Jähriger mit einem Beil auf Polizeibeamte losgegangen. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die beiden Streifenbesatzungen ...
weiterlesen
Tödlich verletzt ist am frühen Montagabend ein 41-jähriger Mann in einer Wohnung in Bayreuth worden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft ...
weiterlesen
BAMBERG. Ihren schwersten Verletzungen erlag am Dreikönigstag eine 24-jährige Fahrradfahrerin, nachdem sie im Bamberger Stadtgebiet von einem Sattelzug erfasst worden war. Der ...
weiterlesen
Nach Keim-Infektion: Frühchen stirbt in Frankfurter Klinik
Wie er sich infizieren konnte, ist noch unklar: Ein frühgeborener Junge ist in einem Frankfurter Krankenhaus an einem Darmkeim gestorben. Bei drei ...
weiterlesen
Ein Sechsjähriger ist offenbar nach einem Sturz in ein Wehr in Thüringen gestorben. Der Junge wurde leblos aus dem Wasser geborgen, wenig ...
weiterlesen
WÜRZBURG. In einem Keller eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Heuchelhof ist es in der Nacht zum Samstag zu einem Schwelbrand gekommen. Bei den ...
weiterlesen
Tirschenreuth – Ein 31 Jahre alte Mann, der am Donnerstag nach einem Polizeieinsatz ins Klinikum Weiden eingeliefert worden war, ist am Freitagabend ...
weiterlesen
USA: Feuerwehrmann stirbt nach Ice Bucket Challenge
Tragisches Unglück in den USA: Ein Feuerwehrmann gerät bei einer Ice Bucket Challenge in Kentucky zu nah an eine Hochspannungsleitung - jetzt ...
weiterlesen
Joy Johnson war 86 und nahm zum 25. Mal am New-York-Marathon teil. Sie stürzte, lief aber trotzdem noch über die Ziellinie. Nur ...
weiterlesen
Weil er kein Geld mehr bekommen sollte, übergoss sich in Nantes ein Arbeitsloser mit Benzin und zündete sich vor dem Arbeitsamt an. ...
weiterlesen
Heftige Unwetter zogen am Freitagabend und in der Nacht über Deutschland hinweg. Drei Menschen starben, darunter ein neunjähriges Mädchen. In den Alpen ...
weiterlesen
Parkhaus in Erfurt: Seniorin will ausparken – elf Autos beschädigt
Elf beschädigte Autos und mehre zehntausend Euro Schaden - das ist die Bilanz eines Ausparkversuchs in Erfurt. Die gute Nachricht: Der Fahrerin ...
weiterlesen
Schüsse in US-Schule: Zweites Mädchen stirbt nach Amoklauf bei Seattle
Nach den Schüssen in der High School in Marysville gibt es ein drittes Todesopfer: Ein 14 Jahre altes Mädchen erlag seinen schweren ...
weiterlesen
UNTERSPIESHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2271 auf Höhe der Abzweigung nach Unterspiesheim ist am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer ...
weiterlesen
Berlin: Frau stirbt nach Zwangsräumung
Mit Beil gegen Polizeibeamte – Von Spezialeinsatzkommando überwältigt
Tot: 41-Jähriger stirbt in seiner Wohnung
Fahrradfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall
Nach Keim-Infektion: Frühchen stirbt in Frankfurter Klinik
Thüringen: Junge stirbt nach Sturz an Talsperre
Nach Schwelbrand in Kellerraum – 47-Jähriger stirbt in
Randalierer stirbt nach Polizeieinsatz in der Klinik
USA: Feuerwehrmann stirbt nach Ice Bucket Challenge
Joy Johnson: “Marathon-Oma” stirbt nach Rennen
Nantes: Franzose stirbt nach Selbstverbrennung vor Arbeitsamt
Unwetter in Deutschland: Neunjähriges Mädchen stirbt nach Blitzschlag
Parkhaus in Erfurt: Seniorin will ausparken – elf
Schüsse in US-Schule: Zweites Mädchen stirbt nach Amoklauf
29-Jähriger Motorradfahrer kollidiert mit Pkw und stirbt –

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Berlin: Frau stirbt nach Zwangsräumung
  2. Mit Beil gegen Polizeibeamte – Von Spezialeinsatzkommando überwältigt – 40-Jähriger erneut im Bezirkskrankenhaus
  3. Tot: 41-Jähriger stirbt in seiner Wohnung
  4. Fahrradfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall
  5. Nach Keim-Infektion: Frühchen stirbt in Frankfurter Klinik
  6. Thüringen: Junge stirbt nach Sturz an Talsperre
  7. Nach Schwelbrand in Kellerraum – 47-Jähriger stirbt in Krankenhaus
  8. Randalierer stirbt nach Polizeieinsatz in der Klinik
  9. USA: Feuerwehrmann stirbt nach Ice Bucket Challenge
  10. Joy Johnson: “Marathon-Oma” stirbt nach Rennen
  11. Nantes: Franzose stirbt nach Selbstverbrennung vor Arbeitsamt
  12. Unwetter in Deutschland: Neunjähriges Mädchen stirbt nach Blitzschlag
  13. Parkhaus in Erfurt: Seniorin will ausparken – elf Autos beschädigt
  14. Schüsse in US-Schule: Zweites Mädchen stirbt nach Amoklauf bei Seattle
  15. 29-Jähriger Motorradfahrer kollidiert mit Pkw und stirbt – drei Unfalltote im Laufe des Wochenendes auf Unterfrankens Straßen