Nigeria : Regierung will mit Boko Haram über entführte Schülerinnen verhandeln

Im April 2014 entführte Boko Haram mehr als 200 Mädchen aus einer Schule in Nigeria. Nun will die Regierung mit den Extremisten über die Freilassung der Schülerinnen verhandeln. Das letzte Lebenszeichen liegt über ein Jahr zurück.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Boko Haram in Nigeria: Die Spur des Terrors
Nigeria hat ein blutiges Wochenende erlebt. Die Islamisten der Terrorgruppe Boko Haram verübten mehrere Anschläge und verbreiten damit weiter Angst und Schrecken. ...
weiterlesen
Boko Haram: Massengrab in Nigeria entdeckt
Im November letzten Jahres fiel Boko Haram in der nigerianischen Stadt Damasak ein und tötete Dutzende Menschen. Jetzt fanden Soldaten aus dem Tschad ein ...
weiterlesen
Terror in Nigeria: Zeugen berichten von neuen Massen-Entführungen durch Boko Haram
Die Terrormiliz Boko Haram hat im Norden Nigerias Augenzeugenberichten zufolge bis zu 500 Frauen und Kinder verschleppt. Es wäre die zweite Massen-Entführung ...
weiterlesen
Boko Haram: Massengrab in Nigeria entdeckt
Im November letzten Jahres fiel Boko Haram in der nigerianischen Stadt Damasak ein und tötete Dutzende Menschen. Jetzt fanden Soldaten aus dem Tschad ein ...
weiterlesen
Nigeria: Islamisten wollen entführte Schülerinnen auf dem Markt verkaufen
Rund 200 junge Nigerianerinnen sind in der Gewalt von Entführern. Nun ist klar: Islamisten haben die Mädchen verschleppt - und wollen sie ...
weiterlesen
Entführungen und Gemetzel in Nigeria – Präsident droht Boko Haram mit „umfassendem Krieg“
Immer wieder überfallen Terroristen von Boko Haram Dörfer in Nigeria und metzeln die Einwohner nieder. Noch immer halten sie mehr als ...
weiterlesen
Nigeria: Armee erobert Städte von Boko Haram zurück
Die beiden Städte Gombi und Hong sind wieder in der Hand von Nigerias Armee. Die Terrorgruppe Boko Haram hatte die Städte letzte ...
weiterlesen
Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
Im Sommer vergangenen Jahres wurde in Nigeria ein Deutscher entführt. Zu der Tat bekannte sich die islamische Terrorgruppe Boko Haram. Jetzt ist ...
weiterlesen
Die Terrormiliz Islamischer Staat gelangen zunächst auch wegen ihrer Brutalität große Erfolge. Weltweit Entsetzen ausgelöst hat die Verbrennung eines jordanischen Piloten. ...
weiterlesen
Verwirrung in Nigeria: Wo sind die entführten Schülerinnen?
Das Schicksal der von Islamisten entführten Schülerinnen bleibt ungewiss: Das Verteidigunsministerium in Nigeria spricht von 100 Befreiten, Augenzeuge und Behörden widersprechen den ...
weiterlesen
Streik: Ver.di und Post wollen wieder verhandeln
Für genervte Postkunden gibt es wieder Hoffnung: Nach mehr als drei Wochen Streik wollen der Logistikkonzern und die Gewerkschaft Ver.di wieder verhandeln. SPIEGEL ...
weiterlesen
Entführte Entwicklungshelferin: Obama bestätigt Tod von IS-Geisel Kayla Mueller
Die Familie von Kayla Jean Mueller hat traurige Gewissheit: Die von der Terrorgruppe "Islamischer Staat" verschleppte US-Bürgerin ist tot. Präsident Obama versprach, ...
weiterlesen
Getrennte Statistik: Regierung will Flüchtlinge bei Arbeitslosenquote herausrechnen
Die Arbeitslosenquote ist gering - und das soll sie auch bleiben: Laut einem Zeitungsbericht will die Bundesregierung Flüchtlinge mit einem Statistik-Kniff aus ...
weiterlesen
<<< Zurück zur Wetterübersicht Wetter in Forchheim  
weiterlesen
Nigeria: Dutzende Tote bei Bombenanschlag auf Busbahnhof
Terror in Nigeria: Mehrere Dutzend Menschen sind bei einem Anschlag auf den Busbahnhof der Hauptstadt Abuja getötet worden. Augenzeugen sprechen von einem ...
weiterlesen
Boko Haram in Nigeria: Die Spur des Terrors
Boko Haram: Massengrab in Nigeria entdeckt
Terror in Nigeria: Zeugen berichten von neuen Massen-Entführungen
Boko Haram: Massengrab in Nigeria entdeckt
Nigeria: Islamisten wollen entführte Schülerinnen auf dem Markt
Entführungen und Gemetzel in Nigeria – Präsident droht
Nigeria: Armee erobert Städte von Boko Haram zurück
Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
+++ IS-Terror +++ – Boko Haram schwört Islamischem
Verwirrung in Nigeria: Wo sind die entführten Schülerinnen?
Streik: Ver.di und Post wollen wieder verhandeln
Entführte Entwicklungshelferin: Obama bestätigt Tod von IS-Geisel Kayla
Getrennte Statistik: Regierung will Flüchtlinge bei Arbeitslosenquote herausrechnen
Wetter in Forchheim
Nigeria: Dutzende Tote bei Bombenanschlag auf Busbahnhof

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Boko Haram in Nigeria: Die Spur des Terrors
  2. Boko Haram: Massengrab in Nigeria entdeckt
  3. Terror in Nigeria: Zeugen berichten von neuen Massen-Entführungen durch Boko Haram
  4. Boko Haram: Massengrab in Nigeria entdeckt
  5. Nigeria: Islamisten wollen entführte Schülerinnen auf dem Markt verkaufen
  6. Entführungen und Gemetzel in Nigeria – Präsident droht Boko Haram mit „umfassendem Krieg“
  7. Nigeria: Armee erobert Städte von Boko Haram zurück
  8. Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
  9. +++ IS-Terror +++ – Boko Haram schwört Islamischem Staat die Treue
  10. Verwirrung in Nigeria: Wo sind die entführten Schülerinnen?
  11. Streik: Ver.di und Post wollen wieder verhandeln
  12. Entführte Entwicklungshelferin: Obama bestätigt Tod von IS-Geisel Kayla Mueller
  13. Getrennte Statistik: Regierung will Flüchtlinge bei Arbeitslosenquote herausrechnen
  14. Nigeria: Dutzende Tote bei Bombenanschlag auf Busbahnhof
  15. Bundeswehr: Regierung plant Ausbildungseinsatz in Somalia