Haus der linken Szene in Berlin durchsucht – 500 Beamte im Einsatz

Nach einem Angriff auf einen Streifenpolizisten haben Polizeieinheiten am Abend ein der linksextremen Szene zugerechnetes Wohnhaus in Berlin durchsucht. Die vier Täter sollen nach dem Überfall am Mittag in das Haus geflüchtet sein. Die Polizei rückte am Abend mit 500 Beamten. Die Bewohner hatten das Gebäude verbarrikadiert. Dennoch verschafften sich die Einsatzkräfte Zutritt. Im Innenhof fanden sie eine große Menge an Steinen in Einkaufswagen und Plastikwannen sowie Eisenstangen und sogenannte Krähenfüße, mit denen Autoreifen beschädigt werden können.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Hells Angels in Berlin: Polizei durchsucht Bars und Wohnungen der Rockergang
Sie suchten Pistolen und Sturmgewehre: Einsatzkräfte der Berliner Polizei haben 15 Wohnungen und Bars im Milieu der Rockergang Hells Angels kontrolliert - ...
weiterlesen
Infografiken: Deutschland in Zahlen: Wo die braune Szene am häufigsten zuschlägt
Sie glauben, Sie kennen unser Land? Na, dann werden Sie staunen. Wir zeigen täglich eine Infografik mit verblüffenden Superlativen. Heute geht's um ...
weiterlesen
Video: Zu Tode geschleifter Mann: Südafrikas Behörden ermitteln gegen Beamte
Polizisten haben im südafrikanischen Daveyton einen Mann an ihrem Auto zur Polizeiwache geschleift. Einen Tag später verstarb der 27-Jährige. Die Behörden nehmen ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Mindestens fünf Arztpraxen durchsucht
Die französischen Ermittler setzen bei der weiteren Aufklärung des Germanwings-Absturzes nun auf den zweiten Flugschreiber. Die Blackbox mit den Flugdaten wird an ...
weiterlesen
Rechte Szene: Neonazis spielen Journalisten – um die Polizei auszutricksen
Seit es keinen amtlichen Presseausweis mehr gibt, geben sich auch Neonazis als Journalisten aus - umgehen so Polizeisperren auf Demos und filmen ...
weiterlesen
Im Fall des 2001 in Oberfranken verschwundenen Mädchens Peggy ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft weiter intensiv gegen einen Tatverdächtigen aus Halle (Saale). Den ...
weiterlesen
Wohnungen und Moschee durchsucht – Großrazzia gegen Islamisten in Berlin: Imam im Zentrum der Ermittlungen
Die Polizisten tragen schwarze Sturmhauben über dem Kopf und Maschinenpistolen in den Händen. Die Einsätze in Berlin gelten der islamistischen Szene. ...
weiterlesen
Nordrhein-Westfalen: Mann zündet nach WM-Sieg Rakete und fackelt sein Haus ab
Nachdem Deutschland das WM-Finale für sich entschieden hatte, war ein Mann so glücklich, dass er eine Silversterrakete abfeuerte - und versehentlich sein ...
weiterlesen
Alexanderplatz: Festnahme nach tödlicher Attacke in Berlin
Ein junger Mann ist vor neun Tagen in Berlin von Unbekannten so brutal zusammengeschlagen worden, dass er kurze Zeit später starb. Jetzt ...
weiterlesen
Im Berliner Stadtteil Gatow hat die Polizei vier Tote in einer Wohnung entdeckt. Nach ersten Erkenntnissen hat ein Familienvater seine Frau und ...
weiterlesen
Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat sich gegen einen Einsatz der Bundeswehr zur Bekämpfung von Terrorismus im Inland ausgesprochen. Die Gewährleistung der inneren ...
weiterlesen
Berlin: Frau stirbt nach Zwangsräumung
In Berlin fand an diesem Freitagabend eine Mahnwache für eine 67-jährige Rentnerin statt. Zwei Tage, nachdem sie bei einer Zwangsräumung ihre Wohnung ...
weiterlesen
Weitere Aktion gegen die Hells Angels: Nach den Razzien in Norddeutschland hat nun der Berliner Innensenator die Vertretung der Rockerorganisation in der ...
weiterlesen
Skandal im Weißen Haus: Monica Lewinsky spricht erstmals über ihre Affäre mit Clinton
"Ich war der erste Mensch, der im Internet gedemütigt wurde." Das sagt Monica Lewinsky, berühmte Ex-Praktikantin von Bill Clinton. Nach 20 Jahren ...
weiterlesen
Das Bundeskabinett hat den geplanten Einsatz der Bundeswehr gegen die Terrormiliz Islamischer Staat beschlossen. Daran sollen bis zu 1200 Soldaten beteiligt werden. ...
weiterlesen
Hells Angels in Berlin: Polizei durchsucht Bars und
Infografiken: Deutschland in Zahlen: Wo die braune Szene
Video: Zu Tode geschleifter Mann: Südafrikas Behörden ermitteln
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Mindestens fünf Arztpraxen
Rechte Szene: Neonazis spielen Journalisten – um die
Fall Peggy: Polizei durchsucht Haus
Wohnungen und Moschee durchsucht – Großrazzia gegen Islamisten
Nordrhein-Westfalen: Mann zündet nach WM-Sieg Rakete und fackelt
Alexanderplatz: Festnahme nach tödlicher Attacke in Berlin
Berlin: Vater tötet Frau, Kinder – und sich
De Maizière lehnt Einsatz der Bundeswehr gegen Terrorismus
Berlin: Frau stirbt nach Zwangsräumung
Clubhaus geräumt: Innensenator verbietet Hells Angels Berlin City
Skandal im Weißen Haus: Monica Lewinsky spricht erstmals
Bundeskabinett beschließt Einsatz gegen IS-Miliz

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Hells Angels in Berlin: Polizei durchsucht Bars und Wohnungen der Rockergang
  2. Infografiken: Deutschland in Zahlen: Wo die braune Szene am häufigsten zuschlägt
  3. Video: Zu Tode geschleifter Mann: Südafrikas Behörden ermitteln gegen Beamte
  4. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Mindestens fünf Arztpraxen durchsucht
  5. Rechte Szene: Neonazis spielen Journalisten – um die Polizei auszutricksen
  6. Fall Peggy: Polizei durchsucht Haus
  7. Wohnungen und Moschee durchsucht – Großrazzia gegen Islamisten in Berlin: Imam im Zentrum der Ermittlungen
  8. Nordrhein-Westfalen: Mann zündet nach WM-Sieg Rakete und fackelt sein Haus ab
  9. Alexanderplatz: Festnahme nach tödlicher Attacke in Berlin
  10. Berlin: Vater tötet Frau, Kinder – und sich selbst
  11. De Maizière lehnt Einsatz der Bundeswehr gegen Terrorismus ab
  12. Berlin: Frau stirbt nach Zwangsräumung
  13. Clubhaus geräumt: Innensenator verbietet Hells Angels Berlin City
  14. Skandal im Weißen Haus: Monica Lewinsky spricht erstmals über ihre Affäre mit Clinton
  15. Bundeskabinett beschließt Einsatz gegen IS-Miliz