US-Schauspieler Dan Haggerty mit 74 Jahren gestorben

Der US-Schauspieler Dan Haggerty ist tot. Er wurde als bärtiger Einsiedler in der Westernserie «Der Mann in den Bergen» bekannt. Der Darsteller starb nach Angaben seines Sprechers in einem Krankenhaus in Kalifornien an Krebs, berichtet die US-Zeitschrift «People». Er wurde 74 Jahre alt. Ein Millionenpublikum kannte Haggerty als James «Grizzly» Adams in der 70er-Jahre-Serie «Der Mann in den Bergen», der sich mit einem Bären anfreundet. Der Schauspieler, der auch als Tiertrainer arbeitete, hatte kleine Rollen in «Easy Rider», «Drei Engel für Charlie» und «Grizzly Mountain».

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Im Alter von 94 Jahren: Sturmgewehr-Erfinder Kalaschnikow gestorben
Die Ak-47, das von ihm erfundene Sturmgewehr, hat seinen Namen zu einem weltweiten Begriff gemacht: Der Waffenkonstrukteur Michail Kalaschnikow ist im Alter ...
weiterlesen
“Lindenstraße”-Schauspieler: Philipp Brammer stürzte in den Alpen in den Tod
Vor fünf Tagen verschwand Schauspieler Philipp Brammer in den Berchtesgardener Alpen. Nun die traurige Gewissheit: Der "Lindenstraßen"-Darsteller ist tot. Er war rund ...
weiterlesen
Unschuldig verurteilt: Mann kommt nach 30 Jahren in US-Todeszelle wieder frei
Wieder stellt sich heraus, dass in den USA ein Mensch zu Unrecht in die Todeszelle geschickt wurde. 30 Jahre fürchtete der Mann ...
weiterlesen
Tödlicher Angriff: US-Amerikaner nach rund 100 Bienenstichen gestorben
Er mähte den Rasen, als die Bienen plötzlich angriffen: Im US-Staat Arizona ist ein Mann verstorben, nachdem ihn die Tiere rund 100 ...
weiterlesen
Er ließ seine Kinder, vier und sechs Jahre alt, allein in der Badewanne zurück. Sie starben, als ein elektrischer Raiserer in das ...
weiterlesen
Mit trockenen Sprüchen hat es Schauspielerin Ingrid van Bergen ins Finale der RTL-Show «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!» geschafft. Die ...
weiterlesen
Autowrack in South Dakota: Schicksal vermisster Mädchen nach 43 Jahren geklärt
Sie waren auf dem Weg zu einer Party - und wurden nie wieder gesehen. Gut 43 Jahre ist es her, dass zwei ...
weiterlesen
Trauer um “Karate Kid”-Macher – Star-Produzent Jerry Weintraub mit 77 Jahren gestorben
Hollywood-Produzent Jerry Weintraub ist tot. Für ihn traten Stars wie George Clooney und Brad Pitt vor die Kamera. Er holte Musikgrößen ...
weiterlesen
Unglück in Arizona – Schauspieler benutzen bei Western-Schießerei echte Munition – zwei Verletzte
Weil bei einer nachgestellten Western-Schießerei im US-Bundesstaat Arizona die Waffen nicht ordnungsgemäß kontrolliert wurden, ereignete sich ein fatales Missgeschick: Statt Platzpatronen ...
weiterlesen
Video: Nach 13 Jahren Gefangenschaft: Zirkus-Löwe Will berührt zum ersten Mal Gras
13 Jahre lang ist der Zirkus-Löwe Will gezwungen in einem engen Käfig zu leben. Dann kommt er in ein brasilianisches Tierheim - ...
weiterlesen
Agent soll durch Unfall gestorben sein: Der tote Spion in der Sporttasche
Ein britischer Spion wird tot in seiner Badewanne gefunden, die Leiche eingeschlossen in einer Sporttasche. Nach drei Jahren kommt Scotland Yard zu ...
weiterlesen
Nach 32 Jahren in der Todeszelle: Texas exekutiert Lester Bower
Sieben Mal war der Vollzug in letzter Minute verschoben worden, jetzt wurde Lester Bower hingerichtet. Er gehörte zu den langjährigsten Insassen in ...
weiterlesen
Der frühere saudische Außenminister Saud al-Faisal ist tot. Der 75-Jährige erlag in seinem Haus im kalifornischen Los Angeles einer Krankheit, wie in ...
weiterlesen
BAYREUTH. Die große alte Dame der Bayreuther Theaterszene lebt nicht mehr: Ilse Schörner, Mitbegründerin der Studiobühne Bayreuth, ist Anfang der Woche mit ...
weiterlesen
Zeitzeugen: Auschwitz-Fotograf Wilhelm Brasse gestorben
Die Zahl der Überlebenden des Nazi-Terrors schrumpft rasch. Auch der einstige Lager-Fotograf und der älteste überlebende Auschwitz-Häftling sind tot. RSS-Feed Panorama - die ...
weiterlesen
Im Alter von 94 Jahren: Sturmgewehr-Erfinder Kalaschnikow gestorben
“Lindenstraße”-Schauspieler: Philipp Brammer stürzte in den Alpen in
Unschuldig verurteilt: Mann kommt nach 30 Jahren in
Tödlicher Angriff: US-Amerikaner nach rund 100 Bienenstichen gestorben
Prozess in Kassel: Kinder sterben in Badewanne –
Ingrid van Bergen bleibt im Rennen um neue
Autowrack in South Dakota: Schicksal vermisster Mädchen nach
Trauer um “Karate Kid”-Macher – Star-Produzent Jerry Weintraub
Unglück in Arizona – Schauspieler benutzen bei Western-Schießerei
Video: Nach 13 Jahren Gefangenschaft: Zirkus-Löwe Will berührt
Agent soll durch Unfall gestorben sein: Der tote
Nach 32 Jahren in der Todeszelle: Texas exekutiert
Saudischer Ex-Außenminister Saud al-Faisal gestorben
Mitbegründerin der Studiobühne – Ilse Schörner – mit
Zeitzeugen: Auschwitz-Fotograf Wilhelm Brasse gestorben

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Im Alter von 94 Jahren: Sturmgewehr-Erfinder Kalaschnikow gestorben
  2. “Lindenstraße”-Schauspieler: Philipp Brammer stürzte in den Alpen in den Tod
  3. Unschuldig verurteilt: Mann kommt nach 30 Jahren in US-Todeszelle wieder frei
  4. Tödlicher Angriff: US-Amerikaner nach rund 100 Bienenstichen gestorben
  5. Prozess in Kassel: Kinder sterben in Badewanne – Vater zu drei Jahren Haft verurteilt
  6. Ingrid van Bergen bleibt im Rennen um neue Saison im Dschungelcamp
  7. Autowrack in South Dakota: Schicksal vermisster Mädchen nach 43 Jahren geklärt
  8. Trauer um “Karate Kid”-Macher – Star-Produzent Jerry Weintraub mit 77 Jahren gestorben
  9. Unglück in Arizona – Schauspieler benutzen bei Western-Schießerei echte Munition – zwei Verletzte
  10. Video: Nach 13 Jahren Gefangenschaft: Zirkus-Löwe Will berührt zum ersten Mal Gras
  11. Agent soll durch Unfall gestorben sein: Der tote Spion in der Sporttasche
  12. Nach 32 Jahren in der Todeszelle: Texas exekutiert Lester Bower
  13. Saudischer Ex-Außenminister Saud al-Faisal gestorben
  14. Mitbegründerin der Studiobühne – Ilse Schörner – mit 80 Jahren gestorben
  15. Zeitzeugen: Auschwitz-Fotograf Wilhelm Brasse gestorben