Auch Bulgarien will Schutz seiner Grenze zur Türkei

Bulgarien hat die Einbeziehung des Schutzes seiner Grenzen in das geplante Flüchtlingsabkommen zwischen der EU und der Türkei gefordert. «Bulgarien wäre nicht bereit, nur eine Teilverpflichtung der Türkei (nur für Ägäis und die griechischen Inseln) zu akzeptieren», warnte der bulgarische Regierungschef Boiko Borissow in einem Schreiben an EU-Ratspräsident Donald Tusk. In Griechenland harren weiter mehr als 42 000 Flüchtlinge aus, und täglich setzen weitere aus der Türkei über. Am schlimmsten ist die Lage weiter an der geschlossenen Grenze zu Mazedonien.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Für eine verstärkte Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der Türkei Visa-Erleichterung und Finanzhilfen in Aussicht gestellt. Im Gegenzug erwarte ...
weiterlesen
Die Flüchtlingskrise macht es möglich: Die EU will mit dem Beitrittskandidaten Türkei deutlich enger zusammenarbeiten als bisher. Ein Gipfeltreffen mit Ministerpräsident Ahmet ...
weiterlesen
Angesichts der jüngsten Gewalteskalation in der Türkei hat die dort stationierte Bundeswehrtruppe ihre Sicherheitsvorkehrungen verschärft. Die in Kahramanmaraş stationierten Raketenabwehr-Soldaten verließen ihre ...
weiterlesen
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
Ankara unterstützt die Aufständischen im Nachbarland. Militärisch hielt sich die Türkei zurück. Bisher. Ministerpräsident Erdogan lässt Vergeltung für die Tötung einer türkischen ...
weiterlesen
Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa mit seiner neuen Macht abpressen will
Mit dem überraschenden Erfolg der AKP bei den Neuwahlen ist Präsident Recep Tayyip Erdogan wieder obenauf. Dies wird sich nicht nur ...
weiterlesen
Die Bundeswehr richtet sich im Zuge des Syrien-Konflikts auf einen weiteren Auslandseinsatz deutscher Soldaten ein. Zur Unterstützung der Türkei verlegt die Nato ...
weiterlesen
Kunstraub in Rotterdam: Millionen-Gemälde ohne Schutz
Sieben Meisterwerke wurden in Rotterdam gestohlen. Trotz des Millionenwerts wurden sie nicht bewacht. Als die Polizei das Museum erreichte, waren Diebe und ...
weiterlesen
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
Noch kämpfen Rettungskräfte in Soma um die eingeschlossenen Bergleute, doch die Zahl der Toten steigt - mehr als 240 sind es bis ...
weiterlesen
Hochzeit im Krankenhaus: Junger Krebspatient stirbt zehn Stunden nach seiner Trauung
Rowden und Leizel sind ein verliebtes junges Paar, das heiraten möchte. Doch der Bräutigam hat Krebs - so muss die Trauung am ...
weiterlesen
Tödliche Seuche: Ebola bringt Liberia an den Rand seiner Existenz
Die von der bisher schlimmsten Ebola-Epidemie betroffenen Länder können wegen der Seuche kaum noch ihre staatlichen Aufgaben erfüllen. Tausende sind schon gestorbene, ...
weiterlesen
Tuğçes Vater über den Tod seiner Tochter: “Ein Tag, nach dem kein Morgen mehr kommt”
Er verbrachte ihren letzten Tag am Bett seiner Tochter - und musste sie an ihrem 23. Geburtstag sterben lassen. Nun spricht Tuğçes ...
weiterlesen
Israels Ministerpräsident hat den Iran beschuldigt, hinter dem Anschlag auf israelische Touristen in Bulgarien zu stecken. Netanjahu sprach von einer "weltweiten iranischen ...
weiterlesen
Auf den Spuren von Depardieu: Brigitte Bardot will auch einen russischen Pass
Gérard Depardieus Nationalitätenwechsel könnte Schule machen: Filmdiva Brigitte Bardot hat damit gedroht, Russin werden zu wollen. Schuld daran ist ein französisches Drama ...
weiterlesen
Ukraine: Das erst vier Monate alte Bärenbaby Nastia wird auf brutale Weise von seiner Mutter getrennt. Ein Tierhändler habe das Bärenbaby gekauft, ...
weiterlesen
Karneval-Duell: Kölle Alaaf vs. Samba de Janeiro: Auch Raketen liegen mal flach
Zwei stern.de-Redakteure im Karneval: die eine im heißen Rio, der andere im jecken Köln. Wo feiert es sich besser? Die närrischen Abenteuer ...
weiterlesen
Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
EU wagt bei Gipfel Neuanfang mit Türkei
Bundeswehr erhöht Sicherheitsvorkehrungen für Soldaten in Türkei
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa
Nato verlegt Awacs-Aufklärer von Geilenkirchen in die Türkei
Kunstraub in Rotterdam: Millionen-Gemälde ohne Schutz
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen
Hochzeit im Krankenhaus: Junger Krebspatient stirbt zehn Stunden
Tödliche Seuche: Ebola bringt Liberia an den Rand
Tuğçes Vater über den Tod seiner Tochter: “Ein
„Weltweite iranische Terrorkampagne“ – Israel macht Iran für
Auf den Spuren von Depardieu: Brigitte Bardot will
Video: Tierhandel: Bärenbaby brutal seiner Mutter entrissen
Karneval-Duell: Kölle Alaaf vs. Samba de Janeiro: Auch

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
  2. EU wagt bei Gipfel Neuanfang mit Türkei
  3. Bundeswehr erhöht Sicherheitsvorkehrungen für Soldaten in Türkei
  4. Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
  5. Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa mit seiner neuen Macht abpressen will
  6. Nato verlegt Awacs-Aufklärer von Geilenkirchen in die Türkei
  7. Kunstraub in Rotterdam: Millionen-Gemälde ohne Schutz
  8. Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
  9. Hochzeit im Krankenhaus: Junger Krebspatient stirbt zehn Stunden nach seiner Trauung
  10. Tödliche Seuche: Ebola bringt Liberia an den Rand seiner Existenz
  11. Tuğçes Vater über den Tod seiner Tochter: “Ein Tag, nach dem kein Morgen mehr kommt”
  12. „Weltweite iranische Terrorkampagne“ – Israel macht Iran für Anschlag in Bulgarien verantwortlich
  13. Auf den Spuren von Depardieu: Brigitte Bardot will auch einen russischen Pass
  14. Video: Tierhandel: Bärenbaby brutal seiner Mutter entrissen
  15. Karneval-Duell: Kölle Alaaf vs. Samba de Janeiro: Auch Raketen liegen mal flach