Satiremagazin «extra 3» legt gegen Erdogan nach

Das NDR-Satiremagazin «extra 3» hat im Fernduell mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan nachgelegt. Das Video, das Erdogan nicht passt, gab es am Abend noch einmal zu sehen. Da Erdogan den Beitrag vielleicht nicht verstanden habe, gebe es ihn nun noch einmal – mit türkischen Untertiteln, sagte Moderator Christian Ehring. Erdogan gucke offenbar «extra 3», zahle aber keine Gebühren, scherzte er. Andererseits: Wenn Erdogan Kritik hören wolle, müsse er «extra 3» sehen. Wolle er keine Kritik, sollte er besser die Bundeskanzlerin treffen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
Noch kämpfen Rettungskräfte in Soma um die eingeschlossenen Bergleute, doch die Zahl der Toten steigt - mehr als 240 sind es bis ...
weiterlesen
Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan wegen der Bombardierung von Kurden scharf angegriffen. Was die Türkei brauche, ...
weiterlesen
In der türkischen Hauptstadt Ankara hat eine Autobombe 34 Menschen getötet und 125 Personen verletzt. Nun hat die Suche nach den ...
weiterlesen
Staatskrise in der Türkei: Erdogan wechselt halbes Kabinett aus
Noch nie wurde der türkischen Regierung Korruption so detailliert wie jetzt vorgeworfen. Die Ermittlungen der Justiz zeugen von einem Machtkampf im islamischen ...
weiterlesen
Proteste in der Türkei: Erdogan setzt auf Härte
Die türkische Polizei hat Proteste gegen die Regierung Erdogan gewaltsam gestoppt. Der Ministerpräsident gibt sich unbeeindruckt von der schwelenden Korruptionsaffäre - und ...
weiterlesen
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
Ankara unterstützt die Aufständischen im Nachbarland. Militärisch hielt sich die Türkei zurück. Bisher. Ministerpräsident Erdogan lässt Vergeltung für die Tötung einer türkischen ...
weiterlesen
User veröffentlichten Telefonmitschnitte – “Alle sozialen Medien auslöschen”: Türkischer Regierungschef Erdogan sperrt Twitter
Der türkische Regierungschef Erdogan hält nicht viel von sozialen Medien - vor allem, weil er dort immer öfter attackiert wird. Nun ...
weiterlesen
Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa mit seiner neuen Macht abpressen will
Mit dem überraschenden Erfolg der AKP bei den Neuwahlen ist Präsident Recep Tayyip Erdogan wieder obenauf. Dies wird sich nicht nur ...
weiterlesen
+++ Live-Ticker zu Türkeiprotesten +++ – Schlachtfeld Istanbul: Erdogan zeigt brutale Härte
Fast zwei Wochen dauern die Proteste gegen Tayyip Erdogans Politik auf dem Istanbuler Taksim-Platz an. Der Großeinsatz der Polizei gegen die Demonstranten ...
weiterlesen
Opposition wittert Wahlbetrug – Türkische Wähler halten Sultan Erdogan die Treue
Korruptionsskandal und Machtmissbrauch: Die Kommunalwahlen in der Türkei galten als Stimmungstest für Präsident Erdogan. Er kann offenbar aufatmen: Seine Regierungspartei AKP ...
weiterlesen
Petition gegen “Einkauf aktuell”: 18-Jähriger legt sich wegen Werbefolie mit Post an
Ein 18 Jahre alte Bayer hat viel zu tun, seitdem er sich im Kampf gegen den Plastikmüll mit der Deutschen Post angelegt ...
weiterlesen
+++ Liveticker zur Papstwahl +++ – „Extra Omnes“ – „Alle raus“: Die Wahl des 266. Papstes hat begonnen
Nach dem Rücktritt von Benedikt hat in Rom die Wahl des neuen Papstes begonnen. Die Kardinäle schwören, niemals etwas über die Wahl ...
weiterlesen
Die Nato-Staaten haben sich zur Eindämmung der Flüchtlingskrise auf den umstrittenen Bündniseinsatz in der Ägäis geeinigt. Damit kann der bereits angelaufenen Nato-Einsatz ...
weiterlesen
Absolute Mehrheit im ersten Wahlgang – Triumph für Erdogan: Premier wird Präsident der Türkei
Der bisherige Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Präsidentschaftswahl in der Türkei bereits im ersten Wahlgang gewonnen. Nach Auszählung von 98 ...
weiterlesen
Borussia Dortmund steht nach einer turbulenten Aufholjagd vor dem Einzug in die Gruppenphase der Europa League. Im Playoff-Hinspiel beim Außenseiter Odds BK ...
weiterlesen
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen
Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
34 Tote und 125 Verletzte – Nach Anschlag
Staatskrise in der Türkei: Erdogan wechselt halbes Kabinett
Proteste in der Türkei: Erdogan setzt auf Härte
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
User veröffentlichten Telefonmitschnitte – “Alle sozialen Medien auslöschen”:
Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa
+++ Live-Ticker zu Türkeiprotesten +++ – Schlachtfeld Istanbul:
Opposition wittert Wahlbetrug – Türkische Wähler halten Sultan
Petition gegen “Einkauf aktuell”: 18-Jähriger legt sich wegen
+++ Liveticker zur Papstwahl +++ – „Extra Omnes“
Nato legt Richtlinien für Einsatz in Flüchtlingskrise fest
Absolute Mehrheit im ersten Wahlgang – Triumph für
BVB nach 4:3 gegen Außenseiter Odds vor Einzug

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
  2. Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
  3. 34 Tote und 125 Verletzte – Nach Anschlag im Zentrum von Ankara: Erdogan kündigt Kampf gegen Terroristen an
  4. Staatskrise in der Türkei: Erdogan wechselt halbes Kabinett aus
  5. Proteste in der Türkei: Erdogan setzt auf Härte
  6. Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
  7. User veröffentlichten Telefonmitschnitte – “Alle sozialen Medien auslöschen”: Türkischer Regierungschef Erdogan sperrt Twitter
  8. Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa mit seiner neuen Macht abpressen will
  9. +++ Live-Ticker zu Türkeiprotesten +++ – Schlachtfeld Istanbul: Erdogan zeigt brutale Härte
  10. Opposition wittert Wahlbetrug – Türkische Wähler halten Sultan Erdogan die Treue
  11. Petition gegen “Einkauf aktuell”: 18-Jähriger legt sich wegen Werbefolie mit Post an
  12. +++ Liveticker zur Papstwahl +++ – „Extra Omnes“ – „Alle raus“: Die Wahl des 266. Papstes hat begonnen
  13. Nato legt Richtlinien für Einsatz in Flüchtlingskrise fest
  14. Absolute Mehrheit im ersten Wahlgang – Triumph für Erdogan: Premier wird Präsident der Türkei
  15. BVB nach 4:3 gegen Außenseiter Odds vor Einzug in Gruppenphase