Nicht alle schauen hin – So schlagen sich unregistrierte Flüchtlinge durch

Bis zu eine halbe Million Flüchtlinge sollen ohne Registrierung in Deutschland leben. Das berichtete die „Bild“-Zeitung in ihrer Dienstagsausgabe. Viele dieser Flüchtlinge glitten in Schwarzarbeit oder Kriminalität ab, schrieb das Blatt. So funktioniert ihr Leben in der Illegalität.Von FOCUS-Online-Redakteurin Anja Willner


FOCUS Online 

...weitere Beiträge:
+++ Live-Ticker zum Pokal-Finale +++ – Klopp: “Wer sich nicht freut, hat nicht alle Latten am Zaun”
Das Interesse am Mega-Duell ist riesengroß: Über 500.000 Tickets hätte der DFB für das Pokalfinale im Berliner Olympiastadion verkaufen können. Der ...
weiterlesen
1,5 Millionen Flüchtlinge könnten in diesem Jahr nach Deutschland strömen. Das Land ächzt unter den Belastungen, doch die Kanzlerin bleibt bei ...
weiterlesen
Einwanderung nach Deutschland: Zahl der Flüchtlinge steigt auf 630.000
Rund 630.000 Flüchtlinge leben in Deutschland, das geht aus aktuellen Angaben der Bundesregierung hervor. Demnach stieg die Zahl der Flüchtlinge, Asylsuchenden und ...
weiterlesen
Der Ärger ist nicht vorbei: Anfang März bot Händler Stardrinx Champagner zum Schnäppchenpreis beim Gutscheinportal Groupon an. Wütende Kunden klagen, dass ihre ...
weiterlesen
Anschläge auf Asylbewerberunterkünfte: Mehrheit der Deutschen sorgt sich um Flüchtlinge
Zwei Drittel der Deutschen sind einer Umfrage zufolge über die Brandanschläge auf Asylbewerberunterkünfte beunruhigt. Die wachsende Zahl der Flüchtlinge macht der Mehrheit ...
weiterlesen
Grenzsperrung in Ungarn: Flüchtlinge suchen sich neue Route über Kroatien
Ungarn schottet sich mit einem Grenzzaun gegen Flüchtlinge ab. Jetzt wenden sich die Menschen Richtung Kroatien. Doch der Weg ist gefährlich, die ...
weiterlesen
Nicht nur Duisburg betroffen – No-Go-Areas in Deutschland: In diese Viertel traut sich selbst die Polizei nicht
Händlern brechen die Geschäfte weg, Familienclans reklamieren Straßen für sich, die Polizeigewerkschaft ist besorgt: Problemviertel gibt es nicht nur in Duisburg-Marxloh. ...
weiterlesen
Hunderttausende Flüchtlinge haben wegen Krieg oder humanitären Katastrophen, aber auch wegen Armut und Perspektivlosigkeit ihr Heimatland verlassen. Sie suchen eine bessere ...
weiterlesen
Mega-Defizite der Euro-Länder – Staatsschulden nicht bezahlbar: Warum die Vermögensabgabe für alle kommen wird
Die westlichen Demokratien sind überschuldet wie nie – und können diese Mega-Defizite nicht aus eigener Kraft abbauen. Deshalb werden die USA, ...
weiterlesen
Alle Wintersport-Termine – Wo sich Deutschlands Asse den Olympia-Feinschliff holen
Gerade mal sieben Wochen sind es noch, bis in Sotschi die Winterspiele 2014 starten. Höchste Zeit, Deutschlands Wintersport-Asse bei den letzten ...
weiterlesen
Seenot auf dem Mittelmeer: Mehr als 2100 Flüchtlinge gerettet
Trotz schlechten Wetters waren sie von Libyen aus gestartet: Nach Notrufen kamen Rettungskräfte mehr als 2010 Migranten zur Hilfe. Vergangene Woche waren rund ...
weiterlesen
30 Schwarzkittel lassen sich nicht vertreiben – Wildschweine umzingeln Auto – Polizeieinsatz
Missliche Situation: Zwei junge Männer wollten eine Rotte Wildschweine mit ihren Frischlingen beobachten. Dann allerdings blieb ihr Auto im Matsch stecken - ...
weiterlesen
Die Bundesregierung rechnet einem Zeitungsbericht zufolge damit, dass im laufenden Jahr etwa 500 000 Flüchtlinge nach Deutschland kommen werden. Das berichtet die ...
weiterlesen
+++ Live-Ticker zum Pokal-Finale +++ – Klopp: “Wer
+++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ – Koalition einigt
Sehen Sie es oder nicht? – Schauen Sie
Fataler Fehler – Auto abgestellt, Handbremse vergessen: Diese
Einwanderung nach Deutschland: Zahl der Flüchtlinge steigt auf
Groupon-Serviceflop geht weiter – Nicht alle Stardrinx-Kunden in
Anschläge auf Asylbewerberunterkünfte: Mehrheit der Deutschen sorgt sich
Grenzsperrung in Ungarn: Flüchtlinge suchen sich neue Route
Nicht nur Duisburg betroffen – No-Go-Areas in Deutschland:
+++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ – Österreich und
Mega-Defizite der Euro-Länder – Staatsschulden nicht bezahlbar: Warum
Alle Wintersport-Termine – Wo sich Deutschlands Asse den
Seenot auf dem Mittelmeer: Mehr als 2100 Flüchtlinge
30 Schwarzkittel lassen sich nicht vertreiben – Wildschweine
Bericht: Bundesregierung erwartet dieses Jahr 500 000 Flüchtlinge

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. +++ Live-Ticker zum Pokal-Finale +++ – Klopp: “Wer sich nicht freut, hat nicht alle Latten am Zaun”
  2. +++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ – Koalition einigt sich auf Registrierzentren für Flüchtlinge
  3. Sehen Sie es oder nicht? – Schauen Sie 15 Sekunden auf den weißen Punkt – dann erleben einige Erstaunliches
  4. Fataler Fehler – Auto abgestellt, Handbremse vergessen: Diese drei Männer sollten besser mal hinter sich schauen
  5. Einwanderung nach Deutschland: Zahl der Flüchtlinge steigt auf 630.000
  6. Groupon-Serviceflop geht weiter – Nicht alle Stardrinx-Kunden in Champagner-Laune
  7. Anschläge auf Asylbewerberunterkünfte: Mehrheit der Deutschen sorgt sich um Flüchtlinge
  8. Grenzsperrung in Ungarn: Flüchtlinge suchen sich neue Route über Kroatien
  9. Nicht nur Duisburg betroffen – No-Go-Areas in Deutschland: In diese Viertel traut sich selbst die Polizei nicht
  10. +++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ – Österreich und Deutschland lassen Flüchtlinge aus Ungarn einreisen
  11. Mega-Defizite der Euro-Länder – Staatsschulden nicht bezahlbar: Warum die Vermögensabgabe für alle kommen wird
  12. Alle Wintersport-Termine – Wo sich Deutschlands Asse den Olympia-Feinschliff holen
  13. Seenot auf dem Mittelmeer: Mehr als 2100 Flüchtlinge gerettet
  14. 30 Schwarzkittel lassen sich nicht vertreiben – Wildschweine umzingeln Auto – Polizeieinsatz
  15. Bericht: Bundesregierung erwartet dieses Jahr 500 000 Flüchtlinge