Obama ermutigt junge Schwarze: Amerika ist heute ein besserer Ort

US-Präsident Barack Obama sieht guten Grund für junge Schwarze, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Es höre sich angesichts der politischen Rhetorik und Diskussion kontrovers an, sagte Obama auf einer Abschlussfeier für Absolventen der Howard University. Aber Amerika sei heute ein besserer Ort als zu der Zeit,
als er seinen Collegeabschluss gemacht habe. Obama fügte hinzu, es sei heute auch ein besserer Ort als vor seiner Amtsübernahme Anfang 2009: Aber das sei eine andere Geschichte.» Der Präsident betonte zugleich, dass es noch sehr viel zu tun gebe.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nach Rückkehr aus seinem Hawaii-Urlaub will US-Präsident Barack Obama sein letztes Amtsjahr mit einer Offensive für mehr Waffenkontrollen im Land angehen. Heute ...
weiterlesen
Giftbrief an Obama: FBI nimmt Kampfsportlehrer fest
In der Affäre um vergiftete Briefe an US-Präsident Obama und andere hat das FBI einen neuen Verdächtigen festgenommen. Es handelt sich um ...
weiterlesen
Es ist ein historischen Schritt: Der Streit um das Atomprogramm des Irans ist beigelegt. Präsident Barack Obama sieht einen Erfolg «starker und standfester» ...
weiterlesen
US-Präsident Barack Obama hat erstmals einen offen homosexuellen Kandidaten als Heeresminister nominiert. Sofern der Senat die Personalie bestätigt, wäre Eric Fanning der ...
weiterlesen
Die USA sind für einen Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union. US-Präsident Barack Obama erklärte nach einem Telefongespräch mit dem britischen Premier David ...
weiterlesen
Kampf gegen Erderwärmung: Obama will endlich Klimaschützer werden
Fünf Jahre hat er ins Land ziehen lassen, aber jetzt will Barack Obama handeln: Der US-Präsident hat ein ambitioniertes Klimaschutz-Programm angekündigt. Der ...
weiterlesen
Vormarsch der Dschihadisten: Obama schließt Eingreifen im Irak nicht aus
Muss Amerika doch wieder im Irak intervenieren? Angesichts des Vormarsches der Dschihadisten erwägt US-Präsident Obama offenbar den Einsatz von Drohnen. Zu einer ...
weiterlesen
Nach College-Schießerei in Oregon: Obama fordert strengere Waffengesetze
"Wir sind abgestumpft": Mit deutlichen Worten hat US-Präsident Obama auf die Schießerei am Umpqua-College reagiert, bei der zehn Menschen getötet wurden. Der ...
weiterlesen
US-Haushaltsstreit: Obama drängt Kongress zu Kompromiss
Im US-Haushaltsstreit scheint ein Einigung nahe. Präsident Obama hat einen möglichen Kompromiss vorgestellt, auf den sich Demokraten und Republikaner verständigen könnten. Allerdings muss ...
weiterlesen
Im Konfliktgebiet Donbass in der Ukraine wollen beide Seiten heute mit einem Teilabzug der Waffen beginnen. Der Rückzug von Kriegsgerät mit einem ...
weiterlesen
Vormarsch der Taliban: Obama verzögert Afghanistan-Abzug
Die US-Streitkräfte verlangsamen ihren Rückzug aus Afghanistan. Präsident Obama reagiert damit auf die prekäre Sicherheitslage im Land. SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen
weiterlesen
Beleidigung der First Lady: Moderator vergleicht Michelle Obama mit Affen – und wird gefeuert
Sie sehe aus wie eine Darstellerin aus "Planet der Affen", lästerte ein US-Moderator über Michelle Obama. Der rassistische Kommentar kostete ihn den ...
weiterlesen
USA: Obama blockiert Verteidigungsetat mit seltenem Veto
"Lasst es uns richtig machen": Barack Obama hat sein Veto gegen den Entwurf des Verteidigungsetats eingelegt. Damit würde Geld verschwendet, sagte der US-Präsident. Zudem ...
weiterlesen
Amoklauf von Newtown: Obama unterstützt Verbot von Sturmgewehren
Barack Obama bezieht im Streit um ein schärferes Waffenrecht erstmals konkret Stellung und unterstützt ein Verbot bestimmter Waffentypen. In Newton gehen die ...
weiterlesen
Sicherheitsbedenken: Obama stoppt Verkauf von Windparks an China
Ein chinesisches Unternehmen wollte vier Windparks in Oregon kaufen. Nun hat Barack Obama sein Veto eingelegt - eine Basis der US-Armee ist in ...
weiterlesen
Obama berät mit Justizministerin über schärfere Waffenkontrolle
Giftbrief an Obama: FBI nimmt Kampfsportlehrer fest
Ende der Sanktionen gegen Iran – Obama sieht
Obama nominiert offen homosexuellen Kandidaten als US-Heeresminister
Obama für Großbritannien in der EU
Kampf gegen Erderwärmung: Obama will endlich Klimaschützer werden
Vormarsch der Dschihadisten: Obama schließt Eingreifen im Irak
Nach College-Schießerei in Oregon: Obama fordert strengere Waffengesetze
US-Haushaltsstreit: Obama drängt Kongress zu Kompromiss
Poroschenko kündigt für heute Teilabzug von Waffen an
Vormarsch der Taliban: Obama verzögert Afghanistan-Abzug
Beleidigung der First Lady: Moderator vergleicht Michelle Obama
USA: Obama blockiert Verteidigungsetat mit seltenem Veto
Amoklauf von Newtown: Obama unterstützt Verbot von Sturmgewehren
Sicherheitsbedenken: Obama stoppt Verkauf von Windparks an China

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Obama berät mit Justizministerin über schärfere Waffenkontrolle
  2. Giftbrief an Obama: FBI nimmt Kampfsportlehrer fest
  3. Ende der Sanktionen gegen Iran – Obama sieht Chance für Frieden
  4. Obama nominiert offen homosexuellen Kandidaten als US-Heeresminister
  5. Obama für Großbritannien in der EU
  6. Kampf gegen Erderwärmung: Obama will endlich Klimaschützer werden
  7. Vormarsch der Dschihadisten: Obama schließt Eingreifen im Irak nicht aus
  8. Nach College-Schießerei in Oregon: Obama fordert strengere Waffengesetze
  9. US-Haushaltsstreit: Obama drängt Kongress zu Kompromiss
  10. Poroschenko kündigt für heute Teilabzug von Waffen an
  11. Vormarsch der Taliban: Obama verzögert Afghanistan-Abzug
  12. Beleidigung der First Lady: Moderator vergleicht Michelle Obama mit Affen – und wird gefeuert
  13. USA: Obama blockiert Verteidigungsetat mit seltenem Veto
  14. Amoklauf von Newtown: Obama unterstützt Verbot von Sturmgewehren
  15. Sicherheitsbedenken: Obama stoppt Verkauf von Windparks an China