Brand in Merseburg: Noch mehrere Bewohner im Krankenhaus

Nach dem Brand an einem Wohnhaus in Merseburg werden noch mehrere Menschen im Krankenhaus behandelt. Darunter seien ein Vater und sein einjähriger Sohn, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Mann war mit dem Kind in Panik aus einem Fenster im zweiten Stock gesprungen.

Beide wurden schwer verletzt. Zudem waren drei Kinder mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung weiter vorsorglich in der Klinik, wie es hieß.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Hinweise auf mögliche Brandstifter gibt es noch nicht. Im Hofdurchgang zu den Wohnungen des Hauses hatten Unbekannte nach bisherigen Erkenntnissen in der Nacht zum Samstag Mülltonnen angezündet. Das Feuer versperrte den Bewohnern den Weg zur Straße. Elf Menschen wurden verletzt.

Die Polizei betonte, es deute derzeit nichts auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund hin. In dem Haus wohnten Menschen deutscher und vietnamesischer Herkunft.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Luzern in der Schweiz: Amokläufer erschießt mehrere Menschen
Bei einem Amoklauf in der Schweiz hat es drei Tote gegeben. In der Kantine eines Holzverarbeitungsbetriebs bei Luzern schoss der Täter um ...
weiterlesen
Video: Mehrere Tote nach Zugunglück: Passagierzug in New York entgleist
In New York ist am Sonntag ein Passagierzug entgleist. Nach Angaben der Feuerwehr kamen mehrere Menschen ums Leben, Dutzende wurden verletzt. Warum ...
weiterlesen
In einem Luxushotel im Zentrum Dubais ist kurz vor Beginn der Silvesterfeierlichkeiten ein großes Feuer ausgebrochen - mindestens 16 Menschen wurden verletzt. ...
weiterlesen
56 Bewohner eines Hauses in der südfranzösischen Stadt Rodez sind nach einem Defekt der Zentralheizung mit Vergiftungserscheinungen in ein Krankenhaus gebracht worden. ...
weiterlesen
Ein Doppeldecker-Bus mit 80 Flüchtlingen ist am Morgen in Selm bei Unna von der Straße abgekommen. Dabei kippte der Bus um und ...
weiterlesen
+++ Deutschland-Ticker +++ – Bewohner unverletzt – 250.000 Euro Sachschaden bei Brand in Band-Württemberg
In Deutschland ereignen sich im Minutentakt dramatische, traurige, bestürzende, kuriose und auch heitere Geschichten. FOCUS Online sammelt diese Nachrichten aus allen ...
weiterlesen
Es ist die größte Naturkatastrophe am Schwarzen Meer seit Jahrzehnten: Bei Sturm und Hochwasser starben in dem beliebten Urlaubsgebiet Krasnodar über 100 ...
weiterlesen
Video: Los Angeles: Bewohner tauschen Waffen gegen Lebensmittel ein
In Los Angeles können Bewohner ihre Schusswaffen gegen Lebensmittelgutscheine tauschen. Hunderte Menschen nutzten diese Chance - insgesamt sammelte die Polizei rund 1.500 ...
weiterlesen
Ein schweres Erdbeben erschüttert Costa Rica. Mindestens zwei Menschen sterben. Eine Tsunamiwarnung erschreckt auch andere lateinamerikanische Staaten. RSS-Feed Panorama - die neusten Meldungen ...
weiterlesen
Schwere Hirnverletzungen: FDP-Politiker nach Autounfall im Krankenhaus
Der FDP-Politiker Alexander Alvaro ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Vize-Präsident des EU-Parlaments krachte mit hoher Geschwindigkeit auf ein stehendes ...
weiterlesen
Washington (dpa) - Im US-Bundesstaat Michigan hat ein Bewaffneter nach Medienangaben wahllos auf Menschen geschossen. Dabei sollen mehrere Menschen getötet worden sein. Das ...
weiterlesen
Indien: Mehrere Tote bei Hauseinstürzen
Tragödie in Indien: Gleich zwei Gebäude stürzten binnen kurzer Zeit ein, mindestens elf Menschen kamen dabei ums Leben. Die Suche nach Überlebenden ...
weiterlesen
Universitätsklinikum Kiel: Resistente Keime könnten noch mehr Todesopfer fordern
Im Kieler Universitätsklinikum wurden bei 19 Menschen gegen praktisch alle Antibiotika resistente Keime nachgewiesen. Fünf Patienten starben bereits. Mindestens 14 weitere sind ...
weiterlesen
ESTENFELD, LKR. WÜRZBURG. Wegen einer ganzen Reihe von Straftaten sitzt seit Mittwoch ein Mann aus dem Landkreis Würzburg in Untersuchungshaft. Der 23-Jährige ...
weiterlesen
Beim Brand einer Klinik in Russland sind mindestens 21 Menschen ums Leben gekommen. Rettungskräfte suchten noch nach zwei Vermissten, meldete die Nachrichtenagentur ...
weiterlesen
Luzern in der Schweiz: Amokläufer erschießt mehrere Menschen
Video: Mehrere Tote nach Zugunglück: Passagierzug in New
Dubai: Verletzte bei Brand in Luxushotel
Nach Heizungsdefekt 56 Hausbewohner in Frankreich im Krankenhaus
Bus mit Flüchtlingen kippt auf die Seite –
+++ Deutschland-Ticker +++ – Bewohner unverletzt – 250.000
Flut in Südrussland: Wassermassen überraschen Bewohner im Schlaf
Video: Los Angeles: Bewohner tauschen Waffen gegen Lebensmittel
Costa Rica: Mehrere Menschen sterben bei schwerem Erdbeben
Schwere Hirnverletzungen: FDP-Politiker nach Autounfall im Krankenhaus
Bewaffneter schießt wahllos auf Menschen in USA –
Indien: Mehrere Tote bei Hauseinstürzen
Universitätsklinikum Kiel: Resistente Keime könnten noch mehr Todesopfer
Eigene Wohnung angezündet – Zwei Bewohner gerade noch
Agentur: Mindestens 21 Tote bei Brand einer Klinik

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Luzern in der Schweiz: Amokläufer erschießt mehrere Menschen
  2. Video: Mehrere Tote nach Zugunglück: Passagierzug in New York entgleist
  3. Dubai: Verletzte bei Brand in Luxushotel
  4. Nach Heizungsdefekt 56 Hausbewohner in Frankreich im Krankenhaus
  5. Bus mit Flüchtlingen kippt auf die Seite – Mehrere Verletzte
  6. +++ Deutschland-Ticker +++ – Bewohner unverletzt – 250.000 Euro Sachschaden bei Brand in Band-Württemberg
  7. Flut in Südrussland: Wassermassen überraschen Bewohner im Schlaf
  8. Video: Los Angeles: Bewohner tauschen Waffen gegen Lebensmittel ein
  9. Costa Rica: Mehrere Menschen sterben bei schwerem Erdbeben
  10. Schwere Hirnverletzungen: FDP-Politiker nach Autounfall im Krankenhaus
  11. Bewaffneter schießt wahllos auf Menschen in USA – mehrere Tote
  12. Indien: Mehrere Tote bei Hauseinstürzen
  13. Universitätsklinikum Kiel: Resistente Keime könnten noch mehr Todesopfer fordern
  14. Eigene Wohnung angezündet – Zwei Bewohner gerade noch rechtzeitig gerettet – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
  15. Agentur: Mindestens 21 Tote bei Brand einer Klinik in Russland