Im Kofferraum gefangen: Bienenschwarm folgt Königin – egal, wohin es geht

Im Örtchen Haverfordwest im britischen Wales geht es eigentlich sehr ruhig zu. Bis die Stille am vergangenen Sonntag durch das monotone Summen eines ganzen Bienenschwarms gestört wurde. Auf einem zentralen Platz von Haverfordwest stand ein Mitsubishi, auf dessen Kofferraumdeckel sich ein ganzer Bienenschwarm niedergelassenen hatte. Die ungewöhnlichen Besucher hielten dann das beschauliche Haverfordwest einige Stunden auf Trab.

Was war geschehen? Der zur Hilfe gerufene Hobby-Imker Roger Burns sagte der britischen Zeitung “Metro”: “Wir glauben, die Bienenkönigin wurde von etwas in dem Auto angelockt, vielleicht etwas Süßem – dann muss sie in eine Ritze am hinteren Scheibenwischer gelangt sein oder in das Scharnier.” Am nächsten Tag hatten sich tausende Bienen auf dem Gefährt versammelt.

“Der Besitzer muss wohl etwas Angst gehabt haben”

Auch der Waldaufseher Tom Moses entdeckte den Schwarm auf dem Auto, als er daran vorbeifuhr. Der britischen Lokalzeitung “Western Telegraph” sagte Moses: “Als Waldaufseher bin mir der Wichtigkeit von Bienen (…) bewusst, also wollte ich helfen.” Moses habe dann Roger Burns informiert, der mit einer Box und einem Imker-Hut vorbeikam. Doch noch waren die Bienen nicht gebändigt: Moses berichtet, dass der Schwarm begann, in die Box auf dem Auto zu krabbeln, doch ein Windstoß holte die Kiste vom Autodach und alle Bienen schwärmten wieder aus. “Man kann sagen, dass ich mehrfach gestochen wurde”, so Moses.

Bienenschwarm auf Auto (1)

Die Bienenkönigin sei laut Burns dann wieder aus der offenen Box in die Ritze geflohen. Burns übergab zu diesem Zeitpunkt an einen Kollegen, doch kurz darauf sei der Halter des Wagens zurückgekehrt und davongefahren – offenbar ohne zu wissen, dass die Bienenkönigin noch im Kofferraum war. “Der Besitzer muss wohl etwas Angst gehabt haben”, mutmaßte Burns gegenüber “Metro”. Zurück blieben tausende führerlose Bienen – Burns habe jedoch gehört, “dass Auto wurde am nächsten Tag wieder gesichtet – mit Schwarm auf dem Kofferraum.”

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Zwölfjähriger mit Flugangst: Gefangen in der Fremde
Ein zwölfjähriger Brite hat 18 Monate unfreiwillig in Abu Dhabi verbracht. Der Junge hatte mit seiner Familie dort für einige Jahre gewohnt, konnte ...
weiterlesen
Kaum ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland erfreut sich ähnlicher Beliebtheit wie das Pfingstwochenende. Sieben Wochen nach Ostern liegt es in der Zeit ...
weiterlesen
Eine Nacht lang wähnte sich ein Rentner aus Selb als Multimillionär – hatte er doch die richtigen Zahlen für den Lotto-Jackpot über ...
weiterlesen
Immer greller und vor allem lauter muss offenbar das Feuerwerk zu Silvester werden. Manche Knaller zünden verbotenerweise lange vor dem Jahres-wechsel. Die ...
weiterlesen
Schweden: Mutter soll Töchter zehn Jahre lang gefangen gehalten haben
Zehn Jahre lang soll eine Frau ihre drei Kinder in einer Wohnung gefangen gehalten haben. Bekannt wurde der Fall, nachdem eine der ...
weiterlesen
Riesenschlange mit Rekordmaßen: Monsterphyton in Florida gefangen
5,39 Meter lang, 74 Kilo schwer - Forscher haben ein Monstrum von Schlange in den Everglades entdeckt. Der Tigerpython ist der größte, ...
weiterlesen
Der geschwächte VER Selb hält beim Tabellenführer der Eishockey-Oberliga ordentlich mit. Dann muss Meier vom Eis und Regensburg siegt standesgemäß. Den ganzen ...
weiterlesen
Sonderbare Fahrzeuge gibt es so einige auf Deutschlands Straßen, aber was sich zwei Tüftler aus Usedom jetzt ausgedacht haben, ist dann doch ...
weiterlesen
Er folgte seinem Navi - und landete im Sperrbereich eines Truppenübungsplatzes mitten in einer Schießübung. Der Mountainbiker im unterfränkischen Wildflecken habe am ...
weiterlesen
Gefangen in Alpen-Höhle: Rettungsaktion in 1000 Metern Tiefe
Zwei Männer sitzen seit Sonntag in einer 1000 Meter tiefen Höhle in den Berchtesgadener Alpen fest. Bei einem Steinschlag wurde einer von ...
weiterlesen
Sturmtief «Zeljko» hat dem Norden und Westen des Landes eine ungemütliche Nacht bereitet. Größere Schäden gab es aber nicht, wie die Polizeireviere ...
weiterlesen
Trump, AfD und andere Rechte: Stärke und Ordnung, egal wie
Sicherheit statt Freiheit, Ordnung statt Offenheit: Der Erfolg von Donald Trump in den USA oder der AfD in Deutschland ist das Symptom ...
weiterlesen
Coburg (ots) - Raus aus dem Büro - rein in den Supermarkt und dann so schnell wie möglich nach Hause. Beim Ausparken ...
weiterlesen
Monarchie in den Niederlanden – Königin Beatrix will angeblich abdanken
Naht das Ende einer Adeligen-Ära? Die niederländische Königin Beatrix will am Abend angeblich ihre Abdankung ankündigen. Wenige Tage vor ihrem 75. Geburtstag ...
weiterlesen
Brandgefährlich: Holzkohle und Briketts können noch Tage nach dem Grillen Feuer verursachen / Wie werden Glut und heiße Asche sicher entsorgt / ...
weiterlesen
Zwölfjähriger mit Flugangst: Gefangen in der Fremde
Wohin an Pfingsten?
Selber tippt sechs Richtige – und geht leer
Sound-Inferno folgt der stillen Nacht
Schweden: Mutter soll Töchter zehn Jahre lang gefangen
Riesenschlange mit Rekordmaßen: Monsterphyton in Florida gefangen
Nach 30 Minuten geht es dahin
Verkehrte Welt: Dieses Auto fährt auf dem Kopf
Radler folgt Navi und landet mitten in Schießübung
Gefangen in Alpen-Höhle: Rettungsaktion in 1000 Metern Tiefe
«Zeljko» geht die Puste aus
Trump, AfD und andere Rechte: Stärke und Ordnung,
Tipps für den Alltag Zettel dran und wegfahren,
Monarchie in den Niederlanden – Königin Beatrix will
Schadenverhütung – Grillen: Wohin mit Glut und heißer

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Zwölfjähriger mit Flugangst: Gefangen in der Fremde
  2. Wohin an Pfingsten?
  3. Selber tippt sechs Richtige – und geht leer aus
  4. Sound-Inferno folgt der stillen Nacht
  5. Schweden: Mutter soll Töchter zehn Jahre lang gefangen gehalten haben
  6. Riesenschlange mit Rekordmaßen: Monsterphyton in Florida gefangen
  7. Nach 30 Minuten geht es dahin
  8. Verkehrte Welt: Dieses Auto fährt auf dem Kopf
  9. Radler folgt Navi und landet mitten in Schießübung
  10. Gefangen in Alpen-Höhle: Rettungsaktion in 1000 Metern Tiefe
  11. «Zeljko» geht die Puste aus
  12. Trump, AfD und andere Rechte: Stärke und Ordnung, egal wie
  13. Tipps für den Alltag Zettel dran und wegfahren, geht nicht Wer ein fremdes Auto anfährt, muss den Besitzer persönlich informieren
  14. Monarchie in den Niederlanden – Königin Beatrix will angeblich abdanken
  15. Schadenverhütung – Grillen: Wohin mit Glut und heißer Asche?