Nach tödlichen Schüssen in Dallas: Tausende protestieren gegen Rassismus und Polizeigewalt

In den USA haben tausende Menschen gegen Rassismus seitens der Polizei demonstriert. In Minnesota und Louisiana wurden zuvor zwei Schwarze von Polizisten erschossen. Offenbar aus Wut darüber hatte ein Afro-Amerikaner in Dallas gezielt weiße Polizisten ins Visier genommen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
“Tag des Widerstandes” in den USA: Zehntausende marschieren gegen Polizeigewalt
Die Empörung über Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA lässt nicht nach. Am "Tag des Widerstandes" zeigen Zehntausende Flagge - und machen ihrem ...
weiterlesen
WM-Generalprobe: Hunderte protestieren gegen den Confed Cup
Confederations Cup, Fußball-WM, Olympia: Brasilien rückt von nun an in den Fokus der Sportwelt. Der Aufwand für das Land ist enorm. Zu ...
weiterlesen
Beamter in Rendsburg getötet: Sicherheitsdebatte nach Schüssen im Finanzamt
Nach der Gewalttat im Rendsburger Finanzamt geht die Staatsanwaltschaft von einem Mord aus und will Haftbefehl beantragen. Unterdessen flammt eine Diskussion um ...
weiterlesen
Makabre Werbung: US-Zeitung wirbt nach Schüssen auf Schüler für Waffenshow
Makabre Überraschung für die Leser der "Florida Times Union": Auf der Freitagsausgabe der Zeitung prangt neben der Titelgeschichte über tragische Schüsse auf ...
weiterlesen
Nach dem tödlichen Telefonscherz: Radioshow eingestellt
Ein Scherzanruf in der Klinik, in der die schwangere Duchess of Cambridge behandelt wurde, endete mit dem Tod einer Krankenschwester. Nun wurde ...
weiterlesen
Polizeigewalt in Bayern: Rambos in Uniform
Eine gefesselte Münchnerin wird von einem Polizisten ins Gesicht geschlagen. War es Notwehr oder ein brutaler Angriff? Es ist nicht der erste ...
weiterlesen
Nach Attacken gegen Polizisten: Teile Hamburgs werden zum “Gefahrengebiet” erklärt
Immer wieder sind Polizisten in Hamburg attackiert worden. Nun hat die Polizei "zur vorbeugenden Bekämpfung von Straftaten" ein größeres "Gefahrengebiet" eingerichtet. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
In Hamburg haben sich rund 10.000 Menschen zusammengefunden, um gegen den Aufmarsch von Rechtsradikalen zu protestieren. In einem Stadtteil liefern sich Autonome ...
weiterlesen
Grüne Woche in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Agrarpolitik
Sie sind gegen Massentierhaltung, den Einsatz von Pestiziden und den wachsenden Preisdruck auf die Erzeuger. So haben rund 25.000 Menschen in Berlin ...
weiterlesen
US-Justiz: Tausende protestieren gegen Trayvon-Martin-Urteil
Tausende Amerikaner haben gegen das Urteil im Prozess um den Tod des schwarzen Jugendlichen Trayvon Martin protestiert. Die Demonstranten, darunter seine Eltern, ...
weiterlesen
Polizist erschießt Schwarzen: Zweites Video aufgetaucht: die Minuten vor den Schüssen
Nach den tödlichen Schüssen auf einen unbewaffneten schwarzen US-Amerikaner ist ein zweites Video aufgetaucht. Die Bilder zeigen, wie eine Routinekontrolle ohne erkennbaren ...
weiterlesen
Tausende Griechen haben im Zentrum Athens und vor dem Parlamentsgebäude gegen weitere Sparmaßnahmen demonstriert. Das berichtete das Staatsfernsehen. Zu den Protesten am ...
weiterlesen
Video: Projekt gegen Verkehrssünder: Diese Polizisten sind wahre Holzköpfe
In der niederländischen Stadt Enschede werden neben echten Polizisten auch Attrappen eingesetzt. Die täuschend echten Holz-Sheriffs sollen auf den Straßen für Ordnung ...
weiterlesen
Suge Knights: Rap-Produzent verursacht tödlichen Verkehrsunfall
Der Musikproduzent und Rapper Suge Knight soll einen Menschen totgefahren haben und anschließend geflüchtet sein. Es ist nicht das erste Mal, dass ...
weiterlesen
Verschleppte Studenten: Familien der Opfer protestieren vor deutscher Botschaft in Mexiko
Beim blutigen Angriff auf Studenten in Mexiko sollen auch deutsche Waffen zum Einsatz gekommen sein. Angehörige verlangen ein Ende der Waffenlieferungen in ...
weiterlesen
“Tag des Widerstandes” in den USA: Zehntausende marschieren
WM-Generalprobe: Hunderte protestieren gegen den Confed Cup
Beamter in Rendsburg getötet: Sicherheitsdebatte nach Schüssen im
Makabre Werbung: US-Zeitung wirbt nach Schüssen auf Schüler
Nach dem tödlichen Telefonscherz: Radioshow eingestellt
Polizeigewalt in Bayern: Rambos in Uniform
Nach Attacken gegen Polizisten: Teile Hamburgs werden zum
Hamburg: Tausende demonstrieren gegen Neonazis
Grüne Woche in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Agrarpolitik
US-Justiz: Tausende protestieren gegen Trayvon-Martin-Urteil
Polizist erschießt Schwarzen: Zweites Video aufgetaucht: die Minuten
Tausende Griechen demonstrieren gegen Sparpolitik
Video: Projekt gegen Verkehrssünder: Diese Polizisten sind wahre
Suge Knights: Rap-Produzent verursacht tödlichen Verkehrsunfall
Verschleppte Studenten: Familien der Opfer protestieren vor deutscher

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. “Tag des Widerstandes” in den USA: Zehntausende marschieren gegen Polizeigewalt
  2. WM-Generalprobe: Hunderte protestieren gegen den Confed Cup
  3. Beamter in Rendsburg getötet: Sicherheitsdebatte nach Schüssen im Finanzamt
  4. Makabre Werbung: US-Zeitung wirbt nach Schüssen auf Schüler für Waffenshow
  5. Nach dem tödlichen Telefonscherz: Radioshow eingestellt
  6. Polizeigewalt in Bayern: Rambos in Uniform
  7. Nach Attacken gegen Polizisten: Teile Hamburgs werden zum “Gefahrengebiet” erklärt
  8. Hamburg: Tausende demonstrieren gegen Neonazis
  9. Grüne Woche in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Agrarpolitik
  10. US-Justiz: Tausende protestieren gegen Trayvon-Martin-Urteil
  11. Polizist erschießt Schwarzen: Zweites Video aufgetaucht: die Minuten vor den Schüssen
  12. Tausende Griechen demonstrieren gegen Sparpolitik
  13. Video: Projekt gegen Verkehrssünder: Diese Polizisten sind wahre Holzköpfe
  14. Suge Knights: Rap-Produzent verursacht tödlichen Verkehrsunfall
  15. Verschleppte Studenten: Familien der Opfer protestieren vor deutscher Botschaft in Mexiko