Geiselnehmer von Gladbeck kann auf Entlassung hoffen

Fast drei Jahrzehnte nach dem Geiseldrama von Gladbeck kommt einer der beiden Täter womöglich bald frei. Dieter Degowskis Vorbereitung auf die Haftentlassung zur Bewährung läuft nach Angaben der Justizvollzugsanstalt Werl gut.

«Wir haben im Moment nichts zu meckern», sagte auch die Anwältin des mittlerweile 60-Jährigen, Lisa Grüter.

Weder die Rechtsanwältin noch JVA-Leiterin Maria Look wollten sich zu den Details der Lockerungen äußern, mit denen Degowski auf eine Entlassung vorbereitet wird. Vor drei Jahren hatte das Landgericht in Arnsberg die JVA aufgefordert, diesen Weg zu gehen. «Wir könnten nun jederzeit einen neuen Antrag auf Entlassung stellen», sagte Anwältin Grüter. Das werde aber vermutlich «im Einvernehmen mit der JVA» geschehen. Einen Zeitpunkt nannte sie nicht.

Im August 1988 hielten Degowski und Hans-Jürgen Rösner die Republik in Atem: Drei Tage lang flohen sie nach einem missglückten Bankraub mit Geiseln vor der Polizei. Drei Menschen starben. Degowski erschoss in einem Linienbus in Bremen einen 15-Jährigen, ein Polizist starb bei einem Unfall der Verfolger, und als die Polizei dann am dritten Tag auf der A3 bei Bad Honeff den Fluchtwagen stoppte und zugriff, starb die 18-jährige Geisel Silke Bischoff durch eine Kugel aus Rösners Waffe.

Zu Degowskis Vorbereitung auf seine Haftentlassung sagt JVA-Chefin Look: «Er zieht gut mit. Trotz dieser langen Zeit ist er positiv gestimmt.» Degowski müsse sich in Geduld üben. «Das ist für ihn auch eine starke Prüfung. Ich bin aber froh, dass er die Füße stillhält.» Derzeit werde ein weiteres Gutachten erstellt. «Die Gutachterin hat ihn schon besucht und einen weiteren Termin ausgemacht.»

Degowski-Anwältin Grüter sieht das ähnlich. «Ich erlebe meinen Mandanten als einen freundlich-friedlichen Menschen, der seine Tat sehr bereut», sagte sie erneut.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Ein Psychiater hat Ulvi Kulac erneut begutachtet. Fällt die Diagnose positiv aus, kann der 36-Jährige das Bezirkskrankenhaus verlassen. Für Anwalt und Betreuerin ...
weiterlesen
Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen
Er hat das Sparprogramm der Euro-Partner durchs Parlament gebracht und seine Kritiker aus dem Kabinett verbannt. Nun denkt der griechische Premier Tsipras über Neuwahlen nach. Laut ...
weiterlesen
Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung hoffen
Das Gefängnis bleibt Uli Hoeneß offenbar erspart: Laut Medienberichten will die Staatsanwaltschaft den Bayern-Präsidenten im August anklagen – und fordert zwei Jahre ...
weiterlesen
Gladbeker Geiseldrama: Degowski soll in drei Jahren freikommen
In drei Jahren soll der Gladbecker Geiselgangster aus der Haft kommen, in der Zwischenzeit soll Degowski auf die Freiheit vorbereitet werden. ...
weiterlesen
Ist er ein Verrückter? Ein vom Jenseits Geschickter? Ein Genie? Ein Wahnsinniger? Oder einfach nur ein verdammt guter Wirt mit ausgefallenen Ideen? ...
weiterlesen
Arkansas: Polizei erschießt 107-jährigen Geiselnehmer
In einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Arkansas hat ein 107-jähriger Mann zwei Menschen festgehalten und einen Schusswechsel mit einer Spezialeinheit der Polizei begonnen. STERN.DE ...
weiterlesen
Er war erst zwei Tage vorher aus dem Gefängnis entlassen worden: Ein verurteilter Mörder hat in den USA seine Mutter erschlagen. Womöglich ...
weiterlesen
Die Selber Grenzland- Filmtage verbuchen mit ihrer 35. Auflage einen Erfolg bei Publikum und Filmemachern. Sie zeigen: Grenzen sind nach wie vor ...
weiterlesen
Entlassung aus Psychiatrie: Mollath kritisiert Ministerin Merk
Der Fall Gustl Mollath wird neu aufgerollt - und der 56-Jährige will sich in dem Prozess vollständig rehabilitieren. Im Interview mit der ...
weiterlesen
+++ Live-Ticker Paris +++ – Elite-Einheit stürmt Versteck der Kouachi-Brüder – Geiselnehmer getötet
Nach dem Anschlag auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" hat die Polizei die Verstecke beider Geiselnehmer gestürmt. Sowohl in Dammartin als auch ...
weiterlesen
Berliner Polizei überwältigt Täter: Geiselnehmer verlangt zwei Bier und Medienkontakt
Zweite Geiselnahme binnen einer Woche in Berlin. Doch diesmal ist nach einer knappen Stunde alles vorbei, die Polizei kann den Täter rasch ...
weiterlesen
“Existenzbedrohende Krise” – So teuer kann der Skandal für VW werden – und so viel kann sich der Konzern leisten
Der Abgas-Skandal könnte Volkswagen noch weit teurer kommen als gedacht. Der Finanzchef spricht bereits von einer existenzbedrohenden Krise. FOCUS Online erklärt, ...
weiterlesen
Generalstreik in Griechenland: “Wir hoffen, dass wir das System stürzen können”
Griechenland stand still. Beamte, Seeleute, Busfahrer oder Bankmitarbeiter - Zehntausende haben mit einem Generalstreik gegen das neue Milliarden-Sparprogramm protestiert. Das hat die ...
weiterlesen
Drama in Einkaufszentrum: Präsident meldet Sieg über Geiselnehmer in Nairobi
Die Terroristen im Einkaufszentrum der Hauptstadt Nairobi sind besiegt - das verkündete Präsident Kenyatta in einer TV-Ansprache. Fünf der Angreifer seien bei ...
weiterlesen
Dost-Show gegen Hertha: Wolfsburg kann mit Champions League planen
Dank Torgarant Bas Dost greift der VfL Wolfsburg nach der Champions-League-Teilnahme. Gegen Hertha BSC traf der Stürmer für den Tabellenzweiten doppelt, der ...
weiterlesen
Ulvi Kulac kann auf Entlassung hoffen
Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen
Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung
Gladbeker Geiseldrama: Degowski soll in drei Jahren freikommen
Einer wie Kann, der kann! Stammtisch-Gespräch mit dem
Arkansas: Polizei erschießt 107-jährigen Geiselnehmer
Zwei Tage nach Entlassung: Mann tötet Mutter nach 30 Jahren
Hoffen auf den deutschen Traum
Entlassung aus Psychiatrie: Mollath kritisiert Ministerin Merk
+++ Live-Ticker Paris +++ – Elite-Einheit stürmt Versteck
Berliner Polizei überwältigt Täter: Geiselnehmer verlangt zwei Bier
“Existenzbedrohende Krise” – So teuer kann der Skandal
Generalstreik in Griechenland: “Wir hoffen, dass wir das
Drama in Einkaufszentrum: Präsident meldet Sieg über Geiselnehmer
Dost-Show gegen Hertha: Wolfsburg kann mit Champions League

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Ulvi Kulac kann auf Entlassung hoffen
  2. Bei Neuwahlen: Tsipras kann auf absolute Mehrheit hoffen
  3. Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung hoffen
  4. Gladbeker Geiseldrama: Degowski soll in drei Jahren freikommen
  5. Einer wie Kann, der kann! Stammtisch-Gespräch mit dem Leimershofer Kult-Wirt Helmut
  6. Arkansas: Polizei erschießt 107-jährigen Geiselnehmer
  7. Zwei Tage nach Entlassung: Mann tötet Mutter nach 30 Jahren Haft
  8. Hoffen auf den deutschen Traum
  9. Entlassung aus Psychiatrie: Mollath kritisiert Ministerin Merk
  10. +++ Live-Ticker Paris +++ – Elite-Einheit stürmt Versteck der Kouachi-Brüder – Geiselnehmer getötet
  11. Berliner Polizei überwältigt Täter: Geiselnehmer verlangt zwei Bier und Medienkontakt
  12. “Existenzbedrohende Krise” – So teuer kann der Skandal für VW werden – und so viel kann sich der Konzern leisten
  13. Generalstreik in Griechenland: “Wir hoffen, dass wir das System stürzen können”
  14. Drama in Einkaufszentrum: Präsident meldet Sieg über Geiselnehmer in Nairobi
  15. Dost-Show gegen Hertha: Wolfsburg kann mit Champions League planen