Erdogan spricht vor Millionen

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat bei einer Großveranstaltung mit mehreren Millionen Teilnehmern erneut die Wiedereinführung der Todesstrafe in Aussicht gestellt. «Wenn es (das Volk) so eine Entscheidung trifft, dann, glaube ich, werden die politischen Parteien sich dieser Entscheidung fügen», sagte Erdogan in Istanbul. In Deutschland wuchs unterdessen die Skepsis hinsichtlich der Entwicklung in der Türkei. Vizekanzler Sigmar Gabriel rechnet nicht damit, dass die Türkei in den nächsten zehn oder 20 Jahren EU-Vollmitglied wird.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan wegen der Bombardierung von Kurden scharf angegriffen. Was die Türkei brauche, ...
weiterlesen
Das NDR-Satiremagazin «extra 3» hat im Fernduell mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan nachgelegt. Das Video, das Erdogan nicht passt, gab ...
weiterlesen
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
Noch kämpfen Rettungskräfte in Soma um die eingeschlossenen Bergleute, doch die Zahl der Toten steigt - mehr als 240 sind es bis ...
weiterlesen
In der Türkei hat das Militär nach eigenen Angaben die Macht übernommen, es rief das Kriegsrecht aus. Staatspräsident Erdogan spricht hingegen von ...
weiterlesen
+++ Live-Ticker zu Türkeiprotesten +++ – Schlachtfeld Istanbul: Erdogan zeigt brutale Härte
Fast zwei Wochen dauern die Proteste gegen Tayyip Erdogans Politik auf dem Istanbuler Taksim-Platz an. Der Großeinsatz der Polizei gegen die Demonstranten ...
weiterlesen
Merkel bei Erdogan: Auf der Kippe
Fühlt sich der türkische Präsident Erdogan dem Flüchtlingsdeal mit Europa noch verpflichtet? Kanzlerin Merkel übt sich in Optimismus - doch ihr Besuch ...
weiterlesen
Für eine verstärkte Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der Türkei Visa-Erleichterung und Finanzhilfen in Aussicht gestellt. Im Gegenzug erwarte ...
weiterlesen
Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan ab
Der Streit um das Besuchsverbot für Abgeordnete bei der Bundeswehr in der Türkei wird zum peinlichen Eklat. Kanzlerin Merkel konnte Präsident Erdogan ...
weiterlesen
Türkei: Erdogan will Geheimdienst unter seine Kontrolle stellen
In der Türkei baut Präsident Erdogan seine Macht nach dem gescheiterten Putsch weiter aus. Verfassungsänderungen sollen ihm die Kontrolle über den Geheimdienst ...
weiterlesen
Opposition wittert Wahlbetrug – Türkische Wähler halten Sultan Erdogan die Treue
Korruptionsskandal und Machtmissbrauch: Die Kommunalwahlen in der Türkei galten als Stimmungstest für Präsident Erdogan. Er kann offenbar aufatmen: Seine Regierungspartei AKP ...
weiterlesen
Istanbul: Proteste nach Baustellen-Unglück
Mitten in der Nacht sind auf einer Istanbuler Baustelle mindestens zehn Bauarbeiter verunglückt. Rund 1000 Menschen demonstrierten deshalb gegen die schlechten Arbeitsbedingungen ...
weiterlesen
Istanbul (dpa) - Die türkische Regierung unter Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat erneut zu einem Schlag gegen die Medien ausgeholt: Die türkische Polizei ...
weiterlesen
Die Entscheidung der Bundesregierung, ein Strafverfahren gegen Jan Böhmermann wegen Beleidigung des türkischen Staatschefs Erdogan zuzulassen, spaltet die Gemüter. SPD-Politiker Wolfgang Thierse ...
weiterlesen
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
Ankara unterstützt die Aufständischen im Nachbarland. Militärisch hielt sich die Türkei zurück. Bisher. Ministerpräsident Erdogan lässt Vergeltung für die Tötung einer türkischen ...
weiterlesen
Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa mit seiner neuen Macht abpressen will
Mit dem überraschenden Erfolg der AKP bei den Neuwahlen ist Präsident Recep Tayyip Erdogan wieder obenauf. Dies wird sich nicht nur ...
weiterlesen
Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
Satiremagazin «extra 3» legt gegen Erdogan nach
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen
Putsch in der Türkei: Erdogan ruft Bevölkerung zum
+++ Live-Ticker zu Türkeiprotesten +++ – Schlachtfeld Istanbul:
Merkel bei Erdogan: Auf der Kippe
Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan
Türkei: Erdogan will Geheimdienst unter seine Kontrolle stellen
Opposition wittert Wahlbetrug – Türkische Wähler halten Sultan
Istanbul: Proteste nach Baustellen-Unglück
Türkische Polizei stürmt Redaktionsgebäude der Zeitung «Zaman»
Entscheidung zum Böhmermann-Fall sorgt für heftige Reaktionen
Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
  2. Satiremagazin «extra 3» legt gegen Erdogan nach
  3. Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
  4. Putsch in der Türkei: Erdogan ruft Bevölkerung zum Widerstand auf
  5. +++ Live-Ticker zu Türkeiprotesten +++ – Schlachtfeld Istanbul: Erdogan zeigt brutale Härte
  6. Merkel bei Erdogan: Auf der Kippe
  7. Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
  8. Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan ab
  9. Türkei: Erdogan will Geheimdienst unter seine Kontrolle stellen
  10. Opposition wittert Wahlbetrug – Türkische Wähler halten Sultan Erdogan die Treue
  11. Istanbul: Proteste nach Baustellen-Unglück
  12. Türkische Polizei stürmt Redaktionsgebäude der Zeitung «Zaman»
  13. Entscheidung zum Böhmermann-Fall sorgt für heftige Reaktionen
  14. Vergeltung nach tödlichem Angriff: Türkei greift Syrien an
  15. Europa und die Türkei – Was Erdogan Europa mit seiner neuen Macht abpressen will