UN-Chef begrüßt Prozess um Zerstörung von Weltkulturerbe in Mali

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den historischen Prozess um die Zerstörung des Unesco-Weltkulturerbes in Mali begrüßt. Er lenke unsere Aufmerksamkeit auf den immer besorgniserregender werdenden Trend der absichtlichen Zerstörung von Kulturgütern in bewaffneten Konflikten, sagte Ban in New York. Der mutmaßliche Dschihadist Ahmad Al Faqi al Mahdi hatte vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag zugegeben, für die Vernichtung der jahrhundertealten religiösen Bauwerke in Timbuktu im Sommer 2012 verantwortlich zu sein.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nach den Tropenstürmen: In Mexiko offenbart sich Ausmaß der Zerstörung
Bis zu 170 Tote werden befürchtet. Die Infrastruktur im ganzen Land ist stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Nach dem Abzug zweier Tropenstürme ...
weiterlesen
Video: Spektuläre Videos zu “Sandy”: Die dramatischen Bilder der Zerstörung
Es sind Videos, die einem den Atem stocken lassen: Luftaufnahmen über der Küstenlinie des US-Staates New Jersey zeigen das ganze Ausmaß der ...
weiterlesen
Video: Trotz Taifun-Zerstörung: Philippinen tanzen den Hit “Happy”
Sie sind nicht unterzukriegen: Trotz Zerstörung durch einen Taifun tanzen die Philippinen. Und zwar zu Pharrell Williams Nummer-Eins-Hit "Happy". Sie setzen damit ...
weiterlesen
Die Zerstörung des Baaltempels durch die Terrormiliz Islamischer Staat im syrischen Palmyra ist nach Einschätzung der Vereinten Nationen aufgrund von Satellitenbildern bewiesen. ...
weiterlesen
200 Augenzeugen sahen zu, wie die Eltern zweier Kinder in Mali gesteinigt wurden. Die Region wird von einer islamistischen Gruppe kontrolliert, die ...
weiterlesen
Ebola-Epidemie: Virus erreicht New York und Mali
Mehr als 10.000 Menschen sind inzwischen an Ebola erkrankt. Auch in Mali und New York gibt es erste Fälle. Die US-Metropole ordnet ...
weiterlesen
Video: Nach Erdbeben in Nepal: Drohnenflug zeigt Ausmaß der Zerstörung in Kathmandu
Diese Luftaufnahmen aus Nepal zeigen ein Bild der Verwüstung. Das Erdbeben hat auch in der Hauptstadt Kathmandu enormen Schaden angerichtet. Sehen Sie ...
weiterlesen
Prozess um erschossenen Spediteur: An Suizid will niemand glauben
Susanne R. findet ihren Mann erschossen im Keller. Ein Selbstmord, sagt sie. Doch niemand glaubt der Lehrerin, deren Ehe kurz vor dem ...
weiterlesen
Prozess um K.o.-Tropfen-Morde: Alles nur ein Versehen?
Ein Referendar wird zum mutmaßlichen Mörder - binnen drei Wochen soll er drei Menschen mit Liquid-Ecstasy getötet haben. Vor Gericht stellt der ...
weiterlesen
Diren-Prozess: Todesschütze zeigt erstmals Reue
Nachdem die Geschworenen ihn des Mordes an Diren D. schuldig gesprochen haben, hat der Markus K. sich erstmals nachgiebig gezeigt. Sein Strafmaß ...
weiterlesen
New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Autobomben-Anschlag im Zentrum der türkischen Hauptstadt Ankara mit mindestens 34 Toten scharf verurteilt. ...
weiterlesen
Firma mit 120 Angestellten: Warum ein Chef 70.000 Dollar Mindestgehalt zahlt
Der Chef einer US-Firma kürzte sein Gehalt von einer Million Dollar auf 70.000 - damit alle 120 Angestellten mindestens diese Summe verdienen. ...
weiterlesen
Prozess um “erfundene Vergewaltigung”: Heidi K. – Opfer oder Lügnerin?
Ob die Lehrerin Heidi K. tatsächlich vergewaltigt wurde, oder ob sie einen früheren Kollegen unschuldig ins Gefängnis gebracht hat, will ein Gericht ...
weiterlesen
Prozess in Indien: Hinrichtung von Vergewaltigern aufgeschoben
Das indische Oberste Gericht hat die Hinrichtung von zwei verurteilten Vergewaltigern und Mördern vorerst gestoppt. Sie hatten 2012 mit zwei Komplizen eine ...
weiterlesen
In Moskau hat heute das Verfahren gegen drei Frauen der feministischen Punkband Pussy Riot begonnen. Ein Blick hinter die Wollmasken. RSS-Feed Panorama - ...
weiterlesen
Nach den Tropenstürmen: In Mexiko offenbart sich Ausmaß
Video: Spektuläre Videos zu “Sandy”: Die dramatischen Bilder
Video: Trotz Taifun-Zerstörung: Philippinen tanzen den Hit “Happy”
UN bestätigt Zerstörung des Baaltempels in Palmyra
Mali: Islamisten steinigen unverheiratetes Paar
Ebola-Epidemie: Virus erreicht New York und Mali
Video: Nach Erdbeben in Nepal: Drohnenflug zeigt Ausmaß
Prozess um erschossenen Spediteur: An Suizid will niemand
Prozess um K.o.-Tropfen-Morde: Alles nur ein Versehen?
Diren-Prozess: Todesschütze zeigt erstmals Reue
UN-Chef Ban verurteil Autobomben-Anschlag in Ankara
Firma mit 120 Angestellten: Warum ein Chef 70.000
Prozess um “erfundene Vergewaltigung”: Heidi K. – Opfer
Prozess in Indien: Hinrichtung von Vergewaltigern aufgeschoben
Prozess gegen “Pussy Riot”: Putins Angst vor Punk

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach den Tropenstürmen: In Mexiko offenbart sich Ausmaß der Zerstörung
  2. Video: Spektuläre Videos zu “Sandy”: Die dramatischen Bilder der Zerstörung
  3. Video: Trotz Taifun-Zerstörung: Philippinen tanzen den Hit “Happy”
  4. UN bestätigt Zerstörung des Baaltempels in Palmyra
  5. Mali: Islamisten steinigen unverheiratetes Paar
  6. Ebola-Epidemie: Virus erreicht New York und Mali
  7. Video: Nach Erdbeben in Nepal: Drohnenflug zeigt Ausmaß der Zerstörung in Kathmandu
  8. Prozess um erschossenen Spediteur: An Suizid will niemand glauben
  9. Prozess um K.o.-Tropfen-Morde: Alles nur ein Versehen?
  10. Diren-Prozess: Todesschütze zeigt erstmals Reue
  11. UN-Chef Ban verurteil Autobomben-Anschlag in Ankara
  12. Firma mit 120 Angestellten: Warum ein Chef 70.000 Dollar Mindestgehalt zahlt
  13. Prozess um “erfundene Vergewaltigung”: Heidi K. – Opfer oder Lügnerin?
  14. Prozess in Indien: Hinrichtung von Vergewaltigern aufgeschoben
  15. Prozess gegen “Pussy Riot”: Putins Angst vor Punk