Neue OECD-Studie mit Spannung erwartet

Das Abschneiden des deutschen Bildungssystem im internationalen Vergleich beleuchtet eine große OECD-Studie, die heute in Berlin vorgestellt wird. Der Bericht vergleicht die Abschlüsse in den einzelnen Ländern, die Investitionen in Bildung sowie die Organisation von Schulen. Gefragt wurde auch, wie sich der Anteil von Menschen ohne Abitur oder Berufsabschluss entwickelt hat.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
+++ Newsticker zu MH17 +++: Erste Opfer werden Mittwoch in den Niederlanden erwartet
Die Leichen aus der abgestürzten Maschine werden in die Niederlande ausgeflogen, um identifiziert zu werden. Die ersten sollen schon am Mittwoch ankommen. ...
weiterlesen
Hochwasser in Deutschland: Dresden erwartet Scheitelwelle der Elbe
Hochwasserkatastrophe, der nächste Tag: Auch wenn es nicht mehr regnet, steigt vielerorts das Wasser weiter. Vor allem entlang der Elbe steht das ...
weiterlesen
Ebola-Epidemie: Mehr Ebola-Verdachtsfälle im Dezember erwartet
Deutsche fahren zunehmend nach Afrika, um im Kampf gegen Ebola zu helfen. Einige von ihnen kehren zu Weihnachten zurück. Das wird das ...
weiterlesen
Internationale Studie: Zwangsarbeit ist ein Milliardengeschäft
Weltweit sind 21 Millionen Männer, Frauen und Kinder gezwungen, Zwangsarbeit zu leisten. Vor allem in Asien, aber auch in der EU. Mit ...
weiterlesen
Familien-Studie: Darüber streiten Paare
Wenn bei Ihnen zu Hause die falsch ausgedrückte Zahnpastatube und die raumübergreifende Parade leerer Kaffeebecher zur Eskalation führen - machen Sie sich ...
weiterlesen
UN-Studie zu Kindern in Syrien: Aufwachsen in der Hölle
Bombenangriffe, Zerstörung, Flucht: Mehr als die Hälfte der zwei Millionen syrischen Flüchtlinge sind Kinder. Viele können nicht einmal zur Schule gehen - ...
weiterlesen
Die Bundesregierung rechnet einem Zeitungsbericht zufolge damit, dass im laufenden Jahr etwa 500 000 Flüchtlinge nach Deutschland kommen werden. Das berichtet die ...
weiterlesen
Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
Laut einer Studie entwickeln die Menschen in Deutschland größeren Gemeinsinn, wo es Wohlstand gibt, die Umgebung städtisch ist und die Gesellschaft relativ ...
weiterlesen
Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren Nazis
Im Gründungspräsidium des Bundes der Vertriebenen saßen einer Studie zufolge zahlreiche Funktionäre mit Nazi-Vergangenheit. Einer könnte sogar an Massenmorden an Juden beteiligt ...
weiterlesen
Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
Laut einer Allensbach-Studie fühlen sich viele Männer von den an sie gestellten Ansprüchen überfordert. Zwei Drittel sind der Auffassung, dass genug für ...
weiterlesen
Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe Welt
Laut einer Studie von Oxfam besitzen die reichsten 85 Menschen der Welt ebenso viel wie die ärmsten 3,5 Milliarden. Dieser gefährliche Trend ...
weiterlesen
Letzter Schultag in weiteren drei Bundesländern: In Berlin, Brandenburg und Hamburg bekommen heute Tausende Schüler ihre Zeugnisse und starten in die Sommerferien. Damit ...
weiterlesen
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
In Hamburg präsentiert Peter Kruse, nextpractice, die Ergebnisse einer Kollektiven-Intelligenz-Studie im Auftrag der Körber-Stiftung: Leistungsdruck und Stress prägen die deutsche Arbeitswelt. RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Neue stern-Stimme Meike Rensch-Bergner: Abschaffung der Problemzonen
Bislang akzeptierte Meike Rensch-Bergner ihren Körper als notwendiges Übel. Er war ihr unangenehm. Schluss damit! Die neue stern-Stimme sucht nach Gründen für ...
weiterlesen
Neue Cannabis-Sorte: Bob Marley lebt – als Markendroge
Hätte er das noch miterlebt, wäre der Musiker sicherlich glücklich. Zeit seines Lebens kämpfte Bob Marley für die Legalisierung von Cannabis. Nun ...
weiterlesen
+++ Newsticker zu MH17 +++: Erste Opfer werden
Hochwasser in Deutschland: Dresden erwartet Scheitelwelle der Elbe
Ebola-Epidemie: Mehr Ebola-Verdachtsfälle im Dezember erwartet
Internationale Studie: Zwangsarbeit ist ein Milliardengeschäft
Familien-Studie: Darüber streiten Paare
UN-Studie zu Kindern in Syrien: Aufwachsen in der
Bericht: Bundesregierung erwartet dieses Jahr 500 000 Flüchtlinge
Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren
Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe
Letzter Schultag in drei Ländern – Hitze und
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern
Neue stern-Stimme Meike Rensch-Bergner: Abschaffung der Problemzonen
Neue Cannabis-Sorte: Bob Marley lebt – als Markendroge

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. +++ Newsticker zu MH17 +++: Erste Opfer werden Mittwoch in den Niederlanden erwartet
  2. Hochwasser in Deutschland: Dresden erwartet Scheitelwelle der Elbe
  3. Ebola-Epidemie: Mehr Ebola-Verdachtsfälle im Dezember erwartet
  4. Internationale Studie: Zwangsarbeit ist ein Milliardengeschäft
  5. Familien-Studie: Darüber streiten Paare
  6. UN-Studie zu Kindern in Syrien: Aufwachsen in der Hölle
  7. Bericht: Bundesregierung erwartet dieses Jahr 500 000 Flüchtlinge
  8. Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
  9. Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren Nazis
  10. Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
  11. Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe Welt
  12. Letzter Schultag in drei Ländern – Hitze und Staus erwartet
  13. Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
  14. Neue stern-Stimme Meike Rensch-Bergner: Abschaffung der Problemzonen
  15. Neue Cannabis-Sorte: Bob Marley lebt – als Markendroge