Ohio: Ex-Bürgermeister verging sich an Vierjähriger – und gibt ihr die Schuld

Ein früherer Bürgermeister der Kleinstadt Hubbard im US-Bundesstaat Ohio hat zugegeben, sich wiederholt an einer Vierjährigen vergangen zu haben. Nach Informationen der “Washington Post” habe der 65-Jährige mit mehreren Leuten, darunter seine Frau und ein Pastor, gesprochen.

Im vergangenen Monat sei der “Mann des Glaubens”, wie er sich in einem Zeitungsinterview einmal selbst beschrieben hat, wegen sexueller Belästigung, Vergewaltigung und versuchter Vergewaltigung in insgesamt 20 Fällen angeklagt worden. Obwohl er die Anschuldigungen nicht abstreitet, sondern die Taten einräumt, plädiert er auf “nicht schuldig”.

Über einen Zeitraum von zwei Jahren soll sich der Mann laut des Berichts wiederholt an dem Mädchen vergangen haben – zum ersten Mal im Jahr 2013, gut zwei Jahre nach dem Ende seiner Amtszeit als Bürgermeister. Zum damaligen Zeitpunkt sei das Mädchen vier Jahre alt gewesen. Trotzdem sei die Initiative von ihr ausgegangen, soll der Mann in ausführlichen Gesprächen mit dem Pastor angegeben haben. Sie habe es auch selbst gewollt.

Ohio: Ex-Bürgermeister droht lebenslange Haft

Der Geistliche ist vor Gericht aber nach Recht des Staates Ohio nicht gezwungen, die Ausführungen des Angeklagten anzugeben. Allerdings kann die Frau des Ex-Bürgermeisters gegen ihn aussagen, wenn sie möchte. Sie habe ihren Mann konfrontiert, nachdem das Mädchen ihr davon erzählt habe. “Ich habe es getan”, habe er daraufhin eingeräumt.

Im April soll der Prozess beginnen. Laut eines Berichts des britischen “Independent” sei der Angeklagte bis dahin gegen eine Kaution von 75.000 US-Dollar auf freiem Fuß. Er dürfe allerdings keinen Kontakt zu Minderjährigen haben. Sollte er wegen Vergewaltigung verurteilt werden, droht dem Mann eine lebenslange Haftstrafe.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Torontos Skandal-Bürgermeister: “Ford machte Sachen kaputt und zoffte sich mit anderen Patienten”
Wegen Drogenproblemen begab sich Torontos Bürgermeister Rob Ford für zwei Monate in eine Entzugsklinik - und machte laut einem Medienbericht auch da ...
weiterlesen
Ohio: Cleveland-Entführer auch wegen Vergewaltigung angeklagt
Vierfache Entführung, Vergewaltigung in drei Fällen: Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Anklage gegen den mutmaßlichen Kidnapper Ariel C. erhoben. Seine zwei Brüder wurden ...
weiterlesen
Bestattung von Roma-Baby verweigert: Bürgermeister spricht von einem Missverständnis
Frankreich empört sich über einen Bürgermeister, der dem verstorbenen Baby einer Roma-Familie die Bestattung in seinem Ort verweigert haben soll. Doch der ...
weiterlesen
Die genauen Umstände des Todes von Sage Stallone sind trotz Obduktion weiter ungeklärt. Dennoch erhebt Sylvester Stallones Neffe schwere Vorwürfe gegen den ...
weiterlesen
Torontos Bürgermeister Rob Ford: “Ja, ich habe Crack geraucht”
Monatelang wehrte sich Torontos Bürgermeister gegen Anschuldigungen, er habe Crack geraucht. Jetzt hat Rob Ford zugegeben, die Droge konsumiert zu haben. Im ...
weiterlesen
Ein Vierjähriger hat sich im US-Staat Iowa versehentlich in den Kopf geschossen und ist kurz darauf im Krankenhaus gestorben. Nach Angaben des ...
weiterlesen
Börsenabsturz: Chinas Notenbank gibt US-Geldpolitik Schuld am Crash
Jetzt beginnen die Schuldzuweisungen. Während westliche Experten die Ursachen für den weltweiten Börsenabsturz vor allem in China sehen, hat die dortige Zentralbank ...
weiterlesen
BAMBERG. Unter dem Vorwand Polizist zu sein und sich in ihrer Wohnung nach einem Einbruch umsehen zu müssen, stand am Montagabend ein ...
weiterlesen
Die drei Ex-Chefs einer Pottensteiner Baufirma wollen einen Freispruch. Der Staatsanwalt aber sieht Insolvenzverschleppung und Betrug. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de ...
weiterlesen
Zukunft des Bayern-Trainers: Guardiola soll sich entschieden haben
Es ist seit Monaten das große Projekt der Bayern-Bosse: Trainer Josep Guardiola zum Bleiben zu bewegen. Nun berichten mehrere Zeitungen, der Katalane ...
weiterlesen
Seit dem 3. Dezember sitzt Matthias Schneiderbanger (CSU), der Bürgermeister des Marktes Zapfendorf, in Hof in Untersuchungshaft. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: ...
weiterlesen
Bamberg. Am vergangenen Donnerstag fiel eine 70-jährige Bambergerin nicht auf die Masche eines Betrügers herein. Er gab sich am Telefon als Hauptkommissar ...
weiterlesen
Video: Findelkind sucht seine Mutter: Ex-Bürgermeister unterstützt Katharina bei ihrer Suche
Katharina sucht mit dem stern ihre Mutter. Als Baby wurde sie auf einer Mülltonne ausgesetzt. Auch der damalige Bürgermeister Otto Schinkel will ...
weiterlesen
Wenn ein Mensch im Koma liegt, hoffen die Angehörigen nicht nur auf eine schnelle Genesung. Viele fragen sich auch, was der geliebte ...
weiterlesen
LANDKREIS BAD KISSINGEN - Am Donnerstagnachmittag hat ein kleiner Junge die Gunst der Stunde genutzt und ist seiner Großmutter ausgebüxt. Der Vierjährige ...
weiterlesen
Torontos Skandal-Bürgermeister: “Ford machte Sachen kaputt und zoffte
Ohio: Cleveland-Entführer auch wegen Vergewaltigung angeklagt
Bestattung von Roma-Baby verweigert: Bürgermeister spricht von einem
Schwere Vorwürfe gegen “Rocky”-Star – Neffe gibt Sylvester
Torontos Bürgermeister Rob Ford: “Ja, ich habe Crack
Vierjähriger erschießt sich versehentlich selbst
Börsenabsturz: Chinas Notenbank gibt US-Geldpolitik Schuld am Crash
Unbekannter gibt sich als Polizeibeamter aus
*** Unternehmer ist sich keiner Schuld bewusst
Zukunft des Bayern-Trainers: Guardiola soll sich entschieden haben
Inhaftierter Bürgermeister gibt auf
Warnhinweis – Betrüger gibt sich telefonisch als Hauptkommissar
Video: Findelkind sucht seine Mutter: Ex-Bürgermeister unterstützt Katharina
So fühlt es sich an, im Koma zu
Vierjähriger ausgebüxt – Oma und Enkel wieder vereint

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Torontos Skandal-Bürgermeister: “Ford machte Sachen kaputt und zoffte sich mit anderen Patienten”
  2. Ohio: Cleveland-Entführer auch wegen Vergewaltigung angeklagt
  3. Bestattung von Roma-Baby verweigert: Bürgermeister spricht von einem Missverständnis
  4. Schwere Vorwürfe gegen “Rocky”-Star – Neffe gibt Sylvester Stallone Schuld an Tod von Sage
  5. Torontos Bürgermeister Rob Ford: “Ja, ich habe Crack geraucht”
  6. Vierjähriger erschießt sich versehentlich selbst
  7. Börsenabsturz: Chinas Notenbank gibt US-Geldpolitik Schuld am Crash
  8. Unbekannter gibt sich als Polizeibeamter aus
  9. *** Unternehmer ist sich keiner Schuld bewusst
  10. Zukunft des Bayern-Trainers: Guardiola soll sich entschieden haben
  11. Inhaftierter Bürgermeister gibt auf
  12. Warnhinweis – Betrüger gibt sich telefonisch als Hauptkommissar Berger aus
  13. Video: Findelkind sucht seine Mutter: Ex-Bürgermeister unterstützt Katharina bei ihrer Suche
  14. So fühlt es sich an, im Koma zu sein
  15. Vierjähriger ausgebüxt – Oma und Enkel wieder vereint