29-Jähriger stirbt in Klinik: Flüchtling bei Messerattacke von Polizisten erschossen

Bei einer Auseinandersetzung in einer Asylbewerberunterkunft in Berlin-Moabit haben Polizisten einen Flüchtling erschossen.

Die tödlichen Schüsse seien gefallen, als der 29-Jährige einen 27 Jahre alten Mitbewohner mit einem Messer attackieren wollte, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht. Hintergrund seien Missbrauchsvorwürfe gegen den 27-Jährigen, der sich laut Zeugenaussagen an einer Achtjährigen – vermutlich der Tochter des Getöteten – vergangen haben soll.

Zum Zeitpunkt der Attacke am Dienstagabend sei der 27-Jährige mit Handschellen gefesselt gewesen. Er sollte gerade in ein Polizeiauto steigen, als der mutmaßliche Vater des Mädchens plötzlich mit dem Messer auf ihn zustürmte, so die Polizei. Zeugen sagten demnach aus, bei der Attacke habe dieser gerufen: «Das wirst du nicht überleben.»

Um den Angriff zu verhindern, hätten mehrere Beamte von ihren Schusswaffen Gebrauch gemacht, sagte der Polizeisprecher. Der 29-Jährige wurde schwer verletzt und starb Stunden später im Krankenhaus. Wie viele Beamte geschossen haben, soll eine Mordkommission klären. Diese ermittele routinemäßig nach Polizeischüssen, hieß es. Passanten seien bei dem Einsatz nicht gefährdet worden.

Ursprünglich war die Polizei wegen der Missbrauchsvorwürfe in die Unterkunft gerufen worden. Den Zeugenaussagen zufolge soll der 27-Jährige das Mädchen am Dienstagabend in einen angrenzenden Park gelockt und sich dort sexuell an ihm vergangen haben. Gegen den Mann werde nun wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch ermittelt. Das Kind sei unverletzt geblieben und werde speziell betreut.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Angreifer wird erschossen – Marine-Soldat geht mit Beil auf Polizisten los
Ein ehemaliger Marine-Soldat ging mit einem Beil auf vier Polizisten in New York los. Zwei davon wurden verletzt, ehe er erschossen ...
weiterlesen
Mann griff seinen Mitbewohner an – SEK schießt nach Messerattacke auf Flüchtling
Schießerei in Bonn: Das SEK hat in Bonn auf einen Flüchtling geschossen. Der Mann hatte zuvor seinen Mitbewohner mit einem Messer ...
weiterlesen
Schüsse in den Streifenwagen: Zwei Polizisten in New York erschossen
Ein Mann hat im New Yorker Stadtteil Brooklyn in einen Streifenwagen der Polizei geschossen. Die beiden Polizisten, die in dem Wagen saßen, ...
weiterlesen
Angriff in Berliner Klinik: Arzt stirbt an Schussverletzungen
Ein Arzt wurde in einem Krankenhaus in Berlin durch Schüsse tödlich verletzt. Der mutmaßliche Täter hat sich nach Angaben der Polizei selbst ...
weiterlesen
Die Schüsse in Heidenheim sind für eines der beiden Opfer tödlich gewesen. Ein 29-Jähriger starb am Samstag an seinen schweren Verletzungen, wie ...
weiterlesen
In Wismar soll es am Montag eine Messerattacke auf den Linken-Politiker Julian Kinzel gegeben haben. Wie es in einer Pressemitteilung der Partei ...
weiterlesen
Nach Keim-Infektion: Frühchen stirbt in Frankfurter Klinik
Wie er sich infizieren konnte, ist noch unklar: Ein frühgeborener Junge ist in einem Frankfurter Krankenhaus an einem Darmkeim gestorben. Bei drei ...
weiterlesen
An einem S-Bahnhof in Grafing bei München hat ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen und eine Person getötet. Drei weitere ...
weiterlesen
+++ Deutschland-Ticker +++ – 17-Jähriger bei Messerattacke in Köln lebensgefährlich verletzt
In Deutschland ereignen sich im Minutentakt dramatische, traurige, bestürzende, kuriose und auch heitere Geschichten. FOCUS Online sammelt diese Nachrichten aus allen ...
weiterlesen
Essen: Tochter erschossen, Polizei sucht Familienvater
In Essen soll ein Vater seine Ehefrau und Tochter niedergeschossen haben. Die 19-Jährige stirbt, ihre Mutter wird lebensgefährlich verletzt. Die Suche nach ...
weiterlesen
Tirschenreuth – Ein 31 Jahre alte Mann, der am Donnerstag nach einem Polizeieinsatz ins Klinikum Weiden eingeliefert worden war, ist am Freitagabend ...
weiterlesen
Ex-Freund festgenommen – Polizei schnappt Säure-Angreifer – junge Frau in Klinik
Mit schweren Gesichtsverletzungen musste eine junge Frau aus Hilden in eine Spezialklinik gebracht werden. Ihr 22-jähriger Ex-Freund soll einen 18-Jährigen Bekannten angestiftet ...
weiterlesen
Ein 48-Jähriger ist am Dienstag in Erfurt nach einem Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei gestorben. Der Mann sei angeschossen und in ...
weiterlesen
Bei einem Feuer in einer Asylbewerber-Unterkunft im thüringischen Saalfeld ist Polizei-Angaben zufolge am Montag ein Flüchtling ums Leben gekommen. Die Brandursache sei ...
weiterlesen
Eine seltsame Vorstellung hat ein 31-Jähriger der Polizei in Münchberg geliefert: Der Mann ging erst mit Hammer und Schraubenzieher auf die Polizisten ...
weiterlesen
Angreifer wird erschossen – Marine-Soldat geht mit Beil
Mann griff seinen Mitbewohner an – SEK schießt
Schüsse in den Streifenwagen: Zwei Polizisten in New
Angriff in Berliner Klinik: Arzt stirbt an Schussverletzungen
Baden-Württemberg: Schießerei in Heidenheim – 29-Jähriger stirbt
Messerattacke in Wismar?: Neonazis sollen 17 Mal auf
Nach Keim-Infektion: Frühchen stirbt in Frankfurter Klinik
Messerattacke in Grafing: Angriff möglicherweise auf Video aufgezeichnet
+++ Deutschland-Ticker +++ – 17-Jähriger bei Messerattacke in
Essen: Tochter erschossen, Polizei sucht Familienvater
Randalierer stirbt nach Polizeieinsatz in der Klinik
Ex-Freund festgenommen – Polizei schnappt Säure-Angreifer – junge
Mit Beil verbarrikadiert: 48-Jähriger stirbt nach SEK-Einsatz in
Saalfeld in Thüringen: Flüchtling kommt bei Brand in
31-Jähriger geht mit Hammer auf Polizisten los

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Angreifer wird erschossen – Marine-Soldat geht mit Beil auf Polizisten los
  2. Mann griff seinen Mitbewohner an – SEK schießt nach Messerattacke auf Flüchtling
  3. Schüsse in den Streifenwagen: Zwei Polizisten in New York erschossen
  4. Angriff in Berliner Klinik: Arzt stirbt an Schussverletzungen
  5. Baden-Württemberg: Schießerei in Heidenheim – 29-Jähriger stirbt
  6. Messerattacke in Wismar?: Neonazis sollen 17 Mal auf Linken-Politiker eingestochen haben
  7. Nach Keim-Infektion: Frühchen stirbt in Frankfurter Klinik
  8. Messerattacke in Grafing: Angriff möglicherweise auf Video aufgezeichnet
  9. +++ Deutschland-Ticker +++ – 17-Jähriger bei Messerattacke in Köln lebensgefährlich verletzt
  10. Essen: Tochter erschossen, Polizei sucht Familienvater
  11. Randalierer stirbt nach Polizeieinsatz in der Klinik
  12. Ex-Freund festgenommen – Polizei schnappt Säure-Angreifer – junge Frau in Klinik
  13. Mit Beil verbarrikadiert: 48-Jähriger stirbt nach SEK-Einsatz in Erfurt
  14. Saalfeld in Thüringen: Flüchtling kommt bei Brand in Unterkunft ums Leben
  15. 31-Jähriger geht mit Hammer auf Polizisten los