Anklage sieht Sex-Urlaub als Motiv: Mann zerstückelt Ehefrau – und bereitete die Tat akribisch vor

Ein 53-Jähriger hat vor dem Augsburger Landgericht zugegeben, seine schlafende Ehefrau getötet, die Leiche zersägt und in einem Lagerhaus deponiert zu haben. Anschließend flog der Mann Anfang Dezember 2015 zu einem langen Urlaub nach Thailand, wo er mehrere Frauen traf. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft ist diese Reise auch der Grund dafür, dass der Angeklagte seine Frau umgebracht hat. Er habe mit dem Geld seiner Frau den Urlaub finanzieren wollen, um neue sexuelle Kontakte zu knüpfen.

Nach Informationen der “Bild” bereitete der Geständige seine Tat akribisch vor. Demnach soll er vor Gericht gesagt haben: “Ich hatte mir Check-Listen gemacht, arbeitete diese ab.” Wie das Blatt weiter berichtet, ergäbe sich aus den Suchanfragen des Angeklagten im Netz folgender Ablauf: Anfang November soll er sich nach Mietlagern in Augsburg erkundigt und recherchiert haben, wie man den Kopf eines Opfers mit einem schweren Gegenstand tödlich treffen muss. Der Angeklagte habe ausgesagt, seiner Frau so Leid möglichst ersparen zu wollen. Bei einer Lagerhausbesichtigung soll er sich die Fächermaße gemerkt haben, um dort später die Kisten mit den Leichenteilen zu verstauen. 

Angeklagter suchte im Netz nach “Verwesung verhindern”

Ehefrau zersägt 16.21Zwei Tage vor der Tat habe er dann nach “Verwesung verhindern” im Netz gesucht. Danach habe er einen zwei Kilo schweren Hammer und Klebeband besorgt. Am 30. November soll er dann seiner Frau im Schlaf mit einem Hammer den Schädel eingeschlagen haben. Anschließend habe er ihr eine Plastiktüte über den Kopf gestülpt und mit Klebeband verschlossen. Sein Opfer sei erstickt.

Der Angeklagte begründete laut DPA seine grausame Tat damit, dass er sich selbst das Leben habe nehmen wollen und seine 37 Jahre alte Partnerin dann wohl auch einen Suizid begangen hätte. Der aus Friedberg bei Augsburg stammende Mann hatte nach Informationen der “Bild” im Anschluss an die Tat die Frage “Wann stinkt eine Leiche?” gegoogelt. Danach habe er die Kisten mit Bauschaum ausgeschäumt, ehe er sie verstaute.

Auch das Opfer hatte der Mann einst in Südostasien kennengelernt. Die 37-Jährige stammte von den Philippinen und lebte seit zehn Jahren mit dem Angeklagten in Deutschland.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Acht Jahre Haft für Totschlag: Mann betonierte Ehefrau im Keller ein
Über Jahre hatte ein 52-Jähriger seinen Kindern und Bekannten erzählt, seine Frau habe ihn verlassen. Dabei lag sie erdrosselt und einbetoniert im ...
weiterlesen
Der zweite und dritte Prozesstag um den Mann, der seine Frau vergewaltigt und seine Stieftochter missbraucht haben soll, bringt verstörende Details ans ...
weiterlesen
Verdacht auf islamistisches Motiv – Terror in London? Ein Mann getötet, zwei verletzt
Bei einem Gewaltverbrechen in London ist ein Mann getötet worden. Die zwei Angreifer wurden durch Schüsse der Polizei verletzt, einer davon lebensgefährlich. ...
weiterlesen
BAMBERG. Nach einem bislang unbekannten, aufdringlichen Mann sucht die Kripo Bamberg. Er soll am Montagvormittag eine Frau am Bahnhof in Bamberg bedrängt ...
weiterlesen
Pflegereform bringt Hoffnung – “Er ist hilflos” – Ehefrau erzählt: So pflege ich meinen demenzkranken Mann
Die Bundesregierung will mit der Pflegereform auch das Leben von Demenzkranken und ihren Angehörigen verbessern. Wie die Betreuung eines dementen Menschen ...
weiterlesen
Zerstörerische Wut: Immer wieder tritt die schwangere Frau auf das Autodach ein. Die Brasilianerin soll ihren Mann mit einer Geliebten in einem Restaurant ...
weiterlesen
Landwirt rastet aus – Mann schubst Ehefrau – und stirbt vor Aufregung
In München ist ein Mann gestorben, nachdem er einen Unfall verursacht hat. Der Crash war eigentlich gar nicht so schlimm. Doch ...
weiterlesen
+++ Deutschland-Ticker +++ – Mann sperrt seine Ehefrau fünf Tage lang zuhause ein
In Deutschland ereignen sich im Minutentakt dramatische, traurige, bestürzende, kuriose und auch heitere Geschichten. FOCUS Online sammelt diese Nachrichten aus allen ...
weiterlesen
Grausame Tierquälerei: Frau tötet und zerstückelt Mini-Pony “Mario”
Eine Frau hat in der Nähe von Bonn einen Pferdeunterstand angezündet und eines der untergestellten Tiere getötet. Sie zerstückelte ein Mini-Pony und ...
weiterlesen
Ein 37-Jähriger soll in den USA seine Frau zehn Jahre als seine Sklavin gehalten haben. Er wird beschuldigt, sie in Ketten gelegt ...
weiterlesen
Sohn tötet seine Mutter BAMBERG. Mit der Absicht seine Mutter umzubringen, holte am Donnerstagnachmittag ein 45 Jahre alter Mann seine Angehörige aus ...
weiterlesen
Entführter Taxifahrer: Ehefrau fleht um Freilassung von britischer IS-Geisel
Der Brite Alan Henning wollte Hilfsgüter nach Syrien schaffen, in Aleppo erwischte ihn die Terrormiliz IS: Das war im Dezember 2013 - ...
weiterlesen
Selb - Ein Urlaubsaufenthalt in Venedig am 4. und 5. Juni dürfte eine 46-jährige Frau aus Marktleuthen zusätzliche 770 Euro gekostet haben. ...
weiterlesen
Täglicher Gruß an die Ex-Frau: Mann schmückt seinen Garten mit riesigem Stinkefinger
Wenn aus Liebe Kunst wird: In Michigan hat sich ein Stripclub-Besitzer die Skulptur eines riesigen Mittelfingers auf seine Terrasse gestellt - um ...
weiterlesen
In einer Berliner Wohnung haben Beamte die zerstückelte Leiche einer mehrfachen Mutter gefunden. Sie wurde offenbar im Streit von ihrem Ehemann getötet. ...
weiterlesen
Acht Jahre Haft für Totschlag: Mann betonierte Ehefrau
Angeklagter sieht sich als Rache-Opfer
Verdacht auf islamistisches Motiv – Terror in London?
Mann belästigt Frau am Bahnhof
Pflegereform bringt Hoffnung – “Er ist hilflos” –
Racheaktion an Auto: Mit dieser betrogenen Ehefrau ist
Landwirt rastet aus – Mann schubst Ehefrau –
+++ Deutschland-Ticker +++ – Mann sperrt seine Ehefrau
Grausame Tierquälerei: Frau tötet und zerstückelt Mini-Pony “Mario”
Grausames Verbrechen in den USA – Mann soll
Sohn tötet seine Mutter / Ehefrau massiv stranguliert
Entführter Taxifahrer: Ehefrau fleht um Freilassung von britischer
Venedig-Urlaub kommt teuer
Täglicher Gruß an die Ex-Frau: Mann schmückt seinen
Berlin-Kreuzberg: Ehemann tötet und zerstückelt Frau

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Acht Jahre Haft für Totschlag: Mann betonierte Ehefrau im Keller ein
  2. Angeklagter sieht sich als Rache-Opfer
  3. Verdacht auf islamistisches Motiv – Terror in London? Ein Mann getötet, zwei verletzt
  4. Mann belästigt Frau am Bahnhof
  5. Pflegereform bringt Hoffnung – “Er ist hilflos” – Ehefrau erzählt: So pflege ich meinen demenzkranken Mann
  6. Racheaktion an Auto: Mit dieser betrogenen Ehefrau ist nicht zu spaßen
  7. Landwirt rastet aus – Mann schubst Ehefrau – und stirbt vor Aufregung
  8. +++ Deutschland-Ticker +++ – Mann sperrt seine Ehefrau fünf Tage lang zuhause ein
  9. Grausame Tierquälerei: Frau tötet und zerstückelt Mini-Pony “Mario”
  10. Grausames Verbrechen in den USA – Mann soll Frau zehn Jahre als Sklavin gehalten haben
  11. Sohn tötet seine Mutter / Ehefrau massiv stranguliert / Nach Diebstahl mit EC-Karten Geld abgehoben
  12. Entführter Taxifahrer: Ehefrau fleht um Freilassung von britischer IS-Geisel
  13. Venedig-Urlaub kommt teuer
  14. Täglicher Gruß an die Ex-Frau: Mann schmückt seinen Garten mit riesigem Stinkefinger
  15. Berlin-Kreuzberg: Ehemann tötet und zerstückelt Frau