Zukunft von Kaiser’s Tengelmann bleibt in der Schwebe

Die Zukunft der Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann ist weiter ungewiss. Die Verhandlungen zwischen Edeka und Rewe über eine Aufteilung der Filialen der angeschlagenen Supermarktkette wurden erneut vertagt, wie aus Verhandlungskreisen zu hören war. Ursprünglich war ein Durchbruch bis zum vergangenen Freitag angestrebt worden. Nun soll am Mittwoch weiter verhandelt werden. Die über 15 000 Beschäftigten der Supermarktkette erhoffen sich einen Kompromiss der Rivalen Rewe und Edeka, andernfalls droht der Verlust von tausenden von Arbeitsplätzen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nach Rekordsprung: Baumgartner bleibt zunächst in den USA
Überschall-Springer Baumgartner bleibt erstmal noch einige Wochen in den USA. Kaum wieder auf der Erde gelandet kommen viele Termine auf den ...
weiterlesen
Schon lange träumen Menschen davon, dem Dauerstau im Berufsverkehr durch die Luft zu entkommen. Mit dem Volocopter könnte diese Vision Wirklichkeit werden. ...
weiterlesen
stern-Stimme Frau Dingens: #aufschrei – was bleibt
Ein Wort, ein Begriff, eine Debatte. Es begann mit einem Brüderle-Portrait im stern, entwickelte sich zur Sexismus-Debatte. Ein Jahr danach blickt stern-Stimme ...
weiterlesen
Die Kurse an der Wall Street haben in einem recht impulsarmen Handelsverlauf zugelegt. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial schloss mit einem Plus ...
weiterlesen
Tsunami im Pazifik: Hawaii bleibt Riesenwelle nach Beben erspart
Die Tsunami-Wellen nach dem schweren Pazifik-Beben in der Nacht auf Sonntag sind auf Hawaii, in Kalifornien und Kanada weit niedriger ausgefallen als ...
weiterlesen
Erpressungsvorwürfe bei Opel: Die Konzern-Spitze bleibt hart
Der Opel-Konzern lässt sich von der Kritik an seiner Drohung nicht beeinflussen: Sollte der Betriebsrat nicht den Sanierungsplänen zustimmen, wird das Werk ...
weiterlesen
Video: Gefährlicher Journalistenalltag: Gaza-Reporter bleibt trotz Explosion gelassen
Als wäre nichts passiert: CNN-Reporter Anderson Cooper war gerade in einer Liveschaltung, als es hinter ihm eine heftige Detonation gab. Er reagierte ...
weiterlesen
Griechenland hat nur noch wenige Tage Zeit, um mit den Europartnern einen Kompromiss im Streit über die Schuldenkrise des Landes zu finden. ...
weiterlesen
Die Evangelische Kirche in Deutschland kommt von heute an zu ihrer Jahrestagung in Magdeburg zusammen. Das Kirchenparlament berät unter anderem über die ...
weiterlesen
Mit trockenen Sprüchen hat es Schauspielerin Ingrid van Bergen ins Finale der RTL-Show «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!» geschafft. Die ...
weiterlesen
In den US-Kinos hat der Animationsfilm «Kung Fu Panda 3» das zweite Wochenende in Folge das beste Einspielergebnis erzielen können. Laut Branchen-Webseite Hollywood Reporter spielte ...
weiterlesen
Die Kauflaune am US-Automarkt bleibt groß. Im Juni lieferten fast alle Hersteller mehr Fahrzeuge aus, wie die vorgelegten Absatzzahlen zeigen. Nach dem ...
weiterlesen
Das Hip-Hop-Drama «Straight Outta Compton» bleibt vorn an den Kinokassen in den USA und Kanada. Der Überraschungshit blieb auch an seinem dritten ...
weiterlesen
Marktleuthen – Viele Marktleuthener haben an der Informationsveranstaltung in der Stadthalle zum geplanten Neubau eines Edeka-Marktes teilgenommen. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: ...
weiterlesen
Bulgarien hat die Einbeziehung des Schutzes seiner Grenzen in das geplante Flüchtlingsabkommen zwischen der EU und der Türkei gefordert. «Bulgarien wäre nicht ...
weiterlesen
Nach Rekordsprung: Baumgartner bleibt zunächst in den USA
Projekt Volocopter: Fliegen wir in Zukunft mit dieser
stern-Stimme Frau Dingens: #aufschrei – was bleibt
Wall Street schließt fester – Unklarheit über Zinsschritt
Tsunami im Pazifik: Hawaii bleibt Riesenwelle nach Beben
Erpressungsvorwürfe bei Opel: Die Konzern-Spitze bleibt hart
Video: Gefährlicher Journalistenalltag: Gaza-Reporter bleibt trotz Explosion gelassen
Griechenland-Krise: Athen bleibt bis Sonntag Zeit für Kompromiss
EKD-Synode berät über Zukunft Europas und Kirchenreformen
Ingrid van Bergen bleibt im Rennen um neue
«Kung Fu Panda 3» bleibt Spitzenreiter an den
US-Automarkt bleibt in Fahrt – VW-Durststrecke vorerst überwunden
Hip-Hop-Drama bleibt Nummer eins an Kinokassen in Nordamerika
Edeka-Markt bleibt umstritten
Auch Bulgarien will Schutz seiner Grenze zur Türkei

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach Rekordsprung: Baumgartner bleibt zunächst in den USA
  2. Projekt Volocopter: Fliegen wir in Zukunft mit dieser Drohne zur Arbeit?
  3. stern-Stimme Frau Dingens: #aufschrei – was bleibt
  4. Wall Street schließt fester – Unklarheit über Zinsschritt bleibt
  5. Tsunami im Pazifik: Hawaii bleibt Riesenwelle nach Beben erspart
  6. Erpressungsvorwürfe bei Opel: Die Konzern-Spitze bleibt hart
  7. Video: Gefährlicher Journalistenalltag: Gaza-Reporter bleibt trotz Explosion gelassen
  8. Griechenland-Krise: Athen bleibt bis Sonntag Zeit für Kompromiss
  9. EKD-Synode berät über Zukunft Europas und Kirchenreformen
  10. Ingrid van Bergen bleibt im Rennen um neue Saison im Dschungelcamp
  11. «Kung Fu Panda 3» bleibt Spitzenreiter an den US-Kinokassen
  12. US-Automarkt bleibt in Fahrt – VW-Durststrecke vorerst überwunden
  13. Hip-Hop-Drama bleibt Nummer eins an Kinokassen in Nordamerika
  14. Edeka-Markt bleibt umstritten
  15. Auch Bulgarien will Schutz seiner Grenze zur Türkei