Evakuierung Aleppos: Busse fahren in Rebellengebiete ein

Die Wiederaufnahme der Evakuierung Ost-Aleppos steht offenbar kurz bevor. Die Busse zum Abtransport Tausender Rebellen und Zivilisten seien in den belagerten Teil der Stadt eingefahren, berichtet der regimenahe libanesische TV-Sender Al-Majadin. Regierungskreise hatten vorher von einer neuen Vereinbarung zwischen der syrischen Führung und den Rebellen berichtet. Es wird davon ausgegangen, dass sich noch mehrere Zehntausend Menschen in dem monatelang belagerten Osten der Großstadt aufhalten.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Klimakiller: Bischöfe fahren umweltschädlichste Dienstwagen
Die Bibel lehrt Bescheidenheit und Verzicht. Das predigen auch Bischöfe und Kardinäle. Bei den eigenen Dienstwagen sind sie nicht unbedingt genügsam - ...
weiterlesen
Schnapsidee in Bordeaux: Betrunkene fahren mit Lama Straßenbahn
Zirkus-Lama "Serge" auf unfreiwilliger Abenteuer-Tour: Seine betrunkenen "Befreier" führten das Tier durch die Straßen von Bordeaux. Und dann stiegen sie alle gemeinsam ...
weiterlesen
Video: Trotz Friedensabkommen: Rebellen kämpfen in Myanmar
Obwohl in Myanmar das Ende der Gewalt vereinbart war, kämpften die Regierungstruppen und die Kachin-Rebellen erneut. Viele Bewohner mussten ihre Dörfer verlassen. RSS-Feed ...
weiterlesen
Am 1. Mai sind die Ernst-Reuter-Straße und Marienstraße gesperrt. Die Altstadt ist nur zu Fuß erreichbar. Und die Besitzer müssen ihre Autos ...
weiterlesen
Am 1. Mai sind die Ernst-Reuter-Straße und Marienstraße gesperrt. Die Altstadt ist nur zu Fuß erreichbar. Und die Besitzer müssen ihre Autos ...
weiterlesen
Die Vereinten Nationen haben nach eigenen Angaben die Genehmigung der syrischen Regierung für Hilfslieferungen in eine Reihe belagerter Städte erhalten. So sollen ...
weiterlesen
Syriens Armee hat die Waffenruhe für das Bürgerkriegsland nach einer Woche für beendet erklärt und wieder Luftangriffe auf Rebellengebiete im Norden geflogen. ...
weiterlesen
Das US-Militär hat bei Luftangriffen im Jemen sechs Mitglieder von Al-Kaida getötet. Das teilte das Zentralkommando in Tampa mit. Im bitterarmen Jemen ...
weiterlesen
Tuğçe-Prozess: Freund des Angeklagten: “Ich wäre auch ausgerastet”
Ein Zeuge berichtet in seiner Aussage von Tuğçes Beleidigungen. "Komm doch her, du kleiner Hurensohn", soll sie gesagt haben. Er habe Sanel ...
weiterlesen
Video: MH17-Absturz: Rebellen wollen Blackbox geborgen haben
Aufnahmen aus der Ostukraine zeigen offenbar die Bergung eines Flugschreibers von Flug MH17. Indes werden die Leichen Dutzender Opfer in Eisenbahn-Kühlwaggons aufbewahrt. STERN.DE ...
weiterlesen
MH17-Absturz in der Ukraine: Hinweise auf Abschuss durch Rebellen – deutsche Opfer
Nach dem Absturz eines malaysischen Passagierjets in der Ukraine ist die Ursache für die Katastrophe weiter unklar. Doch es gibt Anzeichen für ...
weiterlesen
Er hatte als erster vom Tod des Staatsanwalts Alberto Nisman berichtet, der schwere Vorwürfe gegen Präsidentin Kirchner gerichtete hatte. Nun floh der ...
weiterlesen
Nach Hochhaus-Einsturz: Nordkorea berichtet von “beträchtlichen” Opferzahlen
Das Hochhaus-Unglück in Pjöngjang geschah bereits am Dienstag. Nordkoreanische Staatsmedien machten den Fall nun bekannt, die Rede ist von einem "intensiven" Rettungseinsatz. STERN.DE ...
weiterlesen
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Uli Hoeneß im Visier der Justiz: Wie "Focus" berichtet, wird gegen den Präsidenten des FC Bayern München wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ...
weiterlesen
Mordprozess in Südafrika: Pistorius gibt Unsicherheit und Eifersucht zu
Die Beziehung zwischen Oscar Pistorius und Reeva Steenkamp lief offenbar alles andere als harmonisch ab. Der angeklagte Sportstar berichtet über Spannungen - ...
weiterlesen
Klimakiller: Bischöfe fahren umweltschädlichste Dienstwagen
Schnapsidee in Bordeaux: Betrunkene fahren mit Lama Straßenbahn
Video: Trotz Friedensabkommen: Rebellen kämpfen in Myanmar
1. Mai: Innenstadt gesperrt, Busse fahren nicht
1. Mai: Innenstadt gesperrt, Busse fahren nicht
UN: Damaskus genehmigt Hilfslieferungen in belagerte syrische Städte
Syriens Armee erklärt Waffenruhe für beendet und bombardiert
US-Militär tötet sechs Al-Kaida-Mitglieder im Jemen
Tuğçe-Prozess: Freund des Angeklagten: “Ich wäre auch ausgerastet”
Video: MH17-Absturz: Rebellen wollen Blackbox geborgen haben
MH17-Absturz in der Ukraine: Hinweise auf Abschuss durch
Nach mysteriösem Tod von Staatsanwalt: Journalist flieht aus
Nach Hochhaus-Einsturz: Nordkorea berichtet von “beträchtlichen” Opferzahlen
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Mordprozess in Südafrika: Pistorius gibt Unsicherheit und Eifersucht

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Klimakiller: Bischöfe fahren umweltschädlichste Dienstwagen
  2. Schnapsidee in Bordeaux: Betrunkene fahren mit Lama Straßenbahn
  3. Video: Trotz Friedensabkommen: Rebellen kämpfen in Myanmar
  4. 1. Mai: Innenstadt gesperrt, Busse fahren nicht
  5. 1. Mai: Innenstadt gesperrt, Busse fahren nicht
  6. UN: Damaskus genehmigt Hilfslieferungen in belagerte syrische Städte
  7. Syriens Armee erklärt Waffenruhe für beendet und bombardiert
  8. US-Militär tötet sechs Al-Kaida-Mitglieder im Jemen
  9. Tuğçe-Prozess: Freund des Angeklagten: “Ich wäre auch ausgerastet”
  10. Video: MH17-Absturz: Rebellen wollen Blackbox geborgen haben
  11. MH17-Absturz in der Ukraine: Hinweise auf Abschuss durch Rebellen – deutsche Opfer
  12. Nach mysteriösem Tod von Staatsanwalt: Journalist flieht aus Argentinien
  13. Nach Hochhaus-Einsturz: Nordkorea berichtet von “beträchtlichen” Opferzahlen
  14. Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
  15. Mordprozess in Südafrika: Pistorius gibt Unsicherheit und Eifersucht zu